S3XY BUTTONS für mehr Fahrzeugfunktionen - SL Elements

Liebe TFF-Community,

als Partner der Firma Enhance für Deutschland, Österreich und Scheiz bieten wir kostenlosen Versand auch Grenzüberschreitend für die mittlerweile recht bekannten S3XY BUTTONS an.

Das unserer Meinung nach wichtigste Feature der BUTTONS ist die Möglichkeit die Rekuperation des Fahrzeugs auf 0% einzustellen, sodass angenehmes Segeln per Knopfdruck und dauerhaft möglich ist. Mit diesem Fahrmodus kann ebenfalls dem Problem der Korrosion der Bremsscheiben, welches viele Tesla-Fahrer beklagen, entgegengewirkt werden.
Zu den Produkten: S3XY BUTTONS – SL Elements

Ein weiteres Highlight unserer Produkte: Aufgrund des Halbleitermangels liefert Tesla aktuell Fahrzeuge ohne USB-C Ports in der Mittelkonsole aus. Oder aber die von Tesla installierten USB-Ports bieten keine Möglichkeit des Datentransfers mehr. Die hier angebotene Baugruppe bietet diese Funktion. Das Angebot richtet sich somit an Kunden, die entweder gar keine USB-Ports in der Mittelkonsole haben oder auf die Datentransferfunktion upgraden möchten. Die Aulieferung erfolgt mit Werkzeug zur einfachen Installation.

Neben sonstigem Zubehör bieten wir CAN-BUS-OBD2-Adapter an. Für alle, die z. B. Scan My Tesla nutzen möchten. Die Adapter entsprechen allen Vorschriften wie z. B. CE. Darüber hinaus werden die gleichen hochwertigen Konnektoren verwendet, die auch Tesla verbaut (keine minderwertigen Replikas).

Bitte zögert nicht uns zu kontaktieren, sollten Fragen bestehen.

Beste Grüße

3 „Gefällt mir“

SL Elements unterstützt das TFF Forum als Kooperationspartner.

1 „Gefällt mir“

Moin und willkommen :slight_smile:

Mir fällt direkt ein Anwendungsbeispiel ein: kann ich einen Button auf meinen Typ2 Stecker der heimischen Wallbox kleben und damit das Ladekabel entriegeln ohne das Handy rauszuholen oder ins Auto zu krabbeln?

Besten Dank und viele Grüße!

Die Buttons funktionieren erst wenn das Auto wach ist. Also müsstest du vorher eine Tür oder so ausmachen.

Es reicht ja, den hinteren Türgriff einen cm oder so reinzudrücken und dann ein paar Sekunden zu warten, dann ist er wach, so öffne ich ja auch ohne Handy die Ladeklappe (in der Garage, nicht abgeschlossen). D.h. danach auf den Button drücken und das Kabel wird entriegelt. Dann wäre das meine Top-Anwendung dafür.
Gibt es eine Übersicht, was alles auf die Buttons programmiert werden kann? Doch theoretisch alles, was im Menu auswählbar ist (und in der entsprechenden Situation aktiv ist)?

@SL_Elements

Wow, die Buttons sehen super cool aus!
Ich besitze ein Model Y sowie ein Model 3 und sehe folgende Anwendungsmöglichkeiten bei mir:

  • Segeln per Knopfdruck fände ich super (bei beiden Autos)
  • Öffnen des Ladeports für beide Autos

So wie ich das sehe bräuchte ich dann 3x Buttons und 2x Commander&Kabel, richtig?
Könntest du mir eine PN machen mit einem Angebot?

Grüsse aus der Schweiz

1 „Gefällt mir“

Da braucht es dann aber keinen Button mehr, der Commander kann mit dem hinteren Türgriff den Ladeport entriegeln. Funktioniert nur leider nicht immer so super… Oft triggeren auch die anderen Türgriffe das entriegeln. :frowning:

Hallo @kapka - Der von dir beschriebene Anwendungsfall funktioniert. Wenn die Buttons in Bluetooth-Reichweite sind und das Fahrzeug wach ist wird die jeweilig Funktion beim Drücken des Buttons ausgeführt. Wenn das Fahrzeug geladen wird bleibt der Commander / Bluetooth-Dongle an somit ist eine Belegung mit der Funktion Entriegelung des Ladeports abenfalls möglich.

1 „Gefällt mir“

Vielen Dank für den schnellen Versand, der OBDLink lag heute morgen auf meinem Schreibtisch, 36 Stunden nach der Bestellung.

1 „Gefällt mir“

Gut, in der Regel werden Bestellungen, die bis 16 Uhr eingehen, noch am selben Tag versendet.

Beim Segeln musst du halt beachten das es einige Sekunden dauert bis das Kommando vom Auto auch umgesetzt wird. Ich finde es daher unbrauchbar. Hab einen Test bei 100km/h auf einer Ebenen gemacht. Auf 0% Reku gestellt und vom Pedal runter… Bei 60km/h war dann die Reku tatsächlich aus.

Diese paar Sekunden ist lediglich einmalig. Einmal aktiviert ist es dauerhaft aktiv. Es ist nicht nötig jedes Mal erneut den Button zu drücken.

Das ist bei jeder Änderung so. Wollte eigentlich links und rechts am Lenkrad jeweils einen anbringen und +/-25% oder 0/100% einstellen. Aber jedes Mal drücken dauert ewig bis was passiert.

Kann der S3XY Buttons ‚Commander‘ auch als OBD2 Dongle für die ScanMyTesla App (iPhone) verwendet werden?

Nein, Du brauchst dafür einen separaten OBDlink.

1 „Gefällt mir“

Danke für die schnelle Antwort! :+1: Wo schließe ich den dann an, wenn der Port bereits durch den S3XY Buttons Dongle belegt ist?

Hallo, dies funktioniert akutell noch nicht, ist jedoch in Planung.

Ich betreibe es mit diesem Kabel:
https://www.amazon.de/gp/product/B076HKB9RF (durch das flache Kabel können die beiden OBD-Dongles einfach unter der Mittelarmlehne verstaut wreden)

2 „Gefällt mir“

Mir ist aufgefallen, dass ihr Buttons ohne Buchstaben anbietet, aber sie sind nur im Doppelpack erhältlich. Gibt es / Wird es eine Chance, ein 6-Tasten-Kit zu bekommen, aber mit allen „Blank“ Buttons? Ich hätte wirklich lieber die Buttons ohne die Buchstaben :slight_smile:

3 „Gefällt mir“

Hallo, über ein individuelles Angebot können wir das realisieren. Ich schreibe Dir mal eine PN.

1 „Gefällt mir“