Servicecenter in Österreich

Neue Fotos aus Feldkirchen bei Graz. Sind von heute, die Sonne stand noch tief. Das ist straßenseitig, von der Hauptstraße aus.

Das ist dann die Zufahrtseite:

Rückseite:

LGH

3 „Gefällt mir“

Gestern am 27. September. Auf der Baustelle war sehr viel los. viele Arbeiter und Gerät am Platz. Seit Anfang wundern mich die vielen Schachtteile aus Beton und unheimlich viele Rohre in allen möglichen Durchmessern. Drainagen sind hier aber eher nicht notwendig und wenn dann auch schon verlegt. Kartonrohre zum Säulen gießen sind es auch nicht. Vielleicht werden es einfach Leerverrohrungen kreuz und quer übers Gelände um dann Kabel einzuziehen (Supercharger?).

LGH

1 „Gefällt mir“

Stand 23.11.2023 siehe Fotos. Der Vor- und Parkplatz wurde bereits asphaltiert, jedoch sind keinerlei Fundament für SuC ersichtlich. Nur DeC soweit ich das erkennen konnte.



2 „Gefällt mir“

Wenn’s so wird wie in Linz.
Werden die supercharger vom alten Servicecenter erst abgebaut wenn Tesla fix umgezogen ist.
Falls überhaupt die supercharger vom alten Standort zum neuen wandern.

Heute habe ich wieder ein paar Bilder vom neuen Servicecenter in Feldkirchen (bei Graz) gemacht. Es wird riesig. Sie sind auch schon beim innen einrichten. Von Superchargern war nichts zu erkennen und es ist auch schon mehr oder weniger alles asphaltiert. Es gibt allerdings einen neuen eigenen Trafo nur für das Servicecenter. Obwohl auf den Firmengeländen links und rechts bereits je ein Trafo steht. Deshalb könnte ich mir vorstellen dass da noch etwas kommt. Es gibt an 2 Zäunen entlang noch Streifen die dafür in Frage kämen.

LGH

3 „Gefällt mir“

Blöde Frage: Gibts schon SeC in SI, HR, HU - oder kann man hoffen, das ein Teil der hier in Wien servicierten Fahrzeuge bald auch in Graz abgearbeitet werden?

https://www.tesla.com/de_AT/findus

Ljubljana
Zagreb
Budapest

Nur in der Slowakei fehlt eines. Was wohl auch für Wien die größte Entlastung wäre.
Aber da ja auch St. Pölten in Bau ist sollte da auch etwas Druck wegkommen.

Im Graz standen früher immer Fahrzeuge aus halb Europa, solange es südlich von Graz nichts gab. Nicht selten waren da sogar Fahrzeuge aus der Türkei und Griechenland dabei, die am Transporter kamen. Zum Glück sieht man das nicht mehr. Aber aktuell ist der Standort echt eine Katastrophe. Da müssen 8 Autos weggestellt werden, damit man an sein Auto kommt. Komplettes selbst gemachtes Chaos. Kann man nur hoffen das der neue Standort gestern aufmacht.

Hallo,leider hast du deine Erfahrungen mit der freien Werkstatt nicht mit uns geteilt .

Es wird…aber es ist auch noch einiges zu tun. Drinnen scheint es noch ziemlich leer zu sein. Außen wird zum Teil die Fassade noch gedämmt. Ladestationen oder SUC’s, davon ist (noch) nichts zu sehen, nicht einmal vernünftige Kabelauslässe.

LGH

1 „Gefällt mir“

8 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Neueröffnung: Nordik-EV – freie Tesla Werkstatt + Verkauf südl. von Wien

Vielleicht noch nicht bekannt! Nähe Leoben gibt’s nun einen approved Body Shop.

Zur Info…
LG

Ich habe „leider“ gerade eine Liste mit allen BodyShops in Österreich erhalten von Tesla.
Aus „Bedarfsgründen“. :face_holding_back_tears:
Weiß nicht ob ich das hier reinstellen / soll / darf.

1 „Gefällt mir“

die?

https://www.tesla.com/de_at/support/body-shop-support

Teilweise.
Habe darauf noch andere.
Aber auch welche die fehlen.

Dürfen sie auch Pickerl machen? Auf FB hab ich auf die Schnelle nichts gesehen

Pickerl machen sie - eh unabhängig von der Marke!
LG

Nochmals Fotos vom neuen Servicecenter bei Graz. Nun ist auch klar, mehr als die Hälfte des Gebäudes von einer anderen Firma genutzt wird. Die Werbung und Eröffnungsankündigung sieht man auf den Fotos. Tesla ist der rechte Teil, der wo die Fassadenelemente noch fehlen.

Hier ist die Kundenzufahrt:

LGH

6 „Gefällt mir“

Nun ist der Bau seit einigen Tagen fertig. Man sieht vorbereitete Kabel für rund 20 Ladesäulen. Allerdings sicher keine Supercharger. Es gibt ein Löschbecken für den Brandfall. Außerdem steht ein neues Trafohäuschen dort.
Das gesamte Gelände ist ziemlich groß.

11 „Gefällt mir“

Laut Mitarbeitern vom SeC Graz beginnt der Umzug von der Maggstrasse nach Feldkirchen Mitte März.

3 „Gefällt mir“