Scheibenwischer im neuen MX (2023)

Hallo zusammen,
Wer kann mir etwas zu den neuen Modellen sagen (bisher wurden ja nur die Plaid ausgeliefert) - sind die Scheibenwischer immer noch so bescheiden oder funktionieren die mittlerweile (geräuscharm bzw. gehen nicht ab 150 km/h kaputt)?
Mein MX aus 03.2019 war da katastrophal…

1 „Gefällt mir“

In einem Kommentar unter Ove’s Plaid video stand dass die wesentlich besser wären.

1 „Gefällt mir“

Also die Wischautomatik ist besser geworden, aber da ist noch Luft nach oben. Geräusche kein Problem.

Die sind auf jeden Fall besser. Auch wird das Wischwasser aus dem Arm gesprüht, nicht mehr aus der Haube auf die Scheibe.

Was mich etwas irritiert ist, das bei der Automatik die Wischer nicht ganz nach unten gehen, die bleiben ein paar cm stehen, dass man sie sehen kann.
Wenn sie wieder inaktiv sind, fahren sie wieder ganz unter die Haube aus dem Sichtbereich.

Meine hatten auch schon die Flüssigkeit aus dem Arm, dieser war aber VIEL zu filigran und war schon nach der ersten Fahrt verbogen… bin gespannt, wann die Konfiguration für die LR Modelle startet…

Verbogen sind die nicht.
Zum test waren wir auch schon mal etwas schneller unterwegs und der Wischer ging an.
Nix verbogen und auch hinter uns ist keiner vom wegfliegenden Wischerarm aufgespießt worden :smiley:

Diese verschiedenen Eigenschaften hatte mein Model X aus 2018 bereits!
Am wichtigsten wäre tatsächlich eine Verstärkung der Wischerarme, damit bei stürmischem Wetter und 130 Km/h der linke Wischer links nicht über die Scheibe hinauswischt.

2 „Gefällt mir“

Ohne hier Werbung machen zu wollen (bin mit der Fa. nicht verwandt/verschwägert), bin ich von den Wischerblättern sehr positiv angetan: