Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

See in Heckklappe des MX

kennt ihr das auch, dass sich nach dem regen in der heckklappe ein see bildet?
habt ihr vorschläge, wie dieser erst gar nicht zustande kommt - außer irgendwie dort abflüsse zu bohren :laughing: ?

unser mx pakrt leicht schräg, hat kein dach überm kopf… ich denke fast, dass ich nicht drumrum komme, um diese aqualandschaft, oder?

MX Teich (1).JPG
MX Teich (2).JPG

Links und rechts ist jeweils ein Ablauf. Bei mir war einer verstopft. Wenn das X schräg steht bleib immer etwas Wasser stehen, Aber nicht so viel.

aha. muss ich mal schauen.
sind das kleine löcher - oder wonach muss ich suchen?

Nein, das ist unter der Scheibe versteckt. Zum Reinigen habe ich so eine weiche Payback Karte zwischen Lack und Scheibe durchgezogen. Den Auslauf sieht man in der Klappe links und rechts, je ein ovaler Gummiring. Da läuft bei mir Wasser raus, wenn man die Klappe aufmacht und es nass ist.

1 Like

ok. danke schonmal für den tipp.
ich habe nachgeschaut und sehe eben von außen gar nichts. außer: rechts und links, fast am äußeren rand, unter der schiebe, über dem lack, sind zwei kleine, unscheinbare gummiplättchen… vlt. haben die etwas damit zu tun?

nach den ovalen gummiringen (du meinst sicher in der heckklappe innen?!?) schau ich jetzt mal.

die ovalen ringe in der innenliegenden heckklappe sind nicht zu übersehen :smiley:
ich glaube, da kam bei mir noch nie wasser raus…
mit einer karte bin ich mal ansatzweise zwischen scheibe und lack gegangen: traue ich mich nicht weiter zu machen, weil zu hart und scheinbar kein erfolg…

ich müsste mal mit einem pfeifenreiniger oÄ von innen durch die ovalen löcher rein um nach außen vorzudringen…
werde es testen.

für weitere tipps bin ich dankbar.

so, noch einmal aktualisieren:
ich habe mit tesla telefoniert, die mir sagten, dass es dafür keinen extra ablauf gäbe, sodass solch ein „see“ normal sei…

ich würde mich freuen, wenn ihr MX-kolleg*innen das mal bei euch testen und ggf. dokumentieren könntet, ob dsolch eine wasseransammlung wirklich richtig ist.
so recht will ich das nicht glauben…

also, wer mir helfen mag, gerne mal hinten wasser drau, und photographieren. wenns abläuft, wäre ein mini-video super!

ich bin gespannt und danke im vorraus.

Habe bei mir nach längerer Fahrt mit Klima auch eine recht große Menge an Wasser unter dem Auto. Ist aber vergleichbar mit meinem Vorgänger Kfz.

Taroo, hast du überhaupt gelesen worum es hier geht? :wink:

neeeeeeeee :laughing:

aber auch eine interessante rückmeldung. nur hilft sie mir nicht weiter :laughing:

frank.pigge war heute bei mir mit seinem MX und siehe da: der see bildet sich normalerweise zurück und beim heckklappe-öffnen plätschert einem das wasser entgegen.
bei mir ist das nicht der fall.
(jetzt könnte es ja sein, dass das bei frank´s MX nicht richtig ist … :laughing: glaube ich aber nicht)

Hatte es irgendiwe falsch in Erinnerung. einfach den Post ignorieren. :blush:

ist gut :stuck_out_tongue:

kann noch jemand anderes mal testen und berichten. wäre gut.

Bei mir ist es wie bei Frank. Mein X steht leicht bergauf, Da bleibt trotz Ablauf ein kleiner See. Wenn ich die Heckklappe öffne plätschert es links und rechts aus den ovalen Löchern.

perfekt. ich danke dir. denn genau DAS tut es bei mir nicht. da entleert sich der „see“ :smiley: erst beim öffnen der heckklappe nach hinten raus, dort wo die flügeltüren beginnen.

heute habe ich erfahren, dass es wohlmöglich daran liegt, dass das MX von z.B. frank.pigge das wasser hinten raus lässt, weil sein MX den absenkbaren spoiler hat.

den habe ich nicht, deswegen wohl kein ablauf…

@k11: ist dein spoiler auch absenkbar?
@all: hat jemand einen nicht-absenkbaren spoiler und torutdem einen wasser-ablauf?

bin gespannt.

nein, fest
ja, ich

ok. danke dir mal wieder :exclamation: kommt also wieder auf die to-do-liste :smiley:

Habe mir gestern ein neues Model X angeschaut: das ist baulich verändert worden.
Die Heckscheibe zieht sich jetzt unter dem Spoiler durch und deckt das Loch ab.
Ob es darunter verfüllt wird, konnte ich nicht erkennen.

Ja, so ist das bei mir, aber die beiden Abflüsse sind noch da, liegen halt unter der Scheibe.