Servus aus der Oberpfalz

Hallo liebe Tesla Gemeinde,

hiermit möchte ich mich gerne auch kurz vorstellen.
Ich bin Michael aus Regensburg, 38j, verh. und 3 Kinder (2w, 3j, 5j).

Weil wir eine PV-Anlage mit 21 kWp auf dem Dach haben, die trotz Wärmepumpe einiges an Überschuss generiert, entschieden wir uns Februar 2021 für den „Versuch“ Elektroauto und kauften einen M3(LR).
Nach knapp einem Jahr haben wir für uns die Bilanz gezogen … das Ergebnis: für uns hat das Elektro-Fahrzeug im Vergleich zum Verbrenner-Fahrzeug viele Vorteile und keine signifikaten Nachteile.
Daher haben wir im Februar 2022 unser Familien-Van (Benziner) dann letztendlich auch noch gegen einen MY(LR) getauscht und sind seither rein elektrisch unterwegs.

Ich würde mich hier im Forum auf einen Austausch freuen, insbesondere mit anderen MY Fahrern, die das Auto auch mit 3 Kindersitzen nutzen (möchten).

Beste Grüße,
Michael

PS: Würde mich über ein T freuen :wink:
… da ich als neuer Nutzer aber nur ein „Medium“ hinzufügen darf, kommt das UserID Bild nachträglich.

11 „Gefällt mir“

… hier nun noch das UserID Bild.

1 „Gefällt mir“

Hallo Michael, ein „T“ nach Regensburg geht jetzt raus … und es ist, wie es ist:
Wenns passt und man sich darauf einläßt, dann ist so ein BEV ne feine Sache. :slightly_smiling_face:

Gruß

Servus Michael! Herzlich willkommen aus Regensburg nach Regensburg! :slight_smile:

Und wieder ein oder zwei Teslas mehr in Regensburg! :+1:

Viel Spaß euch mit den beiden weißen. Super Kombi mit der PV!

madmax

Servus nach Regensburg von einem anderen Michael. Allzeit gute Fahrt wünsche ich.

Na, die Obapföiza werden auch immer mehr! Hab in R studiert und mein graues M3 findet immer noch regelmäßig den Weg nach R!
Gruß Striezl (dessen Initialen auch MD sind :slight_smile: )

1 „Gefällt mir“