Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Softwareversion V10.2 2019.40.50

AP 2.5 bekommen auch schon das Update…

Anbei mal die SMS Funktion von meinem iPhone. Funktioniert alles bestens.

Man muss den SMS Sync in den Bluetooth Settings am iPhone und in den Bluetooth Settings am Bluetooth Menü im Auto konfigurieren damit es funktioniert. :slight_smile:

DAS ging auch schon vor diesem Update. Die neuen Befehle gehen derzeit nur auf Englisch.

Und ja, Neustart hilft manchmal nach einem Update, dass sich alles wieder fängt. Ich habe gleich den mit Bremspedal und den beiden Lenkradknöpfen gemacht.

Stimmt nicht, Fahrzeug muss nur einmal in den Tiefschlaf. Danach ist deutsch kein Problem…

Edit: mit oder ohne Bremspedal macht keinen Unterschied. Aber einschlafen lassen hilft.

Alle diejenigen, die unerwartete Effekte haben: Lasst das Auto bitte einmal schlafen, möglichst über Nacht.
Dann wird vieles funktionieren. Vorher darüber hier berichten bringt wenig. :wink:

Wenn doch, dann bitte darauf hinweisen, dass der Wagen noch nicht im Tiefschlaf war.

Und denkt daran: Wir sind im Early Adapor Mode (ich will nicht Beatatester sagen). Das haben wir ALLE bewusst gewählt! Ungewollte Effekte sind in so einem Modus nun einmal zu erwarten (und zu erdulden).

Könntest du deine Liste bitte noch hier posten? Danke.

Wird hier diskutiert


Und hier geht es um die Sprachbefehle

Bei mir geht die Sprachsteuerung überhaupt nicht mehr. Reset bringt nichts. Stelle ich auf englisch um läufts.

Mal schauen obs nach Fahrzeugschlaf hoffentlich wieder läuft.

Schlafen lassen hat sogar die Amerikanischen Sprachbefehle gelöscht, es tut bei unserem M3 jetzt so gut wie nichts mehr per Sprachbefehl, egal ob Englisch oder Deutsch. Diese Firmware ist buggy…

Und ja, ich habe dasselbe auch in dem allgemeinen Thema geschrieben.

Das ist weil die Server ausgelastet sind.

Ich wollte gerade meiner Frau sagen, dass ich für den Tesla eine junge Beifahrerin brauche, jetzt hast Du mein Argument kaputt gemacht :smiley: :smiley: :smiley:

War eben auch mal mit den Kids unterwegs.
Hatten eine 15 min Pause während der Fahrt und sie wollten auf YouTube ihre Serie schauen.
Fail… nur mit wlan.

Das finde ich etwas schade…
vorher ging das noch.

Wenn jetzt gleichzeitig das kostenpflichtige Abo verfügbar gewesen wäre, hätte ich das (zurecht) direkt abgeschlossen, geht aber nicht.

Hoffe, das kommt zeitnah!

bei mir das gleiche Problem.
es wird überhaupt kein sprachbefehp mehr angenommen.
das hat NIX mit deutsch oder englisch zu tun.
normalerweise schreibt er ja hin, was verstanden wurde - das fehlt komplett. als würde ich garnichts sagen

Auch gar nichts bei mir.

Bei ihm scheint YouTube über LTE noch gegangen zu sein.

Wie schaut es bei den anderen aus?

Das Problem hatte ich auch mal, einfach noch ein 2. oder 3. Mal versuchen, YouTube oder Netflix zu starten.

Habt ihr auch das Problem das die Routenplanung komisch ist?
Wurde über einen Feldweg geführt der 15 min länger gedauert hat als wenn ich über die Autobahn gefahren wäre…

Dafür, dass die verbesserte Sprachsteuerung noch groß in der Update Beschreibung beschrieben wird, ist das echt schwach. Da frag ich mich wie das Sofware Testing läuft. Das System erkennt nun gar nichts mehr. Sehr bedauerlich. Ich werde mal ein Reboot versuchen.

Heute Nacht 40.50.1 installiert - „Fahrzeug öffne Handschuhfach“ hat heute Morgen problemlos funktioniert. Mehr habe ich noch nicht getestet.

Ich denke das momentan eventuell der Sprachserver überlastet ist. Es ging bei mir heute zu sehr früher Uhrzeit gut. Jetzt reagiert es eher schlecht bis garnicht, das stimmt.