Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Softwareversion V10.1 2019.40

2019.40.2.1 38f55d9f ist gesichtet…

Wenn sie die Ampeln und Stoppschilder im TACC erkennen kann der FSD Modus da auch anhalten.

Schade das es das Feature wohl nur in US gibt.

Gerade 2019.36.2.4 installiert mit den üblichen Notes.
Allerdings kommt es mir gerade so vor als reagiere der Scheibenwischer wesentlich sensibler auf den aktuellen leichten Regen in Hamburg. Kann das sein dass die schon eine Testversion von Deep Rain reingeschmuggelt haben?

Ich denke nicht. Momentan ist es einfach so dass die Scheibenwischer manchmal echt gut funktionieren und manchmal überhaupt nicht.

Fehlalarm - das Update hatte die Scheibenwischer auf Stufe 1 gestellt, was ich auch erstaunlich finde…

Bin ich gerade der einzige der verdutzt am Kopf kratzt
und sich fragt: wtf … was für ein Ölwechsel?! :open_mouth:

Sieht aus wie ein klickbarer Link - kommt was, wenn man drauf drückt?

In anbetracht deines Kilometerstands vermute ich Getriebeöl.

Wie? Wenn man den Link clickt kommt Getriebeöl?
Sorry, - couldn’t resist …

Habe übrigens in der letzten halben Stunde 2019.40.2 bekommen.

Schönes Wochenende in die Runde.

Ja auch unser Auto hat ein Getriebe mit Öl!

Beim Model 3 ist das aber nicht mehr nötig, oder?

Beim ersten mittelstarken Regen gestern mit der neuen Wischersteuerung der 40.2 war ich hochzufrieden. Den Taster habe ich nur ein einziges Mal betätigt - direkt nach dem Anfahren.

Jetzt wünscht man sich fast Regen. Der erste Härtetest wird aber Schnee - ob bei den über 1 Millionen Bildern auch welche mit Schnee dabei waren? Zwar schmelzen Schneeflocken beim fahren recht schnell zu Tropfen, aber das sieht schon etwas anders aus. Bin gespannt!

In den USA wird Stoppschild und Rote Ampel Erkennung ausgerollt

Offtopic, aber ja auch beim M3 gibt es Getriebeöl, kleine Mengen und normalerweise Wartungsfrei.

Ich frag mich viel mehr, wie man mit nem 85er schon zu .40. kommt.
Unser 85er hat noch nicht mal .36.

Ich warte auch auf .36. Das Blinken der RDKS Anzeige soll ja damit verschwinden.

Ich hatte vorher ja auch die 32er wie beschrieben, von daher find ichs auch seltsam. Aber so isses!

Zur 40.2 und MS AP1:
Falls am Scheibenwischer was verändert wurde, was mir durch den Sprung nicht in den Patchnotes erschient (die übrigens zum ersten Mal angezeigt wurden): Kacke. Wischt wie ein Irrer auf niedrigster Stufe. Weiterhin fährt der AP auf nasser (dunkler, freier, fehlerfrei asphaltierter und markierter) Bundesstraße tatsächlich Schlangenlinien wie ein Besoffener und räumt bald Leitpfosten ab. Macht nen geilen Eindruck, wenn man auf ner Weihnachtsfeier zehn Leuten das Auto zeigt und dann Bananensoftware vorführt.
Spötify (warum wird das nicht behoben?) legt bei „$künstler spielen“ sofort los, ohne Playlist und Track anzubieten. Beim Fahren angenehm, im Stand eventuell blöd, weil man dann nochmal ins Menü rein muss.
Auto-Navigation wie beschrieben sofort abgeschaltet, für Vielfahrer mit synchronisiertem Kalender wohl angenehm/brauchbar.
Nochmal die Frage mit der Anzeige des Beifahrer-Airbags: War das die ganze Zeit schon so? Falls ich das jemals brauche, mach ich das im Menü, ich brauch das nicht ständig in der Karte eingeblendet.

Drückt doch einfach mal auf den Text, der bei euch an dieser Position steht… :unamused: :laughing:

Ja. Zumindest schon sehr lange!

Ich denke man kann sich jetzt mal aus dem Fenster lehnen und behaupten, dass das dieses Jahr nicht kommt.

Wenn das ähnlich wie Advanced Summon eingeführt wird, dann sieht man Videos von ersten Fahrzeugen ein halbes Jahr vor dem Rollout. Derzeit gibt es meines Wissens noch niemand ausserhalb den Geheimlabors von Musks der diese Features gesehen hat.