Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Suche: Model 3 Keyfob

Hallo Gemeinde,

Ich suche einen Tesla Model 3 Keyfob - jemand der noch einen neuen hat oder mir einen verkaufen kann?

Freue mich auf Euer Angebot,

Danke
Christian

Hallo Christian,

den Keyfob für das M3 gibt es in Europa noch nicht. Ich warte nämlich auch sehnlichst darauf.

Die einzige Möglichkeit wäre, dass dir jemand aus den USA einen mitbringt. Man muss aber damit rechnen, dass dieser bei einem europäischen M3 nicht funktioniert. Die Amis können hierüber keine Auskunft geben und ausprobieren kann man es nicht.

Hallo,

habe hier einen M3 Fob liegen aus dem Tesla US Shop. Ist als Geschenk gedacht und wurde bisher noch nicht getestet. Vielleicht findet sich ja ein M3 Fahrer im Umland von Karlsruhe/Baden-Baden, dann könnte ich ihn mal testen.

Ich bin leider zu weit weg um ihn zu testen, ich gehe aber schon davon aus dass dieser funktionieren wird. Alles andere wäre eine farce - ich hätte schon erwartet dass die Funktion besteht, immerhin gab es doch mal eine Sammelbestellung (bzw. eine angedachte?)
Ich hätte ihn gleich im US Store bestellt, nur ist dieser dort ausverkauft.
Bei Ebay gibts einen Verkäufer aus China für USD 250. Doch ob die echt sind und ob man die jemals bekommt? Und dann noch für USD 250 + aller zusätzlich fälligen Gebühren? Naja…
EUR 200 wäre es mir schon wert, kein Thema, wenn ich ihn bekomme und er funktioniert.

Warum soll er nicht gehen? Irgendwo hier im Forum hat mal einer was dazu geschrieben. Geht über Bluettoth oder Funk und da sind die Standards in der EU und den USA gleich.

Habe um die 220,- € dafür bezahlt mit Versand über shipito.

Ich warte auch darauf. Keyless entry mit dem Smartphone funktioniert bei mir nur ganz sporadisch. Und jedesmal die Karte zu zücken ist umständlich.

Grüße
Frank

Bei mir funktioniert es schon, gut sogar, aber ich kann meiner Frau/Kindern nicht erklären, dass sie ohne meinem Telefon das Auto nicht mehr entsperren können. Keycard hinhalten wollen sie nicht…

Ich wohne zwar ein kleines Stückchen weiter weg, würde mich aber für einen Test bereit erklären. Alles weitere per PN.

Perfekt. Wir haben einen Termin gefunden und werden berichten.

Ich habe nun seit ungefähr 2 monaten meinen M3 KeyFob, und dieser funktioniert einwandfrei!

Ich nutze ihn hautsächlich fürs öffnen vom Frunk .

Funktionieren tut dieser aber wirklich klasse!

2x aufs dach drücken, und der wagen öffnet sich!
1x und er schliesst sich!

Für FRUNK und TRUNK gilt die gleiche bedienung… 2x jeweils auf frunk oder trunk drücken und dieser öffnet sich :slight_smile:

Wo hast du den KeyFob her? Hast du ihn in Amerika bestellt oder warst du mal dort und hast ihn mitgebracht?

Hallo,

mein Fob aus dem US geht.

Bestellt direkt im Tesla US Shop mit Hilfe von https://www.shipito.com/de/.

Sagen wir’s mal so. Sein Keyfob und mein M3 funktionieren zusammen. :wink:

Oder so. :smiley:

Keyless öffnen, also ohne Taste auf Keyfob zu klicken geht ja nicht mit dem Fob. Das geht ja nur mit Smartphone

Kann man mit dem Keyfob nur öffnen/schließen oder ist damit auch fahren möglich ?

Uuups. Schande über mein (unser) Haupt. Das haben wir nicht probiert… :frowning:

Meinst du Summon? Das geht nur über die App.

Ich denke er meint normales fahren…

Ich denke, dass der User folgendes Szenario gemeint hat: Man öffnet das M3 mit dem Keyfob und muss sich dann im Auto nicht mehr identifizieren, sondern kann gleich losfahren.

Mit der Schlüsselkarte ist es ja so, dass man nur eine bestimmte Zeit hat nach dem Aufschließen, in der man losfahren kann. Wird diese Zeit überschritten, braucht man die Schlüsselkarte erneut zur identifizieren. Ich denke mal, dass das mit dem Keyfob genauso sein wird.