Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

[Suche] 4 Stück BLE Radsensoren für M3 2021

Suche dringend 4 Stück Radsensoren für meine Winterräder. Mein Reifendienst hat mir Lieferung für Febr. 2022 zugesagt. Die sehr leisen Reifen von meinem Vorgängermodell sollen jetzt auf das neue Model 3 2021. Auch Tesla scheint nichts zu haben (hab im Shop gesucht).

Viel Glück ;-).

Im Ernst: die Sensoren sind derzeit weder neu noch gebraucht zu bekommen.

Über die App einen Service erstellen und hinschreiben das du diese Sensoren brauchst → fertig.

Danke, das habe ich jetzt so im Service beantragt. Mal sehen, wie Tesla reagiert. Werde berichten.

Denk bei gebrauchten daran, dass die Batterie nur ca 4 Jahre oder so hält. Danach sind sie Schrott.

Ich habe schon vor 4 Wochen einen request gestellt, bisher habe ich zwar einen Kostenvoranschlag (irgendwo um die 300€), aber die Teile sind nach wie vor nicht verfügbar. Ist aber wohl trotzdem das beste Prozedere.

Die meisten Sensoren sollten ca. 10 Jahre Lebensdauer haben.
Sind die Tesla-Sensoren wirklich so kurzlebig…?

ADAC schreibt „sechs bis zehn Jahre“

https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/ausstattung-technik-zubehoer/reifen/sicherheit/reifendruck-kontrollsystem/

Meine Sensoren vom X aus 2017 laufen noch völlig problemlos.
So lange gibt es die BLE Sensoren ja auch noch gar nicht.

So, jetzt der „Servicebericht“: Der Termin, den ich in der App beantragt hatte, ist ohne Reaktion verstrichen. Kein Angebot, kein Anruf, nichts! (Servicecenter Rostock). Der Service bei Tesla ist einfach nur schlecht. Wenigstens eine Reaktion „gibts nicht“ o.ä. hatte ich erwartet. Habe noch versucht, einen Mitarbeiter aus dem Rostocker „Servicecenter“ zu erreichen. Auch nur Anrufbeantworter.

Beim Service Termin ist auch ein Chat dabei, durch den habe ich meine Sensoren bestellt. Ich habe mein M3 Anfang des Monats abgeholt und ein paar Tage später einen dicken Kratzer nahe des ladports entdeckt. Habe dann einen Termin in der App ausgemacht (ist auch super gelaufen, Rücklicht wurde durch einen Ranger getauscht) und habe im Chat geschrieben dass ich gerne einen Satz BLE Sensoren bestellen würde. Und siehe da, was vorab bei keinem der 5 SeC möglich war bei denen ich angerufen hatte ging plötzlich ohne Probleme.
Man sagte mir allerdings auch, dass die Sensoren zur Zeit circa 6 Wochen Lieferzeit haben. Das war für mich egal, da ich nach den vorherigen Aussagen der SeC‘s bereits Winterreifen auf die original Felgen habe ziehen lassen und die Sensoren nur schon mal bestellen wollte damit ich mir nächstes Jahr nur noch schöne Felgen für den Sommer suchen muss

1 „Gefällt mir“

Ich habe noch einen Satz Winterräder mit BLE Sensoren die ich nicht benötige. Ich würde am liebsten gegen einen Satz Sommerreifen tauschen.

Hier der Link zu eBay Kleinanzeigen mit den Photos:

Ich hab noch mal in der App gesucht. Bei mir gibts keinen Chat um irgendwie Kontakt zu Tesla aufnehmen zu können.

Den bekommst du wenn du nochmal einen Fall mit „Service beantragen“ aufmachst (also nochmal einen Service Termin) und dann gibts irgendwo den Punkt „Mitteilungen“ und damit kommst du dann in den Chat rein. Anbei mal ein Foto wie es bei mir gelaufen ist:

Edit: was mir noch eingefallen ist: da die Sensoren eh verschickt werden, setz doch mal den Standort für den Service request nach Frankfurt, da es dort im Service Team bei mir geklappt hat