Seed and Greet - Ladepark Kreuz Hilden

Wo? Am SuC? Das sind die Standartkabel. Und am Fastned und am AC hatte ich auch noch keine Probleme mit der Kabellänge.

1 „Gefällt mir“

Die Plätze sind ungewöhnlich breit, da muss man halt passend einparken.
Bisher hat es immer gereicht, mit den Hinterrädern an den Halte-Block ranzufahren.

3 „Gefällt mir“

Ja am SuC Hilden. Kam mir kürzer vor, aber vielleicht sind die Halteblöcke auch anders als sonst, da sind 2 verbaut. Muss man wohl so weit zurückfahren bis man dran steht.

ist wohl so wie am Pissoir: „Tritt näher ran, er ist kürzer als du denkst“ :smiley:

14 „Gefällt mir“

Jetzt auch mit Pool:

7 „Gefällt mir“

Haha Geil :joy:

Wenn schon keiner mehr zum laden kommt, dann wenigstens zum baden. Und verzehrt nebenbei das eine oder andere Brötchen.:wink:

Ich war am sonntag gegen 13 uhr dort, da war es sehr voll und einständiges kommen und gehen.
Auch an den superchargern.

1 „Gefällt mir“

Und ich war am Donnerstag da gegen 16 Uhr und da standen nur 5 Model S. Da das nicht neue waren, tippe ich auf lebenslanges freies laden.

Nunja schauen wir mal. Es kommen auch wieder andere Zeiten. Vielleicht kommen ja bald die staatlichen Ladeparks.:thinking:

Dann haben diese Preistreibereien ein Ende.

Na hoffentlich wird der nicht mit Gas beheizt :wink:

Ich glaube der wird garnicht beheizt.

2 „Gefällt mir“

Yep. Hab ihn heute angeschaut. Denke, er wird durch die schwarze Farbe außen ein wenig Sonnen-Energie aufnehmen. Er hat zwar einen Stromanschluss, denke jedoch nur für Pumpen/Filter.

2 „Gefällt mir“

Da sollten doch die Ausschreibungen eigentlich laufen…
Davon hat man irgendwie gar nichts mehr gehört die letzten Monate.

Das Deutschlandnetz wird eine Scheuersche Totgeburt. Die Bedingungen sind in jeder Hinsicht grottig, vor allem für den Steuerzahler. Das merkt man daran, dass jetzt nahezu alle großen Betreiber wie Tesla, EnBW, Fastned u.a., schnell viele Ladeparks zuvor unter anderen Bedingungen planen, bauen oder auch schon eröffnen.

6 „Gefällt mir“

Wir bleiben hier bitte beim Thema.

In der Nähe des Ladeparks Hilden werden sicherlich noch welche vom Deutschlandnetz hinzu kommen. (gerade im Hinblick auf weitere Ladestationen). Und dann werden wir mal sehen, wie die Preisentwicklung beim Ladepark Hilden sich weiter entwickelt.

Um beim Thema zu bleiben.

1 „Gefällt mir“

Und dann werden wir mal sehen, ob in diesem Lande noch irgendjemand anderes als Du mit Deinem Steuergeld in die öffentliche Ladeinfrastruktur investiert.

4 „Gefällt mir“

dem hat tesla einen riegel vorgeschoben - laden am SuC und baden oder nicht laden und nicht berechtigt zum baden.

1 „Gefällt mir“

Gut, dass Hilden für Alle offen ist… :slight_smile:

ist bestimmt spannend wieviele fremde da für 70 cent laden um dann ein bisschen planschen zu können :rofl:

1 „Gefällt mir“