S3XY Watch for Tesla (Apple Watch)

Hallo zusammen,

ich habe mich mal mit der Tesla API auseinandergesetzt und mir eine kleine Apple Watch geschrieben, mit der ich die wichtigsten Dinge auf die schnelle machen kann.

Aktuell ist die nur für mich. Würde es hier eventuell Interesse an einer solchen App geben?
Wenn ja, würde ich das ganze mal in einen Zustand bringen, welcher veröffentlicht werden kann.

Hier ein kleiner Chip zur App

Mich würde da mal eure Meinung interessieren.

Grüße,
Stefan

FAQ:

TestFlight Einladung:
Zum Testen der App wird TestFlight benötigt. Hier der Link zur Einladung:
TestFlight

Bluetooth:
Aktuell unterstützt die App kein Bluetooth. Das ist in Planung, wird aber noch eine ganze Weile dauern. Ich habe die App geplant, um den Tesla „aus der Ferne“ zu steuern und über die API Daten zu sammeln. Das Thema Bluetooth war am Anfang kein Thema, aber auf Grund der vielen Anfragen, wird da in Zukunft was kommen…

Prei/Abo:
Da die Funktionen zum steuern des Teslas keinen Service im Hintergrund benötigen, wird es auch kein Abo benötigen. Denn meine Einstellung dazu ist ganz klar: Kein Service, kein Abo…
Die in Zukunft geplanten Funktionen zum Sammeln der Daten (z.B. Fahrten und Laden) benötigen natürlich einen Service, welcher im Hintergrund die Daten unabhängig von iPhone sammelt. Dafür wird dann vermutlich ein Abo benötigt, aber das ist noch Zukunftsmusik…
Als Preis ist übrigens 3.99€ angebracht…

Bilder des Teslas
Die App versucht aus den Daten deines Teslas ein Bild von den Servern Teslas anzuzeigen. Das ist leider nicht so einfach, da in der Konfiguration nicht alle dafür benötigten Daten enthalten sind. Daher kann es sein, das kein Bild des Teslas angezeigt wird. Um die Anzeige zu verbessern, werden einfach mehr Konfigurationdaten mit zugehörigem Link zum richtigen Tesla Bild benötigt. Dabei kann so geholfen werden:

Logt euch im Browser mal in euren Account ein und klick dann rechts auf das Bild deines Teslas. Da solltet ihr die Bildadresse kopieren können.
Diese dann bitte Über die Feedback Funktion in der App an mich senden.
So habe ich eure Tesla Konfig und den passenden Link dazu…

86 „Gefällt mir“

Cooles Projekt! Deutlich besser als immer das Handy aus der Tasche zu kramen um den Frunk zu öffnen

8 „Gefällt mir“

Auf jeden fall weiterentwickeln und in den Store damit!

8 „Gefällt mir“

Finde ich super, hätte ich gerne.

4 „Gefällt mir“

Melde mich gerne als Betatester!:slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Absolutes Interesse! Habe mich schon so oft gefragt warum die Tesla App keine Watch Funktionen bietet, dabei wäre das so praktisch!

1 „Gefällt mir“

Gibt es sowas in der Art nicht schon? Watch for Tesla?
Aber Alternativen sind immer gut.

Ja wobei die ‚Wach app for Tesla‘ mit 23,99 Euro … happig ist

2 „Gefällt mir“

Funktioniert das übers Internet oder per Bluetooth? Reagiert auf jeden Fall ziemlich zügig :+1:t2:

2 „Gefällt mir“

Cooles Projekt :+1:
Würde ich auch unterstützen.

1 „Gefällt mir“

@Arangol
Mega! Ich würde mich auch gerne als Beta-Tester anbiedern wollen.
Kannst du die App über TestFlight verteilen?

Grüße aus Stuttgart!

Der B-Head

1 „Gefällt mir“

Super. Mehr als das bräuchte ich auf der Watch gar nicht. Würde ebenfalls gern testen.

Oh… Da ist ja Interesse vorhanden :frowning:
Dann werde ich mal eine erste Version vorbereiten und diese dann über TestFlight verteilen.
Einen Einladungslink dazu werde ich dann hier in diesen Thread stellen.

Wird aber noch ein paart Tage dauern :wink:

28 „Gefällt mir“

Das geht alles über das Internet und die Tesla API. Die reagiert aber sehr schnell.
Nur wenn der Wagen noch schläft, kann es etwas dauern bis er aufgewacht ist.

2 „Gefällt mir“

Sehr cool . kannst du auch den Stecker entriegeln? Ebenfalls cool wäre es wenn man die Batterie vorkonditionieren könnte.

Ja, das wird gehen…

Das wird wohl nicht gehen, da scheint es keine Funktion zu geben…
Das will Tesla wohl selber entscheiden…

2 „Gefällt mir“

na dann nix wie her oder ab in Tesflight :slight_smile:

Ich nutze schon länger Watch for Tesla, das klappt alles super damit. Klar kostet es Geld, aber es steckt ja auch etwas Aufwand dahinter.

2 „Gefällt mir“

Ja, aber der Preis hat wirklich deutlich angezogen. Vor zwei Jahren hab ich noch etwas über 10 Euro bezahlt.

Ich hab das auch ausprobiert. Aber die Reaktionszeiten waren dermaßen lange dass ich das erste mal in meinem Leben eine App „zurückgegeben“ habe und mir den Kaufpreis erstatten lies.

1 „Gefällt mir“