Satire- und Witze-Sammlung rund um die Elektromobilität

Bin nicht sicher ob hier passend.

Habe gerade auf der Fahrt (im Model Y) Tränen gelacht.

Höre per Apple Music ein Hörbuch: Thorsten Sträter - Schnee der auf Ceran fällt.
Es gibt ein Kapitel (Nr 23) „Elektroauto“ über das Model 3.
Absolut genial witzig und fällt sehr positiv aus. Gefolgt vom nächsten Kapitel „Supercharger“

Meine absolute Empfehlung, dann ist der Stau auf dem Mittleren Ring oder sonst wo schon gar nicht mehr so ätzend…

33 „Gefällt mir“

Grad gefunden :rofl: Auch wenn es nur indirekt mit E-Mobilität zu tun hat poste ich es mal. Fand den gut.

49 „Gefällt mir“

Hier der Link zum Beitrag:

1 „Gefällt mir“

Es geht um diese beiden…

13 „Gefällt mir“

IMG_1785

29 „Gefällt mir“

3 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Plauderecke - für alles, was keinen eigenen Thread braucht (Teil 2)

Hag grad im User Manual ein witziges Easter Egg entdeckt
https://www.tesla.com/ownersmanual/model3/de_at/GUID-AA58ED67-9C93-4EE6-8B19-9FDABE018787.html

Gibts ein Kapitel mit normalen Betriebsgeräuschen.
Da habe ich mich gefragt was das zu bedeuten hat :stuck_out_tongue_closed_eyes:

36 „Gefällt mir“

Ist eigentlich schon mal jemandem aufgefallen, dass das Elektroauto, welches das legendäre TopGear-Originalteam vor langer Zeit baute praktisch (naja, fast) genauso aussieht wie der Cybertruck? Undja, Tesla wirdin diesem uralten Video schon erwähnt.

11,4 Mio Klicks auf Youtube

5 „Gefällt mir“

Wir sind eben auch auf der Heimreise und hören Thorsten Sträter. Ich habe langsamer fahren müssen vor lauter Tränen in den Augen…danke für den Tipp.
Grüße

10 „Gefällt mir“

Endlich ein nützlicher use case für Elektroautos…

11 „Gefällt mir“

Quelle: Spiegel.de

26 „Gefällt mir“

Wenn du mal in den USA unterwegs warst, dann siehst du das nicht mehr unbedingt als Satire an.

Sowas sieht man dort dann öfters:

5 „Gefällt mir“

3 „Gefällt mir“

Das Leben ist zu kurz um keinen Shelby zu fahren :innocent:

1 „Gefällt mir“

Das ist doch Realsatire? Oder übersehe ich da etwas?

Schwager arbeitet dort, Dienstwagen: Touareg Verbrenner (vorher bei VW, da gab es immerhin einen Hybrid inkl. Wallbox)

3 „Gefällt mir“

Insider haben jetzt durchsickern lassen, dass der wirkliche Grund für den Dog Mode im Tesla für den Wachhund ist, wenn das autonome Fahren kommt.
Die Verzögerung an der Implementierung des FSD ist auch nicht technisch bedingt, sondern liegt in der schwierigen Beschaffung und Ausbildung der Hunde.

FSD: “It runs with only one human and one dog. The human is there to feed the dog, and the dog is there to prevent the human from touching anything.”
Quelle

22 „Gefällt mir“

14 „Gefällt mir“

5 „Gefällt mir“

9 „Gefällt mir“