Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Softwareversion V9.0 / V10.0 2019.32

Übersicht aller V10-Versionen

[/:m]
[
] V9.0 2019.32.1

Key-Fob-Update


Das geht ja derzeit Schlag auf Schlag. :open_mouth:

Oder ist/war das schon immer so? (Hab erst seit ~ 2 Monaten ein Tesla)

Sonst schon ein paar Änderungen bekannt, die nicht drin stehen? AP etc.

Ja. Alle 4 Wochen ein großes. Und dazwischen 1 bis 2 bug fix… Sieht man gut an der versionsnummer:. 8…12 16 20 24 28 32…

Naja, die Änderungen in den Release Notes hier würde ich jetzt nicht als „gross“ bezeichnen :wink:
Eine Softwareupdate Anzeige und eine neue Sprache… meh. (nützlich sicher, aber gross?)

Wobei auch immer Veränderungen dabei sind, die sie nicht kommunizieren. Z.B. hat sich der Energieverbrauch von Sentry über die letzten Updates halbiert, ohne dass dies irgendwo kommuniziert wurde. Und das hat im Alltag schon Relevanz…

hier ein Video darüber:
youtube.com/watch?v=BZ69VD_EZ-U

Die Google Karte (Kartenansicht, nicht Satelitenansicht) erscheint schärfer/kontrastreichen, die Ortsnamen haben eine fettere Schrift.

Habe gerade versucht, den Keyfob (V2) von meinem Model S upzudaten. Bekomme immer wieder die Fehlermeldung: Update nicht erfolgreich, nochmal versuchen.

Hat jemand den Update schon erfolgreich hinbekommen?

Da würde ich zustimmen, die Änderungen sind nicht groß. Dennoch ist gut zu erkennen, dass der Release Zyklus für neue Features bei 4 Wochen liegt.

Wenn ich meine Kaffeesatz genau anschaue, dann wirkt es so, dass da ein paar dicke/wichtige Features (für V10) derzeit bearbeitet werden, die nicht innerhalb letzten und aktuellen 4 Wochen fertig geworden sind und es daher derzeit nur kleine Features in den Release schaffen. Man kann also hoffen dass mit einem der nächsten Zyklen was großes kommt.

Wobei: Man könnte es durchaus als wichtiges Update bezeichnen, denn einer der wichtigsten Märkte für Tesla ist nun auch bei der Sprachauswahl abgedeckt… :wink:

Wobei die Quote derjenigen, die dort gut bis sehr gut Englisch sprechen, nahe bei 100% sein wird.

Ab wann gab es denn den Keyfob V2?

Habe eben auch diesen Stand gehoben - leider über den Mobiltel.-Hotspot, sodass natürlich der Akkustand zu gering war um danach den Changelog zu fotografien :neutral_face:
Natürlich kein Ladekabel installiert - wozu auch :unamused:

Aber bei mir stand da noch ein Punkt, in etwa: Bedingte Geschwindigkeitsangaben werden angezeigt, grau unter der regulären Anzeige!
Mein Model S wurde am 3.8. ausgeliefert, d.h. ein Raven.

@MrJott, mein Auto hat bei Auslieferung jedenfalls auch schon einen Keyfob V2 - zumindest sagte das der Keyfob Upgradeversuch.

Unser S von 06/2018 hat auch schon den FOB v2.

Bei mir leider genau das gleiche… :frowning:
Wie erkennt man, ob man V2 vom Keyfob hat? Ich hatte ursprünglich bestimmt V1 (Septermebr 2015), hab mir aber einen neuen Keyfob bestellt als bekannt wurde, dass die alten nur mit 40Bit verschlüsseln und sich deshalb relativ einfach klonen lassen. Ich hoffe doch schwer, die haben mir nicht einen alten angedreht?!

@znib: beim V1 Key fob wird beim Update Versuch folgendes angezeigt „Keyfob V1 ist schon auf aktuellem Softwarestand“ … oder so ähnlich.
Ich habe meinen alten V1 Fob nämlich auch mal probiert, um sicher zu gehen, dass ich einen V2 habe (hatte ich damals auch im SeC tauschen lassen, als der V2 auf den Markt kam).

Danke, dass heisst ich habe V2, und muss jetzt noch rausfinden, warum das update fehlschlägt.

habe wegen der keyfob Update Probleme mal eine Service-Nachfrage auf der Tesla Website gestellt. Mal sehen was die sagen.

Meiner ist ein Pre-Raven und hat diesen Hinweis auch.

Bei mir hat das Schlüsselupdate bei beiden Schlüsseln einwandfrei funktioniert.