Software problem M3LR Sound / Display / Visualisierung / Totalausfall

Hallo,
Mein M3LR hat die „Einfrierprobleme“ seit der Auslieferung im Dez.21.
Ich habe am 31.03. Termin im SC Berlin für ein neuen Monitor + Datenkabel.
Bin gespannt, da der Ausfall, auf der Autobahn/ linke Spur nicht mehr lustig ist.
Gehen eigentlich Blinker und Bremslicht noch, wenn der Monitor schwarz wird ?
Die Scheibenwischer (Schneetreiben im vollem Verkehr) waren jedenfalls nicht mehr nutzbar.

Hey,

Ja Blinker (hört man nur nicht) und Bremslicht gehen auch dann noch. Scheibenwischer weiß ich jetzt gar nicht.

Der Termin ist vorbei. Es gab „nur“ ein neues Update … Monitor und Kabel sind o.k.
Das Problem ist, lt. Service, bei Tesla bekannt.
Jetzt habe ich schon den nächsten Termin.
Am Tesla Charger musste ich 5 Minuten die Säule blockieren, da nichts mehr ging.
Das war jetzt der 3. Anlauf, diese Aufgabe zu lösen.

Ja tut mir leid das es bei Dir nicht so gut läuft. Ich selber warte noch auf den Einbau des neuen Car Computers. Der ist wohl gerade nicht lieferbar. Allerdings halten sich meine ausfalle mittlerweile in Grenzen. Mache gerade ne Roadtrip durch Deutschland. Soweit alles im grünen Bereich.

Nun ist seit Anfang Mai neue Hardware im Auto installiert und diese läuft ohne Abstürze durch.
Danke an die Werkstatt in Berlin Schönefeld. 1,5 Tage hatte ich einen Leihwagen. Alle Einstellungen waren auf der neuen Festplatte installiert. Selbst das W-LAN zu Hause.
Jetzt kann ich ohne „Überraschungen“ Spass haben.

Super das es bei Dir jetzt funktioniert. Ich warte noch immer auf den neuen Computer.

Bin Mal gespannt wann es weiter geht.