Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Scientists for Future

Bundespressekonferenz:

„Scientists for Future“ zu den Protesten für mehr Klimaschutz - 12. März 2019

Stellungnahme von Wissenschaftlerinnen & Wissenschaftlern zu den Protesten für mehr Klimaschutz:

  • Prof. Dr. Maja Göpel, Generalsekretärin des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)

  • Dr. Eckart von Hirschhausen, Arzt, Wissenschaftsjournalist

  • Volker Quaschning, Professor für Regenerative Energiesysteme an der HTW in Berlin

  • Prof. Dr. Karen Helen Wiltshire, Stellv. Direktorin des Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI)

  • Luisa Neubauer, Fridays for Future

  • Jakob Blasel, Fridays for Future

#scientists4future

Website: scientists4future.org

Gemeinsame Stellungnahme deutscher, österreichischer und Schweizer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu den Protesten für mehr Klimaschutz.

Mehr als 12.000 Wissenschaftler*innen haben bis jetzt unterzeichnet.

Sehr sehenswerte Bundespressekonferenz.

45 sinnvoll investierte Minuten, die das ein oder andere recht schonungslos aufdeckt.

Mehr als Lungenärzte, wie Herr von Hirschhausen korrekt anmerkt :wink:

Danke fürs teilen!

Danke, wirklich sehr sehenswerte Pressekonferenz.

Was mich daran schockiert: Die MachtUmAcht (Tagesschau um 20:00) hat nichts darüber berichtet! Nur auf deren Internetseite findet man einen Bericht.
Melden sich aber 100 Lungenärzte…

Ganz herzlichen Dank auch von mir für den Link, ich habe mir das Video gerade angeschaut und weiter geteilt!

                        Liebe Grüße 
                                      Ursula

Siehe auch dazu: