Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

So, 24.03.2019: "Expert"-Training auf dem Lausitzring

ich rücke kurzfristig sehr gerne nach.

Dann werde ich wohl den BMW nehmen und reserviere hiermit schon mal den CCS :slight_smile: Hoffentlich bleibt mir das diesjährige Ladedeesaster von Linthe dann erspart.

Alex.

Hallo Volker,

leider konnte ich nicht auf Deine PN antworten und war auch eine Weile nicht online. Ich würde mich gerne als Nachrücker für den 24.3. bewerben :wink:

Gruß Daniel

Gern, ist registriert!

Ein Bild für die Vorfreude: Die Urkunden und die Preisgewinne sind angekommen! Danke Thorsten für die Idee und die hübsche Gestaltung! Wer wird wohl am 24. März ein Käppi oder eine Thermosflasche mit nach Hause nehmen? :wink:

Wie viele Teilnehmer sind wir denn eigentlich am Lausitzring? Nur damit weiß wie groß meine Chancen auf einen der Preise sind! :wink:

Gruß Mathie

Wir haben die Gruppe mit 10 Teilnehmern bewusst klein gehalten, damit jeder einzelne Teilnehmer an dem Tag möglichst viel fahren kann. Ich persönlich würde Dir Chancen auf Platz 2 einräumen… :mrgreen:

Bekommt man auf Platz zwei die schwarze Kappe? Dann können wir uns darauf einigen. Aber bloß keinen anderen erzählen! :wink:

Gruß Mathie

Der erste darf aussuchen, was er will, der dritte muss nehmen, was übrig bleibt. Ich habe eine Mission: Meine Frau will die Thermosflasche!

Eine gute Thermos hab ich schon, da machen wir uns schon mal keine Konkurrenz!

Gruß Mathie

Dann verrate uns doch bitte schon mal, was die Challenge sein wird. Wenn du monatelang vorher üben kannst, wirst du sonst leider außer Konkurrenz mitfahren müssen. Und dann wird das nix mit der Flasche :slight_smile:
Alex.

Das weiß ich auch noch nicht, aber ich werde das in den nächsten Tagen mit dem Veranstalter abstimmen. Fairness ist dabei natürlich oberstes Gebot!

Wir haben einen Nachrückerplatz zu vergeben! Bewerbungen bitte per PN direkt an mich. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Ein Platz wäre noch frei.
Vielleicht hat ja ein Model 3 Besitzer Lust, was dazu zu lernen und sein neues Fahrzeug sicherer zu bewegen.

Dachte man sollte Vorher die „Basis“ gemacht haben?

Schon, aber das muss ja nicht mit einem Model 3 passiert sein. Deshalb sehe ich da keinen Widerspruch.

Gruß Mathie

aha okay ja an die Möglichkeit hatte ich gar nicht gedacht… ja schade

Generell sollte schon ein „normales“ Fahr/Sicherheitstraining absolviert worden sein.
Natürlich ist es nicht erforderlich oder Vorrausetzung, das dies mit einem Tesla gewesen sein muss.

Wir freuen uns alle auf Sonntag! :slight_smile: Jetzt, in letzter Sekunde, haben mich noch zwei weitere Anfragen von potentiellen Teilnehmern erreicht, denen ich leider absagen musste. Das Interesse ist also definitiv da (und wird größer). Wir werden sicher auch nächstes Jahr etwas anbieten!

Liebe Teilnehmer, danke für diesen wundervollen Tag! Es ist einfach eine große Freude, so eine Veranstaltung in so einem netten, harmonischen und eingespielten Team erleben zu dürfen. Und das Wetter hat – zuverlässig wie immer – das seinige getan, um das Erlebnis abzurunden. Ich denke, alle hatten maximalen Spaß und keiner war über- oder unterfordert (mit Ausnahme mancher Fahrzeuge). Von mir gibt’s 100 von 100 Punkten! :mrgreen:

(Fotos folgen)