Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Suche Kunststoffabdeckung für Dachträgerhalterung

Hi, hat jemand von euch zufällig diese Klappen als Ersatzteil herumliegen?


Diese sind von der alten Halterungsvariante, welche wohl Mitte 2015 geändert wurde. Das neue System hat kleinere, stabilere Abdeckungen mit anderem Öffnugnsmechanismus und die auch nicht mehr so leicht aufklappen. Die alten brechen daher ganz gerne mal am Gelenk, wenn der Hochdruckreiniger unglücklich trifft :frowning:

Bevor ich also ganz neue bestelle, wollte ich erst mal fragen ob irgendwer vielleicht noch welche los werden will, wie hier schon mal: Plastikblende (Klappe) für Dachträger-Fixpoint bis EZ06/2015

Gibts nicht einzeln.

die neuen sind auch nicht stabil. hab 3-mal den dachträger montiert und 3-mal war hinterher eine klappe kaputt. jedes mal eine andere.

Die gibts aber wenigstens einzeln. Stabil muss es ja auch nicht sein, wenn man damit richtig umgeht, geht die auch nicht kaputt.

Aber fast. Die gibt’s in Zweierpacks a 8€, habe jetzt so eins bei Tesla bestellt. Leider ist der Versand mit 13,67€ deutlich teurer und auch unverhältnismäßig für solche Kleinteile (Versand machen sie ausschließlich über TNT). Lustigerweise hatte meine letzte Bestellung aus einem anderen, weiter entfernten Service Center, mit deutlich größeren und schwereren Teilen „nur“ 12€ gekostet. Muss man nicht verstehen :unamused:

Thread kann dann zu.

Frag doch mal, was sowas bei Audi, Mercedes, Volvo und Konsorten kostet. 28 EUR für alle fine ich fair. Musste auch mal einen ersetzen, jetzt weiss ich aber dass da Vorsicht geboten ist bei der Dachträgermontage.

Aufpassen beim einklicken, nicht dass die Halterung am Fahrzeug in Mitleidenschaft gezogen wird. Am besten Plastikteile mit dem Fön etwas vorwärmen (wie bei allen Fzg. im Winter und solchen Arbeiten).

Danke für den Tipp.
Über den Preis der Teile kann ich mich auch nicht beschweren. Anfangs wurde mir gesagt es wären 8€ pro Stück, was auch noch verschmerzbar gewesen wäre, aber offenbar wusste der Mitarbeiter da noch nicht dass sich hinter 1043445-00-D zwei Stück verbergen.

Nichtsdestotrotz ist es aber schade, dass die Dinger so empfindlich sind. Vermutlich werde ich mir auf kurz oder lang etwas Klettband mit Kleberückseite besorgen um sie damit von innen dauerhaft geschlossen zu halten. Dann sollten sie hoffentlich nicht mehr beim Waschen hochklappen und die Gelenke somit geschützt bleiben.

Achso, wen es interessiert, da ich auch mal wissen wollte was ein Umbau auf das neuere Dachträgersystem kostet: 990,- € inkl. Arbeit.

Bei mir wurde auch schon eine Klappe im SeC gewechselt. Jetzt bin ich aus der Garantie raus und die 2. Klappe ist defekt (einer der beiden Plastehenkel ist schon durchgebrochen). Gibt es eine Kurzdoku oder Anleitung, wie man diese wechselt? Beim Draufschauen hat es sich mir nicht erschlossen…

Man wollte mir ein Foto mit Erklärung zusenden, wenn sie wieder ein Modell mit dem alten Dachträgersystem da haben. Angeblich wäre es ein unkomplizierter Handgriff.
Im Moment warte ich auch noch auf die Lieferung.

Ich wollte die Tesla Mitarbeiter nicht mehrfach nerven, daher hatte ich es jetzt auf gut Glück probiert und es hat alles geklappt. Nichts abgebrochen oder dabei kaputt gegangen.
Anleitung hier: Kunststoffabdeckung für Dachträgerhalterung selber wechseln

Thema kann nun endgültig zu