Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Softwareversion V10.2 2019.40.50

Das hatte ich auch schon mal, kurz darauf ging es wieder nur mit dem Handy in der Nähe. Ich glaube manchmal ist die Bluetooth-Ortung nicht perfekt. Aber bei mir relativ unabhängig von der Version.

Bei mir am M3 ging der Deckel neulich immer gleich wieder zu.
Musste den Stecker in der 1/4 Sekunde reinstecken in der er offen war.
Nach mehreren verpassten „Timeslots“ hab ichs dann geschafft.
Dachte dann ok, wenns nicht weggeht frag ich hier mal nach.
Am nächsten Tag war alles wieder ok.

Danke. Du könntest dich grad zum Garbage Collector umbennen :laughing:

M3 SR+ 2019.40.2.1

… und noch ne Geschichte zur Softwarefahrt
Meine Tochter (13 Jahre) findet das Auto total super und überredet mich ständig mit Autopilot zu fahren und öfters mal in „geht ab wie Rakete Modus“ zu wechseln.
Mir ist dieses junge Pferd zu unruhig, tänzelt auf der Straße rum, wiehert ständig, hat häufig Angst wenn mal ein anders Pferd entgegen kommt und will dann auch noch ständig getätschelt werden.
Also, das macht mir nach kurzer Zeit keinen Spaß mehr und ich nehm die Zügel wieder selbst in die Hand.
Darauf meine Tochter: „Mann Papa! Nicht das Auto ist das Problem! Du bist das Problem!“.
Vielleicht hat sie ja recht. Ich denke für die Tablet Generation passt das dann mal.
Ich fahre lieber selbst, lässig, gemütlich und entspannt.
Hab ja lange genug geübt.

wenn das auto schläft, ist das immer so.
du musst allerdings keine Türe öffnen, es reicht wenn du den türgriff leicht reindrückst, ohne dass sie öffnet. hat man nach zwei-dreimal heraussen wie weit man drücken muss

Meinst du?

Also ich bin mit der 50.7 recht zufrieden. Alles funktioniert bei mir ausser Voice Commands.

Das hier hattest Du gelesen und Dich wörtlich(!) an die Befehle gehalten?

Ich hätte das vllt. anders formulieren sollen. Ich meinte, ein paar Sachen sind noch nicht richtig implementiert wie z.B. „Temperatur auf 22 Grad setzen.“ Die, die in deinem Beitrag sind funktionieren :wink:

Dass die Sprachbefehle nicht so funktionieren wie gedacht ist doch bekannt. Natürlich kann man sich einen Ausdruck mit einer Liste ins Auto hängen und zwanghaft versuchen sich daran zu halten. Lustig finde ich, dass man ZUR sagen muss bei der Navigation und unten im Display steht dann ZU :slight_smile:

Bei Nahmen hat er immer weider größere Probleme :slight_smile: Aber das wird bestimmt irgendwann, es ist ein erster Schritt, zeigt aber auch, dass das ganze KI Zeugs einfach nicht so einfach funktioniert.

Das Problem mit der Spracheingabe ist halt auch, dass die ja angeblich auf natürliche Sprache trainiert wird. Jetzt haben wir hier ne Liste zusammengestellt und machen sprachliche Verrenkungen, die mit natürlicher Sprache nicht viel zu tun haben. Wie soll das Ding dann jemals besser werden, wenn wir mit ihm nicht normal reden. Aber sobald man normal mit ihm redet, versteht er es nicht. Da beißt sich die Katze irgendwie in den Schwanz…

Für die allgemeine Diskussion zu den Sprachbefehlen bitte den Nachbarthread nutzen. :wink:

Ich habe das Gefühl, dass der AP die Spur auf schmaleten Landstraßen schlechter hält: In Kurven läast er sich gern mal bis auf die Linie hinaustragen. Dann ist der Spiegel aber schon auf der Gegenfahrbahn, bzw. das Rad schon verdammt dicht an der Bankette.
Er bricht auch nicht ab oder warnt.

Als die V10 neu war hat er auch deutlich besser vor Kurven gebremst.

Das ist mir auch aufgefallen - besonders auf Landstraßen. Auch der ACC hat das glaube ich gemacht - hoffe das kommt mit einer der nächsten Versionen wieder. :smiley:

Ich bin gespannt auf die nächste Version:
-Kommt Stoppschild und Ampel Erkennung bei uns?

  • wird die Sprachsteuerung signifikant besser?
  • wird der AP wieder besser die Spur halten?

Außerdem bin ich gespannt was die Amis wieder mehr bekommen als wir. :-/

Hoffentlich ist der Urlaub des Softwareteams bald vorbei. :smiley:

Aus dem Urlaub zurück? Waren die nicht eher an der Prüfung für den Führerschein?

:laughing: :laughing:

Hoffe es auch… wenn man die .50 schon nicht bekommt, wäre es dennoch langsam an der Zeit ne neue Version zu bringen und auch allen anderen die Akku-Heizung endlich wieder mal zurück zu geben :frowning:

Da läuft die Software endlich mal sonst anständig und dann kann man 1 x die Woche zum Felgen putzen fahren weil man mitm E-Auto sogar noch mehr bremst als mitm Verbrenner… und der ne Tonne leichter war.

Haben Deine beiden AP2.5-Teslas die MCU1 oder bereits die MCU2? Wenn es die MCU1 ist, könnte es daran liegen.

Beide MCU1… hätten wir 2 Wochen später bestellt wärens wohl MCU2 :frowning: Aber so is das mit veralteter Technik. Die Fehler bekommt man, die Bugfixes nicht mehr.
Wobei das S mit der 40.2 wirklich gut läuft. Nur das ewige Bremsen nervt halt. Einmal ne Version wo nur Zeugs defekt ist das ich nicht nutze, das wäre so super. :smiley: