Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

"Standard-Sitze" oder "Leistung-Sitze"

Optionen des Designstudios auf der Tesla-Seite.

Kann jemand den Unterschied erläutern, am Besten aus praktischer Erfahrung?

(Hatte im Forum viele Einträge zu Sitzen gefunden, aber nix zu og Unterschied).

Danke.

Laut Aussage meines Verkäufers bei Tesla sind die Sitze identisch.
Nur ein zusätzliches Absetzen der Nähte ( Kanten?) in einer anderen Farbe.
Also eine rein optische Angelegenheit.
Gruss Andreas

Richtig. Plus Alcantara an den Wangen.

Ich würde, auch wenn es auf den ersten Blick für viele nicht in Frage kommt, vielleicht auch mal die Nicht-Leder-Sitze anschauen. Die sehen nämlich sehr erstaunlich aus und die Verarbeitung ist… nun… zumindest auf gleichen Niveau wie bei den Ledersitzen, mal vorsichtig ausgedrückt.

wie schon oben erwähnt ist das Alcantara der wirkliche Unterschied und die rot umlaufende Naht.
Es ist Geschmacksache wobei meine Meinung ist das vor allem das Alcantara sehr gut ausschaut, dadurch wirken die Sitze vorne und hinten nicht so „üni“

Ich überlege mir auch, evtl. die Stoffsitze zu ordern. Ist sowohl im Winter wie im Sommer angenehmer bei „direktem Hautkontakt“ (ich denke da vor Allem an die Mitfahrerin).
Hat jemand Fotos von den Stoffsitzen?
Im Tesla-Konfigurator kommen die Unterschiede zu den Ledersitzen nicht so gut heraus.

Hätte es beige Stoffsitze gegeben, hätte ich sie genommen.

Schwarz kam mir für die Innenausstattung nicht in Frage.

Deshalb musste es für mich beiges Leder sein.

Aber sowas von +1
Ich hab auch schon das ein oder andere Model S mit Ledersitzen gesehen, unter anderem den Leihwagen.
Und da bin ich doch sehr froh über meine Stoffsitze. Wobei so richtig viel Stoff ist da jetzt auch nicht.

@lasa:
Ich kann dir mal Bilder aus allen Himmelsrichtungen machen :wink:

Die Stoffsitze sehen wirklich super aus :slight_smile:
Als Ingo bei uns war konnte ich das selbst in Augenschein nehmen…

Bei den Ledernen in den Vorführern konnte man schon die Jeans sehen und Falten…
Fand das nicht sooo prickelnd…

Gruss

Mario

Hier ein Video mit den Stoffsitzen…

youtube.com/watch?v=Nb3rYNaDEyQ

Gruss

Mario

Die Stoffsitze sind richig gut. Sehen gut aus und man schwitzt nicht. ich habe schon lange kein Auto mehr mit Ledersitzen

Ich habe auch die Stoffsitze. Das Textil, was Tesla verwendet, ist wirklich ein tolles Material und super verarbeitet, sehr schön anzusehen und genauso schön in der Haptik. Nach 12 TKM nicht die leisesten Gebrauchsspuren zu sehen. Weniger schön sind die Sitzwangen aus „Plastikleder“, und es gibt sie eben nur in schwarz. Die Ergonomie ist bei allen Sitzen gleichermaßen mittelmäßig – ich hatte einen P85+ mit den „Leistungssitzen“ als Werkstattwagen, und mir ist kein Unterschied aufgefallen.

Danke, ziemlich aufschlussreich.

Bleibt noch, meiner Frau das schicke beige auszureden,

und die Frage nachzuschieben, ob jemand etwas von der von Elon angekündigkten Sitzverbesserung weiß (meine mich dunkel zu erinnern, daß da was war, glaube München letzten Herbst).

Ich würde das nicht machen. Beige sieht klasse aus. Ein schöner Kontrast. Aber es kommt auch auf deine Außenfarbe an.

In München wurde einige Dinge „versprochen“.

  • 6.0 Software
  • Autobahnupdate
  • Naviupdate (das letzte Update brachte kleine Verbesserungen, aber nicht bei den Funktionen/Bedienung)
  • 32A Update für die „breite Masse“ (einzelne haben es ja schon)
  • deutschlandweit unterwegs per Supercharger im 85er, bis Ende 2014 im 60er
    usw.

Abwarten.

Moin Mojn!

So wie ich das gelesen habe, wurde im Sitz eine Feder geändert, was aber in die Serie eingeflossen ist.
Soll wohl weicher sein, damit der Hintern etwas mehr einsinkt und der Support des Sitzes verbessert wird…
Aber ganz genau… k.a.

Gruss

Mario

Ja genau: die Sitze wurden etwas weicher gemacht.
Ich habe keine Ahnung, ob das bei meinen Sitzen schon der Fall ist aber ich bin mit dem Komfort zufrieden und habe auch bei langen Fahrten nix zu meckern.

Es wurde ja schon viel an den Sitzen rumgemeckert, aber daran gemessen wie ich mich nach langen Strecken fühle kann ich nur sagen Klasse!!! :sunglasses:

Sie sind wirklich komfortabel.

Aber das Leder ist sehr glatt und die Sitze haben zu wenig Seitenhalt.
Da rutscht man in schnell gefahrenen Kurven schon hin und her. (Vielleicht liegt es auch nur an meinem Gewicht? :unamused: )

Das Problem kenne ich nur von anderen, welche auf der Rückbank sitzen. Ja das vergesse ich immer zuu schnell :laughing:
Aber vom Beifahrersitz hab ich da noch nichts negatives gehört, auch nicht von der schmalen, kleinen Frau Gemahlin… und ich selbst hab ja ein Lenkrad zum festhalten :mrgreen:

Wie unterschiedlich doch die Geschmäcker sind…
Ich selbst hätte nie gedacht, dass es sich um „Plastikleder“ handelt, so echt wirkt es auf mich. Und ich finde die Kombination Stoff/(Kunst-)Leder äußerst gelungen und viel schöner als die Lederausstattungen.

Uli