Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Software-Update-Chat

Hier in diesem Thread soll über Fragen wie

  • Wann bekommt mein Fahrzeug ein Update?
  • Ist es opportun wegen eines Software-Updates einen Servicetermin zu machen?
  • Mein Fahrzeug lädt gerade 2030.100.18 herunter!
  • Ich finde statt neuer Spiele sollte endlich mal der Stand der Blinkerflüssigkeit angezeigt werden!

diskutiert werden.

6 Like

Dann scheint es noch viel mehr Kriterien beim Ausrollen der Software zu geben als nur Loadbalancing. Egal. vermutlich versteht das nur die KI von Tesla.

„Ich will ein Update!“ — „Ich fürchte, das kann ich nicht tun, Dave.“

2 Like

Es dürfte für Tesla kein Problem sein diese Datenmengen auszurollen. Da haben andere (Apple, Google usw. ) noch ganz andere Brocken zu verschicken. Und da geht das auch für alle am selben Tag los.

Ein neues iOS Release kann man manchmal sogar in den Diagrammen des DECIX sehen…

das ist Normal, das SeC beeinflusst nicht, ob die Version für dein Auto freigeschaltet ist

es wird ein paar kriterien geben, innerhalb der Gruppe dann einfach zufällig eine gewisse Anzahl

diese bekommen meiste noch eine BugFix version und dann gibts irgendwann eine Tag wo „alle“ dran sind…

Seufz. Ich zitiere mich mal selbst aus Beitrag 302:

Das ist Off-Topic, aber vielleicht abschließend nochmal der Hinweis auf https://www.teslafi.com/firmware.php - wenn da noch viele Leute mit dir warten, ist es „normal“. Bist du hingegen ein Unikat, und sich auch in zwei, drei Wochen später (mit Auto im guten WLAN-Empfangsbereich) nichts getan hat, ruhig kurz einen entsprechenden (Pro-Forma-)Termin in der App einstellen zum Thema Software-Update.

2 Like

Es gibt ernsthaft User die das SeC bemühen, weil man auf ein Update nicht warten kann? Sind das dann die gleichen User die sich beschweren, dass die SeC schlecht erreichbar sind? Eines haben wir doch alle in den letzten Jahren gelernt: Irgendwann kommt es!

6 Like

Kommt ganz drauf an! Habe ich mit der aktuellen Software Probleme und relevante Bugs, kann man mal ein Ticket machen.

Will man nur neue Funktionen, ist ein Ticket für ein Update natürlich komplett unnötig. Es sei denn man hängt seit Monaten auf der selben Version fest…

Generell könnte Tesla für Softwareprobleme aber auch Zentral irgendwo ein paar Menschen dafür hinsetzen. Das sowas auch noch ein SeC machen muss, ist irgendwie quatsch.

1 Like

Das SeC kann nichts daran ändern. Das SeC kann auch kein anderes Update aufspielen, das ist schon immer so. Mit Bugs in der Software muss man leben, bis das nächste Update kommt. Viel sinnvoller ist, den Bug über den Bugreport direkt aus dem Auto an Tesla zu melden.

Die Menschen gibt es. Dafür gibt es den Bugreport! Kannst Du selbst auslösen, je mehr Leute das machen, desto schneller kann Tesla reagieren.

Scheinbar schon. Habe ja nun nur Minuten nach meinem Ticket eine Updatemeldung bekommen. Das war garantiert kein Zufall!

Hallo!

Hat einer von den 30.06.2020 Auslieferungen schon ein Update over the air bekommen?
Bin immer noch auf 2020.20.12 …
Würde mich beim rückwärts fahren über die seitlichen Kameras freuen.

1 Like

Was heißt „immer noch“. Ich musste 2 Tickets aufmachen, um überhaupt mal deine Version zu bekommen. Vorher war ich auf 2020.12 seit Auslieferung am 27.6.
Immerhin widerlegt das die These, dass das SeC keine Updates anstossen kann.
ich nehme an, dass 20.12 die aktuelle „stable“ ist. Die 24er bekommen nur einige, die „Erweitert“ ausgewählt haben.

1 Like

Ok,ok ich bin wieder bescheiden :wink:
Habe ‚erweitert‘ ausgewählt, aber da kommt nichts.
Habe auch gehört, dass die Version nicht weiter ausgerollt werden soll… evtl warten wir jetzt alle auf das große Update …

Tesla-Chef: Viele neue Autopilot-Funktionen in 2-4 Monaten technisch bereit – „alles in 3D“

https://teslamag.de/news/tesla-chef-neue-autopilot-funktionen-2-4-monate-alles-3d-29034

Ich habe meinen SR+ am 27.6. abgeholt und bin auch noch auf der 2020.20.12. Das Update könnte ich auch sehr gut gebrauchen, um nicht jedes mal beim „Rückwärts in die Einfahrt fahren“ zwischen allen Spiegeln und dem Kamerabild pendeln zu müssen (lange Einfahrt).

1 Like

Die meisten meisten Autos haben derzeit noch 2020.20.12, die Update Kampagne läuft noch, dass dauert immer mehrere Wochen. Geduld.

1 Like

Einen Fehler in 2020.24.6.1 vorausgesetzt würde ich allerdings auch erst einmal die mit der neuen Version versorgen, bevor ich mich um die kümmere, die noch eine fehlerfreie Version haben.

Nur ist das telefonproblem bei den Vorgängerversionen halt auch nicht prickelnd. In so fern wäre hier ein Update gerne gesehen. Vielleicht ist aber auch was gravierendes kaputt… wir wissen ja nicht alles :wink:

Bei mir auch 1. Telefonat immer ohne Ton… Hab auch noch 20.12

Das würde ich vermuten, aber erfahren werden wir es vermutlich nicht. :wink:

…und vor 2020.20 hat mich der Algorithmus seeeehr lange auf 2020.12 gelassen. Ist halt mal so. Fahren ist mir mit einem Tesla persönlich wichtiger als telefonieren. :joy::man_shrugging:

Ich finde den Telefonbug nervig. Ok, man kann sich mit einem 2. Anruf helfen.