S3XY Watch for Tesla (Apple Watch) (Teil 2)

@Arangol

Heute hatte ich wieder das Problem das ein Befehl nicht ausgeführt wurde.

Ich hatte über die Watch (iPhone war in der Nähe) das Ladelimit erhöht. Der Tesla wurde auch geweckt und es kam die Push-Nachricht, dass das Kommando ausgeführt wurde. Aber leider stimmte das wohl nicht, denn das Ladelimit blieb unverändert.

In der Kommando Historie ist der Befehl nicht aufgeführt.

Der Verbrauch, der da angezeigt wird, wird nicht berechnet.
Der kommt so von der neuen Fleet Telemetry zurück.
Daher ist es falsch, das die Daten da ohne Premium Services angezeigt werden.

Das ist in der neuen Version 2.7.2 im App Store auch schon ausgeblendet…

Hast du die Pushnachricht vielleicht noch?

Nein leider nicht. dort stand „Kommando wurde aufgeführt“

Hallo,

heute:
Fahrten : :+1:
Laden : :+1:

Kommando Lüften: 3 x :-1:
Kopmmando Fahrertüre vorne: 1 x :-1:

Kommandos Lüften über iPhone ca. ab 30 Meter vom Fahrzeug

im Fahrzeug Klima an Kommando :+1:

Das Kommando geht (bzw. sollte gehen) nur per API, also Entfernung vom Tesla egal… Aber: Hier mein Issue von Februar, hat allerdings Tesla noch nicht interessiert :frowning:

Und ein weiteres Issue zum Thema:

Das geht nur per Bluetooth, Tesla muss also per Bluetooth verbunden sein.
Ist die Verbindung noch OK?

Hallo,

für die Tür war ich wohl zu weit weg, Bluetooth ist ok.

Für das Kommando Lüften ok, abwarten.