Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Softwareversion V10.2 2019.40.50

Ok ich hätte schon gedacht das wäre ein Bug (der mich sogar freuen würde)

Habe gerade Smart-Summon auf einem leeren Parkplatz ausprobiert. Klappt einwandfrei, hat nur wenig Nutzwert.

Ich habe mich im Abstand 4 Metern diagonal links vor das Auto gestellt und den Smart-Summon Button gedrückt. Erst wollte das Auto eine grosse Schleife fahren. Beim nächsten Versuch hat der Wagen gecheckt, wo ich stehe und die Räder nach links eingeschlagen. Dann kam schnell die Meldung: Fahrzeug wartet, dass der Fahrweg frei wird. Ich ein Schritt zur Seite. Meldung vom Fahrzeug: Telefon näher ans Auto bringen (nicht wörtlich). Ich ein Schritt näher zum Auto. Auto fährt zur Position, wo ich gerade stand. Also funktioniert Smart-Summon in Deutschland :slight_smile:

Ich hatte gerne gewusst, warum ich die Ampeln in Deutschland nicht sehe Trotz Hardware Version 3.0
Hat hier jemand Hintergrundwissen?
Aktuell ist es ja nur eine Anzeige ohne Funktion.

Und bitte erspart mir dämliche Antworten, davon finde ich hier im Forum leider mehr als genug…

Das Feature wurde nur in USA ausgerollt… Geschwindigkeit benachbarter Spuren war bei uns auch erst in der 50, in USA bereits 40… Ich hoffe die Ampeln kommen bei uns auch in der nächsten Version…

Durchaus auch vorstellbar das es mit Ampeln noch weit länger dauert, aufgrund der unterschiedlichen Positionierungen der Ampeln in den USA und der EU.

Sorry dass ich jetzt mal so ‚dumm‘ fragen muss:
Ich habe einen S75D von 8/18 mit AP 2.5, der allerdings nicht aktiviert ist. Kam das 2019.40.50. nur für diejenigen bei denen der AP aktiviert ist?
Für die AP 2.0 und darunter wird ja gerade das 2019.40.2.5. oder so ausgerollt.

Danke für den Tipp. Nur bin ich schon mehrfach versehentlich auf den falschen Knopf gekommen, wenn das Auto fährt und dadurch schaukelt. In dem Fall dürfte es fatal sein, den Knopf oberhalb der Nebelscheinwerfer zu treffen: Dann wird es zappenduster. Wenn es um Licht geht, bin ich daher immer sehr bedacht, den richtigen Knopf zu treffen. Zum Einschalten der beiden Nebelleuchten wäre ein Sprachbefehl sehr hilfreich. (Bisher funktioniert bei mir weiterhin nicht einer.)

Habe ebenfalls gerade Smart Summon erfolgreich getestet auf dem Aussenparkplatz im Gäupark (Egerkingen, CH)

Edit: Mit AP2.0 und SW 2019.40.2.5

Ja, auch bei mir funktioniert Smart Summon seit heute Morgen in der Schweiz (Wettingen) mit AP2.5 Model 3 und 2019.40.50.1.
Muss jedoch sagen, dass es so nicht wirklich brauchbar ist da man immer ganz nahe stehen muss damit das Telefon erkannt wird.
Nach nur 20 m (mit aus der Parklücke fahren) hält es an und man muss wenigstens etwas selber fahren bevor es wieder funktioniert.
Fährt nicht so fliessend wie in den USA und fährt über die Linien anstatt schön auf der „Strasse“. Bin froh, dass wir es jetzt haben aber wäre wirklich toll, wenn die Gesetze hier schnell ändern.

Standlicht?

Same here ! GPS ist zu ungenau. BT verliert zu schnell den Kontakt und der Schlüssel muss sehr nah beim FZg. sein. Wenn man nebenher geht dann klappts ganz gut bis 20m. Also mit den Einschränkungen in der EU geht es so, ABER: immerhin - es funzt !

Wäre toll, wenn Ihr im folgenden Thread noch weitere funktionierende deutsche Sprachbefehle beisteuern könntet. Bitte nur selbst getestete und nur in der aktuellen 2019.40.50.x. So kommen wir alle gemeinsam zu einer Liste der funktionierenden Sprachbefehle. :slight_smile:
Danke!
Hier stehen die von mir aktuell getesteten Sprachbefehle: Nutzung von RWE Ladesäulen
Später werden dann die Sprachbefehle am Anfang des Threads stehen (sobald sie vom Threadersteller übernommen wurden): Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

Hallo Funktioniert Smart Summon eigentlich auch ohne FDS

Nein denke nicht

Ich habe etwas gefunden, dass in der neuen Version besser ist ohne das jemand darüber geredet hat.

Der Fernlichtassistent!

Endlich dreht er unter 50kmh das Fernlicht ab, egal ob wer entgegen kommt oder nicht.

Bernhard

War schon in der vorherigen Version so. Ich hielt es für einen Bug :laughing:

Ist das StVO-konform oder findest du das einfach nur gut?

Unter 50kmh ist ein Problem mit der stvo in Österreich und auch wenig sinnvoll. Verhindert jetzt auch das dauernde auf ab auf ab auf ab drehen …

Bernhard

Mit EAP tut‘s wohl auch - zumindest wird‘s in der App angeboten.

SR+
Kann ich eigentlich auf das automatische Software Update verzichten? Hab dem M3 das WLAN schon mal weg genommen.
Meine Kids möchten beim Laden lieber YouTube Videos gucken als Autorennen spielen.
Ich möchte eigentlich nur Autofahren. War lang genug Beta Tester.