Software Gen3 Wall Connector

Wenn dem so wäre kommt es noch darauf an, von wo sich das Auto die Firmware für die Wallbox herunterlädt. Wenn das Auto dazu WLAN braucht, hast du damit das gleiche Problem.

Leider dokumentiert Tesla nicht sauber die Änderungen an der Wallbox-Firmware, jedenfalls nicht generell. Laden kannst du dein Fahrzeug mit jeder Version, was die Änderungen im Einzelnen bewirken, weiß leider nur Tesla.

Habe das identische Problem seit ~ zwei Wochen mit dem Peugeot e-208 meiner Frau.

Der Tesla lädt problemlos.
Der Peugeot zeigt beim -ersten- Einstecken stets Störung (rot) an sowie im Display „Ladevorgang beendet“; ab dem zweiten Einstecken lädt er immer zuverlässig.

Habe ebenfalls die 22.33.1 installiert…

Wollte schon Peugeot dafür rund machen, aber anscheinend scheint der Fehler dann ja am Wall Connector zu liegen.

Kann man zum Wall Connector eigentlich auch irgendwie eine Servicemeldung an Tesla aufmachen? Hat das schonmal jemand ausprobiert?

Viele Grüße
Robin

Versuch mal „ [email protected]

Ja, werden sie. Bei mir wurde sogar schon einmal ein Release neuer eingespielt, als es über das WLAN gegeben hätte.

Und zu der weiteren Antwort/Frage: Ich gehe davon aus, dass die Software im Tesla parkt und keine Verbindung zu Tesla-Servern benötigt wird. Würde aus meiner Sicht keinen Sinn ergeben, da man ja in TG auch nicht davon ausgehen kann, dass der Tesla da online kommt. :wink:

1 „Gefällt mir“

Ja, ich hab mal ein Ticket aufgemacht. Kia Xceed Plugin Hybrid wollte nicht an der Wallbox laden. Hab die Uhrzeiten gemeldet und nach paar Monaten wurde in Fix via Firmwareupdate verteilt. Seitdem laden beide sauber.

Bei meinem twb2 ist das timing wann mit j1772 von state a nach b und c geschaletet wird, recht frickelig… gut möglich das da im timing was zu schnell der zu langsam läuft…

Ich muss es mir nochmal ansehen, aber ich meine beim letzten Mal gesehen zu haben, dass der Wagen nach dem Anstecken einen Hotspot ‚Tesla‘ aufspannt. Da auch meine Wallbox derzeit leider nicht ins heimische WLAN kommt, gehe ich einmal davon aus, dass sie sich in dieses Netz einbucht und von dort die Daten bekommt.
Ob diese dann zu diesem Zeitpunkt direkt über LTE geladen oder vorab schon irgendwo zwischengespeichert werden, wäre interessant herauszufinden und könnten einige Foren-Mitglieder (mit unterschiedlichen Anbindungen) recht schnell in Erfahrung bringen.

Nein, die Updates werden von Tesla über das Ladekabel vom Auto an den Wall Connector übertragen. Ist beim UMC auch so.

1 „Gefällt mir“

Wäre interessant, bitte halt uns am Laufenden :+1:

1 „Gefällt mir“

So hab nun die Software für das PV Überschussproblem gelöst:) Wallbox lässt sich nun sowohl mit PV Überschuss als auch ohne Laden. Das ganze kann man per Zeitsteuerung oder dann per Tastendruck an der TWC3 aktivieren oder deaktivieren. Das ganze werde ich Ende diese Woche mal in Bild und Ton festhalten.

19 „Gefällt mir“

Mega. Da freue ich mich drauf.

Da bin ich auch echt mal gespannt :slight_smile:

Ich bin hier auch schon dran. Bin gespannt ob es was bringt.

Seit wann geht das Laden des Kia`s bei Dir? Mit welcher Firmwareversion?

Danke.

Bin grade noch an paar Bugfixes scheint soweit aber echt gut zu funktionieren. Allerdings muss man vorm Ladevorgang wissen, ob man per PV Überschuss oder per voller Leistung vom TWC laden möchte. Falls man es sich anders überlegt muss man einmal den Ladevorgang unterbrechen.

Worum geht es euch denn konkret erstmal? Die TWC überhaupt vom internen Netzwerk anzusteuern oder auch per PV Überschuss das Auto zu laden? Weil für zweiteres bräuchte ich dann Input was ihr so für Inverter (Wechselrichter) habt, da ich bei uns nur zwei SMA Inverter habe.

Wäre das ganze in einem Extra Thread interessant? Weil hat ja recht wenig mit der eigentlichen TWC3 Software zutun^^

1 „Gefällt mir“

Ich fänd PV-Überschuss klasse.

Ich hätte einen Fronius…

Klingt gut :grinning:

Dann wechseln wir mal hier rüber :smile:

2 „Gefällt mir“

Seit dem 07.05.2022 mit Version 22.7.0. Einstecken, kurz warten bis das Auto bissl fiept, ausstecken und dann gleich wieder einstecken. Dann verriegelt das Auto den Stecker.

Für einen schnellen Überblick der Daten des Wall Connectors mittels Android Handy kann man einen json-Viewer nehmen: https://play.google.com/store/apps/details?id=io.nerdchandise.dashboard

Dann kann man sich etwas nach Geschmack zusammenstellen. Bsp:

2 „Gefällt mir“