Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Softwareversion V10.2 2020.4

Bedankt…

Scheinbar ein Range Update bei Version 4.11 Bekommen :laughing:

Und die Visualisierung stimmt auch nicht mehr, mein Raven wurde zu einem Pre

Hatte heute auch einen merkwürdigen Glitch beim Herbeirufen:

Leider war ich ein paar Meter zu weit weg, sonst wäre das Fahrzeug solange gefahren, bis ich Stop gedrückt hätte.

Dass aus deinem Raven ein preFL wurde kannst du bei DER Range doch sicher verschmerzen :smiley:

Irgendwas tut sich bei der Software. Mein Fahrzeug hat mir gerade Autoparken angeboten. Ich stand halb in einer Parklücke und wollte nach dem Aussteigen mit Summon den Rest einparken. Da steht ein blauer Button „Autoparken“ auf dem Display. Normalerweise müsste ich da drauf drücken, aussteigen und das Auto macht den Rest. Hab mich nicht getraut. Hab FSD.

Hast du in den letzten Tagen die App auf 3.10.4 aktualisiert?

Ja, aber das modifizierte Herbeirufen von weiter oben hatte ich mit der App Version davor. Ist auch nicht nochmal aufgetaucht. Mein Tesla Konto springt zur Zeit auch immer wieder auf die US Version. Vielleicht liegt es daran.

Ich habe momentan ein Model S P100D als Loaner… Ich habe mal wo gelesen, dass das Vorheizen vorm SuC nicht mehr funktioniert… Ist das mit 2020.4 behoben? Falls nein, kann ich einfach auf „Von Sinnen+“ schalten? Da heizt er ja auch vor… Funktionierts dann? Und beeinflusst der Range Mode das Ganze in irgend einee Weise?

Der Rangemode muss ausgeschaltet sein, dann wird die Batterie geheizt.
( wenn man ne alte gute Software hat) :wink:

Bei uns geht gerade fast jedes Mal beim Öffnen der Alarm los (Model 3) für ein zwei Sequenzen. Kennt das noch jemand?

Die pickups gibts schon ewig. Was bedeutet: der placebo effekt schlägt auch bei updates zu.

Jetzt wurde noch eine Version 2020.5.10.1 reingeschoben. Llt. TeslaFi aber nur eine Instanz auf einem Model Y.

Mit dem 2020.14 was wohl schon gesichtet wurde und der 2019.40.50 häufen sich doch die Anzeichen, dass Tesla die Abläufe ändert und sich von den 4-Wochen Sprints verabschiedet.

Irgendetwas hat sich geändert, ja.

Diese offensichtlich zurück gezogene Version .8 und jetzt lange nichts. Vielleicht hängt das mit dem kompletten rewrite des Autopiloten zusammen.

Wo?

Das war denke ich im .8 Software thread in einem witzig gemeinten Kommentar aufgekommen. Vermutlich wurde das als ernst angesehen.

Das war in irgendeinem Thread, weiss nicht mehr wo genau und was da konkret dran war. Ich habe dem selbst nicht zu viel Bedeutung zugeschrieben.

Edit:
Hier ist wohl der Ursprung: twitter.com/greentheonly/status … 2923373568

In dem Tweet geht’s um 2020.8.
Der „andere“ Thread ist das hier Softwareversion V10.2 2020.8 - #391 by Elektron , das war aber als Scherz gemeint.

Mit 2020.4.10 wurde CVE-2020-10558 gefixed.

Gibt es noch weitere, die auf der Version 2020.4.1 stehengeblieben sind? Mein Model 3 meint immer noch, auf dem aktuellsten Stand der Dinge zu sein. Ich bin mir zudem nicht sicher, ob die V2020.8.1 zurückgezogen wurde und nun die Version 2020.12.1 langsam in Batches ausgerollt wird.