Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Sonntag 26.08.2012 Ausfahrt in die Eifel

Ahoi Uli,

Dank vorab das Du die Planung übernimmst. Von meiner Seite wäre ich für die kürzere Route, da ich am Sonntag abend wieder den Rückweg nach OS fahren will. Zwar noch mit leichtem Vorbehalt, aber zu 80% bin ich dabei - egal was für Wetter :wink:
Finale Zusage kommt am Freitag abend.

Elektrische Grüße

U.

verbindliche zusage von uns. egal welches Wetter. Ich möchte den HPCH (High Power Connector Hückelhoven) gerne fuer eine Stunde von ca. 8:00 bis 9:00 nutzen.

route: Lang!

Gibt es eigentlich für den HPC auch einen „phasenverdrehten“ Verteiler um gleichzeitig mit 3 Teslas laden zu können?

hmm, wenn Du 3 HPCs hast kann ich Dir einen bauen, würde ein umgefriemelter kleiner Baustromverteiler werden :smiley: Der HPC wird einphasig angeschlossen :ugeek:

Vorschläge zu Rückreise lange Strecke :

Wenn wir rechtzeitig starten können wir gegen 13 Uhr in Wershofen zum Mittagessen sein, dort könnten 3 Langstreckler an 32 A laden im Hotel Kastenholz.
Werde morgen abklären ob noch zusätzliche Lademöglichkeiten bestehen.

Von dort sind wir in einer Stunde in Heimbach, dort 3 x 32 A + 1 Schuko (werde ich morgen testen), dort vielleicht Kaffee trinken.
Dort könnten wir uns aufteilen, z.B. Udo an den HPC in Köln (63 km) weiter nach Osnabrück, 193 km
Thorsten wenn erforderlich HPC D’dorf (93 km) oder ab Wershofen HPC Köln und von dort nach Mülheim sobald Udo in Köln eintrifft.
Der Rest teilt sich dann den HPC Hückelhoven.

Update 22.08.2012 im Steno :

Werde die Tour nochmal umbauen :

Fixpunkte :
Start in Hückelhoven 9:15 Uhr oder eventuell etwas später
Fahrt geht nur durch Deutschland
14 Uhr : Wasserkraftwerk Heimbach, kurzes Fotoshooting vor dem Kraftwerksgebäude, dann Führung durch das Kraftwerk/RWE Industriemuseum , Dauer ca. 1h
Während der Führung können alle Autos mit 32 A geladen werden, 2x CEE 32 A, 1 x CEE 63A, 3 x 20kV (16 MW) Steckertyp noch unklar, wahrscheinlich Typ Wurfanker.
@Mischa : Bitte Kamera nicht vergessen.

Appetizer :

beyond-light.de/industriekul … -heimbach/

Weitere Details morgen

Sonstiges : Ladesäule Heimbach funktioniert, Typ Hannovermesse, 1 x Typ 2, 3x400V@32A, 1 x Schuko 230V@16A

Hab gerade nicht ganz den Überblick wie viele Roadster nun dabei sind.

Ich würde gerne, wenn es möglich ist, als Beifahrer mit dabei sein.
Würde dann am Sonntag Morgen in Hückelhoven aufschlagen.

Gruß Chris

Können überhaupt Beifahrer mit? Hab da irgendwie noch keine Antwort auf meine Frage…

@ Ombre & Chris

auser Udo sind alle anderen zu 2 (war bisher immer so) darum sind halt keine mitfahrer plätze da aber fragt doch mal ob ihr nicht mit eurem verbrenner mit krusen dürft bei ulli… (ihr könntet auch nen ampera fahrer suche und zusammen fahren fragt mal Baumisch ob er heit hat er ist hier im forum und hat auch nen ampera.

So @ Topic

ich würde gerne mit fahren am Sonntag, also morgens hin und mitten in der tour ausklinken und zurück fahren (evtl bei juwie noch mal nachladen für die letzten 40 km ^,^).
aber 1. ist meine PEM wieder völlig dicht und ich vermute mal das ich trotz 70A HPC nicht über 53A hinaus komme womit ich dann mindestens 3,5h Laden müsste und wenns um 9 uhr los geht müsste ich mich schom um 5:30 einstöbseln…
übernachten geht nicht weil andrea am samstag noch arbeitet bis um 22 uhr …
Also wird wieder nix.

naja ein andermal villeicht

gruß ManuaX

Wie viele haben sich schon angemeldet?

4 fest, 2 mit (noch) Vorbehalt)

Danke Manu das du eine Antwort geschrieben hast jetzt weiß man wenigstens was los ist. OK wenn eh kein Platz da ist dann hat sich das erledigt. Ich würde dann auch Chris den freien Platz überlassen, weil ich ja schon mal mitgefahren bin und Chris nicht.

Letzte Details :

Start bleibt bei 9:15 Uhr

Die Route habe ich jetzt modular aufgebaut :

Uhrzeit 9:15 Uhr
Sc

Letzte Details :

Start bleibt bei 9:15 Uhr

Die Route habe ich jetzt modular aufgebaut mit folgender Planung :

Start : 9:15 Uhr Doveren

Essen gegen 12:30 Uhr in Gmünd

Kraftwerk Heimbach 14 Uhr (Lademöglichkeit für alle mit 32 A)

optionales Kaffee trinken Heimbach ca. 15:30 Uhr (Lademöglichkeit 3 x 32 A , 1 x 16 A)

Von dort Heimreise Doveren oder andere Ziele

Gesamtlänge der Route :
neue Variante a) bis Heimbach : 155 km bis Doveren : 230 km
neue Variante b) bis Heimbach : 177 km bis Doveren : 252 km

Zwischen den Varianten kann ich online umswitchen

Das mit dem Kraftwerk Heimbach würde mich ja brennend interessieren. Leider geht’s bei mir zeitlich nicht aus.

Gute Fahrt Euch Allen

lg

Eberhard

unser babysitter fällt aus :frowning:

Aufgrund der nach wie vor eher durchwachsenen Wetterprognose für morgen bin ich bei der Rundfahrt nicht dabei. Ich würde Euch gerne auf einen Kaffee oder ein (alkoholfreies) Bierchen treffen, 300 km bei 17 Grad und Regenschauern klingt für mich aber nicht wirklich verlockend.

Ich wünsche Euch eine schöne Rundfahrt. Stellt doch danach mal ein paar Bilder hier rein.

@Chris: Sorry, vielleicht klappt es mit der Mitfahrgelegenheit beim nächsten Mal.

Grüße
Thorsten

Tracking :
[instamapper]16308254309225088957[/instamapper]

Ich möchte mich nochmal bei euch für die schöne Tour bedanken.
Und ganz besonders bei Mischa: Du warst ein sehr angenehmer Fahrer und der Tourabschluss war die absolute Krönung. Ein ganz großes Danke dafür.

:slight_smile: mir hat es auch spass gemacht. min. mein Beifahrersitz ist für dich jederzeit frei. :wink:
.