Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

[Suche] Model S FL Scheinwerfer für Reparatur (Experiment)

Moin,

Ich wollte fragen, ob jemand einen defekten Model S Scheinwerfer Facelift rumfliegen hat, mit ausgebranntem Tagfahrlicht, den er mir für einen Reparaturversuch spenden würde. Wenn der versuch der Reparatur gelingen sollte (ausgebrannte LEDs werden gegen neue getauscht) bekommt man den Scheinwerfer repariert zurück (kosten der Reparatur würden aufs haus gehen). Es besteht das Risiko, das der Scheinwerfer schaden erleidet, was aber nach bestem bemühen vermieden wird.

falls ich hier falsch mit der anzeige bin, verschiebt mich bitte :wink:

LG
Chris

4 „Gefällt mir“

viel erfolg beim versuch, hier eine reparaturlösung zu finden!
:+1:
madmax

1 „Gefällt mir“

Ich kann grade nicht einschätzen ob das ernst gemeint war oder Ironie ist. :sweat_smile:

naja, da ich bei 100% meiner hauptscheinwerfer das tagfahrlicht-problem habe und es schon der zweite satz scheinwerfer ist, nachdem der erste satz wg. exakt dem gleichen problem auf garantie getauscht wurde, meine ich das tatsächlich im ernst.

falls es mal eine preislich vertretbare reparaturlösung für das problem gibt, habe ich interesse.

ich habe nämlich keine lust, bei tesla zwei neue scheinwerfer für insg. 2.700 € kaufen zu müssen.

:roll_eyes:

madmax

2 „Gefällt mir“

Wenn alles gut läuft liegen die Reparatur kosten bei ca. 12 Euro Material preis da 4-8 smd LEDs gegen neue getauscht werden müssen. Dazu etwas dichtmittel um den Scheinwerfer neu zu verkleben. Kommt man oben bei dem Preis raus. Was einem dann die Arbeitszeit wert ist, muss Man dann entscheiden. :sweat_smile:

3 „Gefällt mir“

Klasse Chris!

Go for it!

Endlich einer der es wagt!
Ich denke wenn man den geschmolzenen Lichtleiter leicht abfräst, bis das die verbrannte gelbe Schicht entfernt ist und den Mosfet wieder einlötet, bzw. Vielleicht sogar doppelt bestückt damit die Hitze sich verteilt, ein zusätzliches Heatsink anbringt, dürfte es gehen. Bleibt halt nur das besch****ene Butyl beim Öffnen.

Ich hoffe dass das so klappt wie ich es mir vorstelle nur wollte ich keinen neuen Scheinwerfer zerpflücken

Bist du noch auf der Suche nach einem Scheinwerfer?

Mein gerade gekauftes Model S hat auch auf der linken Seite ein vergilbtes Tagfahrllicht. Ich versuche noch, das den Händler tauschen zu lassen, aber wenn das nix wird, dann käme ich auf Dich zurück.

LG
Julia

Ich habe schon eigenen aber ich verzweifele aktuell am Kleber… wenn es zufällig einen Chemiker gibt der sich mit Kleber auskennt. Bitte gerne melden :sweat_smile:

Hallo Chris,

welche Stückzahl von defekten Scheinwerfern benötigst? Wir habe jede Menge davon. Wir wären auch dringend an einer Reparaturlösung sehr interessiert! Nicht falsch verstehen, ich will hier nicht s verkaufen! Sollte aber jemand in der Lage sein die Scheinwerfern zu reparieren, wäre es super!

Beste Grüsse
Peter

1 „Gefällt mir“

Ich habe aktuell schon einen. Wenn du mir einen schicken möchtest, den an dem ich eine andere Reparatur Methode versuchen kann wäre das super. Ich müsste das Plastik vorne auffräsen. Wenn das für dich kein Problem ist nehme ich gerne einen und versuche mein Glück.

Hallo Peter,

ich würde auch gerne versuchen, einen Scheinwerfer zu reparieren.
Wenn Du mir einen zusendest, dann versuche ich das mal.
Bei Erfolg versende ich ihn natürlich kostenfrei an dich zurück.
Wenn ich scheitern sollte, dann bekommst Du den Scheinwerfer natürlich auch wieder, wenn gewünscht :-).

Ich habe im Bekanntenkreis einen Dipl. Chemiker, da sollte doch was möglich sein…

Gruß,
Ingo

Hey Chris, jetzt melde ich mich hier auch gleich mal…ich habe ja einen weg gefunden den Scheinwerfer ,ohne zu sägen so zu öffnen, dass er zumindest wieder verklebbar zusammengesetzt werden kann…dauert aber einige stunden und die obere schwarze umrandung(mit den Clips) muss entfernt werden.
Der rechte Scheinwerfer ging beim ersten versuch jedoch kaputt (Kabel beim öffnen abgerissen) …hat jemand noch einen rechten oder auch beide damit ich weiter testen kann um ein schnellstmögliches und sicheres öffne zu erproben…vielleicht kann ich ja mit chris zusammen mal den ersten richtigen DIY Rep Scheinwerfer zusammenstellen :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Hallo Peter, hast du evtl. noch ein paar scheinwerfer bzw einen rechten mit diesem defekten Tagfahrlicht die du mir zuschicken könntest?
Beste Grüße
Tobias

Die LED Reparatur an sich stellt kein Problem da. Ich kam bis jetzt nur nicht dran. Um was an der Platine machen zu können.
Wenn wir es schaffen einen Scheinwerfer wieder hin zu bekommen, gibt es ein kleine Anleitung dazu :grin:.

1 „Gefällt mir“

Hallo Tobias, aktuell haben wir gerade keine defekten Scheinwerfer zur Hand. Wenn ich wieder welche getauscht bekomme, dann werde ich dich gerne informieren. Gruss Peter

1 „Gefällt mir“

Hallo, Peter, das wäre super!