Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Sr+ Besteller, welche Entscheidung habt ihr getroffen?

Hallo zusammen, ich habe ein SR+ Ende September mit AHK bestellt und stehe wie ihr auch vor der Entscheidung, soll ich den Rabatt mitnehmen, oder bis Februar warten!? Für den LR fehlt leider das Geld!

Mich würde auch interessieren, wie ihr die Situationen handhabt?

An die AHK Besteller, sollte die chinesische Version kommen, könnte es keine AHK geben, zumindest wird diese in China gar nicht angeboten!

Freue mich auf euer Feedback!!

2 Like

Was heißt AHK ? :smiley:

Ich habe am 03.10 bestellt und werde den Rabatt nehmen definitiv.
Gibts schon Infos wie viel es sein wird ?

Anhängerkupplung. :wink:

1 Like

Richtig, Anhängerkupplung.:slight_smile:

Tesla hat mir gesagt, es wären 2000€, jedoch waren die Sr+ heute morgen im Bestand über 3300€ günstiger!

1 Like

Moin,
Hab meinen Sr+ am Donnerstag bestellt und werde ihn auch nehmen wenn es den Rabatt gibt. Da ich Lease und nicht so lang auf den neuen warten kann/ will, nehme ich den Rabatt mit :slight_smile:

1 Like

Ich habe versucht, eine „Bestandswagen“ auf dem Transportweg für etwas mehr als 3.000€ Rabatt zu kriegen. Hat scheinbar nicht geklappt, ich versuche am Montag nochmal, das Thema zu klären.

Also, für mich entweder den „alten“ SR+, dann aber mit mehr als 2.000€ Rabatt und auf jeden Fall in diesem Jahr. Oder einen LR mit allem drum und dran auf die Firma, dann aber finanziert. Bin gespannt…

Habe auf LR Facelift umbestellt und die SR+ Bestellung stornieren lassen.

Hatte SR+ mit AHK.

2 Like

Hängt davon ab was Tesla jetzt definitiv mit dem Rabatt macht und was es noch an Infos zu den EMA Scheinwerfern gibt.

Bei 3000+ Rabatt nehmen wir es (gab ja gestern ein paar Bestandswagen mit dem Rabatt, leider falsche Farbe). Bei 2000 schieben wir vermutlich in den Februar. Bin wegen Corona eh im Homeoffice und fahr momentan statt 2500km mtl. nur 200. Da ist das neue Auto nicht so dringend…

Hallo,
auch ich möchte natürlich noch abwarten, was Tesla mir persönlich mitteilt.
Wenn der Wagen so, wie ich ihn konfiguriert habe (SR+, schwarz, 19-Zoll-Felgen, AHK), kommt, werde ich ihn nehmen, insbesondere wenn es einem Rabatt von 2000 Euro gibt.
Ich hatte meine Gründe,

  1. in diesem Jahr zu bestellen,
  2. keinen LR zu bestellen.
    Daran ändert diese riesige Refresh-Debatte letztlich auch nichts.
    Schade ist es (vielleicht?!) um die Wärmepumpe, aber die Entwicklung ist so dynamisch, dass E-Autos eh permanent besser werden. Soll man sich da immer ärgern, dass man nicht auf dem neuesten Stand ist? Speziell bei Tesla scheint das ja auch Programm bzw. Geschäftsmodell zu sein, damit einer steter Hype existiert.
    Wenn ich die Entwicklung in diesem Forum in den letzten Wochen, vor allem in den letzten Tagen, letztlich aber natürlich selbstkritisch mein eigenes Verhalten betrachte, funktioniert der „Tesla-Hype“ ja auch bestens … :wink:
    Ich habe aber absolut Verständnis für jeden, der jetzt verunsichert ist.
    Vielleicht sehe ich nach den nächsten gefühlt 2437 Beiträgen in diversen Threads ja auch wieder anders … :grin:
6 Like

Habe meine Bestellung auf den LR geändert, damit ich die Neuerungen habe. Halte den aufgrund der Reichweite langfristig für bequemer und die Beschleunigung erledigt den Rest…

Ich überlege noch ob es einen Unterschied macht ob ich normal bestelle mit meiner Konfiguration, oder aus dem Bestand ordere?

Ich möchte den Wagen natürlich so schnell wie möglich, wie überlebt ihr die Wartezeit??? :sweat_smile:

Alkohol! :laughing: :rofl:

2 Like

Ich schwanke - in alle Richtungen. War jetzt eben mal zweieinhalb Stunden mit dem MTB im Wald, das hilft… :grimacing: Aktueller Stand: Ich lassen meine Bestellung, wie sie ist, und warte ab, was kommt… :wink:

Nach Eigenheim im letzten Jahr würde ich wohl die 2000€ mitnehmen. Zumal mir

  • MSM mit Chrome besser gefällt
  • die Einsparung der Wärmepumpe wohl eher im Bereich 50€ im Jahr liegt
  • ich nicht nach 3-4 Jahren verkaufen will
2 Like

Also ich warte auch ab, was mir meine SA (die leider nächste Woche im Urlaub ist) für eine verbesserte Leasingrate für den SR+ anbietet. Bei KM-Leasing für 36 Monate sind die Neuerungen nicht so relevant, eher das Lieferdatum (Rückgabe Leasingvorgänger: 18.01.21).
Meine ausgewählte Farbkombi MSM, innen weiß und 19" finde ich mit Chromedelete nicht schön.
Ist das Angebot also nicht interessant, könnte es auch ein LR mit MSM. dann in schwarz und 18" werden. In der Leasingrate wären das 100,- monatlicher Aufpreis zum SR+.
Erschwerend kommen natürlich noch die Gerüchte um eine generelle Preissenkung der M3 hinzu.
Also dreht sich das Pre-Order-Karussel wieder in voller Geschwindigkeit, frei nach dem Motto: Engel links, Teufel rechts…

Beim Leasing muss man abwarten, wo das hingeht.
Ich habe im Juli eine LR konfiguriert (Geschäftswagenleasing), aber nicht bestellt. Jetzt sollte es ans Bestellen gehen. Am 16.10. nochmal den Konfigurater angeschmissen, Leasingrate bei Tesla seither um 80€ gestiegen. Wann die Erhöhunhg stattgefunden hat, kann ich nicht sagen.

Ich hatte mir parallel bei ALD die Leasinkontitionen angeschaut, dort waren sie im Juli günstiger als bei Tesla. Bei ALD habe ich allerdings regelmäßig die Preise überprüft und da war vom 11.10. auf den 16.10. eine monatliche Erhöhung der Rate um 150€ zu verzeichnen. Also ein riesiger Sprung zum 2021er Model. Leasingfaktor ist von 0,97 auf 1,27 gestiegen.

Ich warte jetzt erstmal ab, wie sich das die nächsten Tage / Wochen entwickelt.

Das ist ja wirklich eigenartig!!!
Ich habe privat geleast, und bis jetzt keine Änderung der Rate!! Das wäre natürlich jetzt auch kritisch, wenn sich bis Februar die Raten für das Privatleasibg auch so signifikant ändern!!

Moin,
ich habe am 22.09. ein SR+ in DBM bestellt.
Am Freitag Nachmittag hat sich mein SA aus Hamburg bei mir gemeldet und ich hab mich für den Rabatt mit der Lieferung im November dieses Jahr entschieden.

1 Like

Gilt ja nur für Neuabschlüsse, bestehende Verträge bleiben davon unberührt.

Ich habe ebenfalls im September bestellt. Ich wurde bis jetzt noch nicht von meinem SA in Frankfurt kontaktiert. Ich werde ihn morgen wahrscheinlich mal anrufen und alles abklären. Mit dem Rabatt würde ich den alten nehmen.

  1. Die alte Mittelkonsole gefällt mir besser
  2. Chrome finde ich gut
  3. Wärmepumpe… bei meinem Fahrprofil unerheblich
  4. Felgen… Kommen sowieso welche aus dem Zubehör drauf

Das sind so meine Überlegungen dazu :wink:

1 Like

Wie schon in anderen Threads geschrieben: Hatte auch im Sept. bestellt und dann am Fr. storniert und auf LR gewechselt.

Meine erste Wahl war sowieso immer der LR, wäre aber nicht unbedingt nötig und habe daher aus Vernunft damals den SR genommen. Da nicht sicher ist ob die erhöhte Förderung (in AT) nächstes Jahr noch gültig ist, würde ich möglicherweise einige Tausend € verlieren da das „alte“ Modell für mich keine Option mehr ist.