Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Sommereifen fürs X 2019

Guten Morgen Frühling!
Meine OEM Sommerreifen von Michelin auf dem X90 sind nicht mehr nutzbar- der erste Neukauf steht an. Auf die Serienfelgen 20 Zoll Splitstream habe ich zur Auswahl:
Michelin Latitude Sport 3 acoustic
Continental Premium contact 6
Vredestein Ultrac Vorti
Bei allen gibt es 225/45 und 275/45 für vorne und hinten.
Hat jemand Erfahrungen mit Conti und Vredestein auf dem X? Nach EU Angaben sind die Conti 3 dB lauter und die Vredestein haben 2 Stufen schlechteren Rollwiederstand. Also wieder Michelin?
Gruß aus dem Vorfrühling in Baden-Württemberg

Hi @no_noise:

OEM-SR GAR nicht oder nur bedingt nutzbar?

Ab Mai sind wir wieder in Europa, und unsere 10K gelaufenen OEM-SR (Michelin) würden sich freuen, in Ludwigsburg weiter laufen zu können.

Hast Du keine 255er vorn drauf :question: :open_mouth:

Logisch sind das 255er vorne. Ist ein Tippfehler…

Für mich ist die dB Zahl sehr wichtig. 3 dB ist eine Menge.
Beim Rollwiderstand weiß ich nicht, was eine Klasse mehr/ weniger im Verbrauch ausmacht.
Dürfte wohl im 1-3 % liegen?

Hat denn keiner Erfahrungen mit den Conti-Sommerreifen? Ich hatte die Vor-vor-Gänger auf einem Opel Ampera 1 und selbst bei dem weit unter Tesla Niveau liegendem Drehmoment waren die nach 2 Sommern platt.

Entscheiden für die Geräusche sind auch die in den Originalreifen eingearbeiteten Schaumstoffstreifen. Das gibt es in dieser Größe offensichtlich nur von Michelin in Erstausrüster Version. Frag mal nach bei Tesla.

Hatte 2017 Goodyear drauf, allerdings vorne 265, die hätten leise sein sollen, waren es aber nicht, und nach einem Jahr durch, was allerdings an der falsch eingestellten Spur lag. Im Winter hatte ich dann Conti drauf, die waren leiser und sparsamer als die Sommer Goodyear. Danach kamen dann vorne Hankook und hinten Conti drauf, allerdings war der Verbrauch noch höher und lauter … also nach den gemachten Erfahrungen gibts wieder Michelin. Auf dem zweiten identischen Modell habe wir sowohl Sommer wie Winter 22”, Goodyear original und Pirelli, die laufen ruhiger als alle 20” … besonders auf Autobahn

Hi,

Das:

können wir bestätigen.

Kein Wunder - denn unsere aktuellen Goodyear-SR stammen ja von @necho :smiley: :exclamation:

Super. Vielen Dank. Ich werde wohl wieder Michelin nehmen… no-Noise

Die Michelin Sport 3 acoustic sind da. Montage 23.3. - ich berichte dann…

Kann man da mal bitte noch ein „r“ in die Überschrift einfügen? Sonst weiß man ja nicht, ob Reifen für den Somme gesucht sind oder Eifen für den Sommer.

Michelin ist generell bekannt für gute Haltbarkeit.
Conti und Pirelli sind gerne weicher.
Dafür kosten die Michelin oft auch erheblich mehr.
Für mich ist seit dem E-Auto Zeitalter die dB Zahl sehr wichtig.
71 oder mehr kommt für mich nicht mehr in Frage.
Die Premiummarken werden alle gut fahrbar sein.
Rollwiderstand sollte auch mindestens bei C sein. (Bei den dicken SUV Schlappen oftmals kein B machbar, A erst recht selten, wenn überhaupt)

Ich hab jetzt Falken bestellt, allerding u.a. auch, weil es die Mischbereifung in 21 Zoll nur selten in der geeigneten Größe gibt. Dafür steht der Falken aber gut da.

Meine Meldung von Mitte März war verfrüht. Leider wurfen nur die vorderen Reifen geliefert. Mit den hinteren ist Michelin seit 7 Wochen im Rückstand. Wenn die nächste Woche nicht kommen, trete ich vom Vertrag zurück und nehme die Conti (leider ohne Dämmschaum), das Rasseln der Nokian Winterreifen geht mir auf den Keks…

Hallo, habe mir einen Satz 22" auf Oz Felgen bestellt:

Azenis FK510 SUV
Das Nonplusultra bei ultra-hoher Performance
Verbessertes Profildesign für hohen Komfort
Hervorragendes Nass- und Trockenhandling
Sicherheit und Kontrolle auch bei höheren Geschwindigkeiten
Ausgezeichnete Richtungsstabilität
Hohe Stabilität in Kurven
Exzellente Aquaplaning-Resistenz
Kürzere Bremswege im Vergleich zum Vorgängermodell

( Aussagen des Herstellers)

Warum Falken: Erstausrüstung G Mercedes, wirbt mit Komfort, angemessener Preis, keine großen Schwächen bei Tests.
Warum OZ: ABE für Model X, gleiche Felgenbreite und ET wie 22" von Tesla, Top Qualität, anthrazit, Original Radschrauben.

Micha

Ohne Bilder … glauben wir nichts :exclamation: :mrgreen:

Hallo,

  1. habe ich geschrieben „bestellt“
  2. habe ich noch keine Model x dazu ist auch " bestellt "
  3. musst noch auf Bilder warten.

Micha

Hallo, Räder sind schon angekommen :smiley: , das Model X fehlt noch :frowning:

Von Conti (wenn es die SportContact 5 sind) würde ich eher Abstand nehmen. Die sind auf dem XC90 zumindest unerträglich laut. Ich (und diverse andere Volvo-Fahrer) freute mich immer auf den Winter wenn die Goodyear wieder drauf kamen. Werde jetzt auch auf den Falken gegen.

Kurzes Update: Die Anfang März bestellten Michelin Acoustic sind immer noch nicht geliefert. Der Händler hat nichtmal einen Termin im System. Dieser wird angeblich eingestellt, wenn die Produktion geplant wurde…