Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Servicecenter Köln

Guten Abend und elektrische Grüße , bald eröffnen wir das Servicecenter in Köln und ich möchte allen die nach Köln kommen möchten jetzt schon die Möglichkeit bieten fragen diesbezüglich zu stellen .

Einen schönen Abend
Daniel Frohn
Senior Service Advisor Cologne

44 Like

Hallo Daniel,

das klingt ja super ab wann sind denn Termine buchbar?

Viele Grüße
Eric

Wow das sich mal jemand direkt von nem SeC hier meldet ist was besonderes…

Ich hoffe mal du wirst nicht mit zuvielen Problemen hier belästigt :rofl:

Wtf. Das ist ja der Hammer! Der Einstieg ist schon mal super.

Bisher hat Tesla nur mitgelesen. Das wäre das erste Mal das hier ein direkter Kontakt im Forum möglich ist. Danke!

1 Like

Hallo @TeslaSenior,
danke für Deine Anmeldung. Es haben schon einige Teslamitarbeiter hier im Forum mitgelesen und sogar mit diskutiert und meines Erachtens die Kommunikation sehr verbessert.

Wisst Ihr schon in welchem Quartal oder gar Monat Ihr öffnet?

Mir wurde zugespielt am 26. Juni, also am Freitag. Kann/darf die Quelle aber nicht nennen. Könnte sich aber nochmal verschieben.

2 Like

Hallo Daniel und ein herzliches Willkommen hier im TFF-Forum!

Als Kölner Teslafahrer warte ich schon lange auf die Eröffnung des Kölner ServiceCenter. Schön, dass es nun wohl bald los geht!

Gibt es denn schon einen offiziellen Eröffnungstermin?

Liebe Grüße
Jürgen R.

1 Like

Hallo Daniel,

Großartig, endlich ein Lebenszeichen, würde mich freuen wenn es wirklich bald wahr wird :slight_smile:

Wünsche einen Guten Start !!!

Gruß Sleepy

1 Like

Gute Nachrichten! Ich habe Ende Juli einen Termin im SeC Düsseldorf, ich hoffe, ich kann den dann nach Köln switchen…

Das sind tolle Neuigkeiten, vielen Dank!

1 Like

Hört sich sehr gut an - auch wenn Dein Text schwer lesbar ist :slight_smile:.

1 Like

Mal eine grundsätzliche Frage:
Viele hier haben die Erfahrung machen müssen, daß Mitarbeiter versprochen haben, daß Mängel
a) in das CRM aufgenommen
b) man per Mail eine Bestätigung bekommen
würde (in den Fällen, wo der Mangel noch nicht sofort behoben werden konnte oder sollte).

Es gab dann in der Praxis unterschiedlichste Ergebnisse. Nach meinem Eindruck überwiegen aber die Fälle in denen bei Nachfrage nichts dokumentiert war.

Damit verspielt das SeC jegliches Vertrauen.
Frage: habt Ihr dazu klare Anweisungen, oder legt das jedes SeC / Mitarbeiter beliebig aus?

2 Like

6 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Tesla Grohmann jetzt auch als Service-Center nutzbar!

Danke dir für deine Infos, und ich werde den Thread von Daniel nicht weiter kapern.

Gruß

Kurt

2 Like

Ich habe mir aufgrund seiner Wichtigkeit die Mühe gemacht und den Beitrag versucht mit Absätzen, Punkten und Kommas zu versehen.

20 Like

Für Interpunktion hat Tesla auch kein Geld mehr! :stuck_out_tongue_closed_eyes: :roll_eyes:

Edit: Danke UTs für’s formatieren. :blush:

Sehr gute Idee UTs, habe dafür auch gleich ein Herzchen verteilt. Offensichtlich spart Tesla jetzt schon an den Satzzeichen und Absätzen. :sweat_smile:

Falls überhaupt sichergestellt wurde, dass der neue User auch wirklich Tesla-Mitarbeiter ist. Denn „On the Internet, nobody knows you’re a dog“

Ich hatte auch Zweifel aber dann wäre das gut gefaked. Die IP Adressen deuten auf Tesla und Köln.

2 Like

Also mich gibt es wirklich :wink: gerne kann man das dann später im Servicecenter überprüfen .Lg Daniel

5 Like