Strange things happen.... ist der web-browser überlastet?

Also ich versuche das zu beschreiben….

Während der Fahrt wird der WebBorowser aufgerufen und eine belibige Seite aufgerufen. Alles soweit ok. Wenn ich dann z.B. eine Abfrage bei chargeprice.app oder einer anderen Site mache, dann fängt plötzlich die Klimaanlage an und dreht den Lüfter auf maximal, das Fahrzeug fängt an zu kühlen und im Broser bewegt sich nix….
Manchmal kann auch kaum eine andere Funktion im Panel ausgeführt werden…
Hilft meist nur ein Soft-Reset.

Werde in das mal reproduzieren und ein Video hochladen.

Kennt das Thema jemand?

Ja kenne ich in anderer Form:
Wenn ich speedtest.net aufrufe und starte, dann geht der Computer so dermaßen in die Knie, dass es so auschaut alsob der Wagen resetten und einen neuen Selbsttest (inkl. aller Icons an) machen würde. Kurzfristig verliert das Batterie-Symbol sogar den grünen Füllstand.

Hört sich so an, als ob der Browser-Prozess so viel CPU in Anspruch nimmt, dass die anderen Anwendungen/Prozesse nicht mehr ordnungsgemäß ausgeführt werden.