Seit einigen Wochen Probleme mit Handyschlüssel

Ich habe seit einigen Wochen Probleme mit dem Handyschlüssel (verbindet sich sehr oft nur wenn die App offen ist). Ich habe ein Google Pixel 4a (extra vom OnePlus umgestiegen, weil Google bei meinen Tests keine Probleme machte), es hat über ein Jahr lang alles super funktioniert, aber seit einigen Wochen tuts nicht mehr richtig. Hat von euch auch jemand das Problem?
Edit: zum Thema Energieoptionen habe ich natürlich alle Einstellungen korrekt gesetzt (hat ja auch ein Jahr lang gut funktioniert).

Noch eine kleine Umfrage dazu:
Welches Handy habt ihr und habt ihr auch Probleme mit dem Handyschlüssel?

  • iPhone: keine Probleme
  • iPhone: immer wieder Probleme
  • Google Pixel: keine Probleme
  • Google Pixel: immer wieder Probleme
  • Sonstige Android: keine Probleme
  • Sonstige Android: immer wieder Probleme

0 Teilnehmer

Als kleine Ergänzung: Ich hab nichts geändert (der Klassiker :joy:) und zu dem Zeitpunkt als die Probleme gestartet sind war das letzte App Update, Android Update und auch Auto Update mindestens eine Woche zurück, also ein Update wars auch nicht. Maximal Update der Google Play Services…

Die Probleme habe ich eigentlich jeden Tag und insbesondere dann (zumindest gefühlt), wenn ich kurz vorher die App offen hatte z.B. zum Vorkonditionieren. Ob das Auto wach ist oder nicht macht keinen Unterschied. Immer wenn das Problem auftritt und die App aufmache steht da ‚Getrennt‘, 1 Sek später ‚Verbinde‘ und zwei weitere Sekunden später ‚Verbunden‘ und dann geht’s auch. Handy entsperren alleine bringt meistens nichts.

Mit meinem Pixel 5 öffnet, ab und zu, das Auto erst wenn ich die App aufgerufen habe. Seit Montag habe ich Android 12 und bislang lief es reibungslos.

Samsung S8 kein Problem. Manchmal ist die Tesla app oder BT am schlafen, dann muss ich das Display anmachen, dann wirds aber sofort erkannt.

Hab auch Android 12, bei mir hat sich nichts geändert.

Das sehe ich aber dann doch eher als auch Problem… Als kein Problem sehe ich nur, wenn es wirklich immer funktioniert, zu 100%.

Ich denke auch es sollte immer ohne Eingriff funktionieren. Ich sage Bescheid wenn es unter Android 12 auch zickt. Bin auch erstmal in der immer wieder Probleme Fraktion.

Ich bin grad echt vom hohen iPhone Anteil mit Problemen überrascht, ich haette gedacht, da ist es bei 0. Und wollte auch deswegen schon auf iPhone wechseln. Ich find den Handyschlüssel vom Prinzip her genial, aber es soll halt auch funktionieren…

Bei mir gab es vor kurzem auch zeitweilig Probleme (aber anders Android SP) nachdem es mindestens ein Jahr überhaupt kein einziges Problem gab:

Es gab ein SW update im Auto und auch ein update der Tesla-App (kam ziemlich zeitnah) - danach mußte ich immer mal BT ein/aus machen oder 5-10s warten bis es ging.

Sonst „nichts gemacht“…

Einige Wochen später ist die App mal abgestürzt und ich mußte nach einem Neustart das Paßwort neu eingeben - seit dem tut es wieder wie vorher zuverlässig.

Ich hab ‚Intelligenter Akku‘ jetzt mal in den Einstellungen komplett deaktiviert, mal schauen ob das was ändert. Meine Ansicht ist ja eigtl, dass das ja nur für die restlichen Apps gilt.

Könnte es auch an den Autos bzw. der Software liegen?

Wir hatten ein Jahr lang kein Problem mit iPhones. Nun seit einigen Wochen massiv bei beiden Wägen (beide V2021.32.21).

Ich meine, dass es bei mir Koch vor der 32.X losging mit den Problemen… Mein Bruder hatte das Auto gestern mit iPhone, er hatte keinerlei Probleme… Kann aber natürlich auch Zufall sein…

Beobachte das mit meinem Android 1+ schon länger. Anfangs (06/2019) nie Probleme, inzwischen muss ich oft das Handy rausholen und entsperren, damit ich das Auto öffnen kann. Die Tesla-App muss muss ich dazu nicht aktivieren.
Denke das hat mit Stromspar-Funktionen von Android zu tun.
Stört mich aber zu wenig als dass ich mich näher damit befasst hätte wie man die Stromspar-Einstellungen anpasst.

Jetzt, da ich das hier lese: Mein One Plus 9 Pro hatte des öfteren in letzter Zeit das selbe Problem; Auto musste per App entriegelt werden. Normalerweise funktioniert das ja automatisch, sobald ich mich mit dem Handy in der Nähe des Fahrzeuges befinde.

Ich habe auch seit der Version 2021.32, oder iOS15(?) Probleme mit dem Öffnen.
Folgendes konnte ich beobachten:

Das Problem tritt öfter auf, wenn ich kurz bevor ich zum Auto komme das iPhone benutzt, aber wieder in die Hosentasche gesteckt habe (z.B. beim Bezahlen im Supermarkt).

Sobald ich das iPhone entsperre, geht das Auto wieder auf. Ein Öffnen der App ist nicht nötig.

1 „Gefällt mir“

Genau das selbe bei mir. Auch wenn ich vorm Losfahren ueber die App Vorheizen aktiviere stehe ich zu ca. 30% vor verschlossene Auto (ansonsten zu ca. 10%).

Das Deaktivieren hat uebrigens nichts gebracht.

Ich hab seit gestern die 2021.36.5 (kommend von 2021.32.?) und hatte weder gestern noch heute ein Problem. Kann natürlich auch Zufall sein.

Edit: zu früh gefreut, geht doch nicht.

Ich besitze ein iPhone 11 und hatte bis vor ein paar Wochen überhaupt keine Probleme mit dem Handy-Schlüssel. Seit dem Wechsel auf iOS 15 zickt das iPhone immer mal wieder rum und entriegelt das Auto nicht. Manchmal klappt es auch vollkommen problemlos, warum aber wann welches Ergebnis eintritt, das ist für mich nicht nachvollziehbar.

Jetzt habe ich mein Smartphone vorgestern auf iOS 15 geupdatet, seitdem kein weiteres Problem gehabt. Mal sehen (und vor allem hoffen), ob das auch so bleibt.

Macht mal ein Update von der Tesla software auf 2021.36.5.5 seit dem Funktioniert alles prima Apple iPhone XR iOS 15