Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Reparatur LED Scheinwerfer des Model S Facelift

Meiner stirbt übrigens auch gerade. Ist in echt noch viel gelber.

1 „Gefällt mir“

Bestimmt kann @teslaundrecht etwas erreichen, wenn sich genügend Leute bei ihm melden.

1 „Gefällt mir“

Die Leuchtkraft der Streifen sagt das. Der obere ist für ein TFL zu dunkel und zu schmal. Aber ich lass mich da gern eines besseren belehren - auch bei mir war die HU mit einseitig defektem Streifen völlig problemlos und „ohne Mängel“.

Ist die nicht überall gleich, also solange die komplett gehen?
Hat der TÜV bei deinem das gesehen und auch wahrgenommen, oder hat er es evtl übersehen?

Das kann man kaum übersehen :joy:

Also ich suche aktuell Spender für einen Reparatur Versuch:

1 „Gefällt mir“

Hier ein interessanter Post über die „F“ Revision die neuerdings verbaut wird.

Bessere Hitzeableitung und Heatsinks:

2 „Gefällt mir“

Seid Ihr weitergekommen?

Ich habe mir das Schwedische Video nochmals angeschaut- IMHO würde es funktionieren die verbrannte Stelle am Lichtleiter abzufräsen, 5V abzugreifen und Heatsinks bzw evtl. sogar einen mini Computerlüfter zu implementieren.
@kasimir_82 , @CrisM3P , @daabm , @Helmutstesla , @welbach etc.

Mein Plan war neben dem Tausch der LEDs ein wärmeleitpad zu verbauen bzw. Und die led ggf. gegen gleich helle zu tauschen aber einer anderen Bauform

Na bei mir war es ganz Lustig.
Damals hat die Gegenseite (Verkäufer) die Scheinwerfer nicht bezahlt. Das ist schon mal ärgerlich. :frowning:
Aber nun kommts.
Ich habe mir darauf hin in der Bucht Kleinanzeigen. Scheinwerfer geordert. Die Voll funktionsfähig sind. Mit Bilder der vollen Funktion. Angekommen und vorsorglich erstmal im nicht eingebauten Zustand angeschlossen. Siehe da das Tagfahrlicht ging noch weniger als meine (genau wie im Ersteller Post) :frowning: Schöner Betrüger. Darauf hin heftiges schreiben. Mit dem Resultat. Geld zurück über Paypall. Aber der Typ wollte seine Adresse nicht rausrücken. Ende vom Lied ich konnte die Scheinwerfer nicht zurückschicken. Habe jetzt das Geld und die kaputten Scheinwerfer. :slight_smile:
Und das beste zum Schluss, als ich ich deswegen den Ranger beauftragen wollte dieses zu Fixen kam raus ich habe verlängerte Garantie. Wusste wohl keiner nicht mal der Verkäufer. Habe ihn auch nie wieder gesprochen seid dem ich wusste das ich noch 2 Jahre Garantie habe.

Also ich habe noch 2 Scheinwerfer zu liegen.

1 „Gefällt mir“

SUPER!!! Endlich eine Möglichkeit.

Kannst Du einen an Chris, und einen an mich schicken, das wäre grossartig!
PM bitte.

1 „Gefällt mir“

Welche Garantieverlängerung hast du? Bei Helvetia sind ja leider die Scheinwerfer ausgeschlossen soweit ich das verstehe :frowning:

Ich hab bei Tesla CPO bis 06.2022 oder 160.000 km
Die Haben mir auch die Türgriffe eingestellt und die 12v Batterie getauscht. Ich denke mal das die Garantie von Tesla ist. Hab den aber bei einem freien Händler gekauft.
Manchmal denke ich da hat nur einer einen falschen haken gesetzt. Aber es ist da.

Die Möglichkeit steht im Raum.
Problem ist, dass sie rein rechtlich nicht meine sind und ich nicht weiß wie lange ich warten muss um eine Verjährung zu haben. Bin da juristisch nicht bewandert.
Er könnte ja morgen schreiben bitte hier hin senden. Da kann ich ja nicht sagen sind weg.
ich gehe nicht davon aus aber wenn?!

Dann ist die Frage: Ich hätte Sie schon gerne wieder. Für den Fall, dass meine CPO zu Ende ist und die neuen Kaputt gehen. Spätestens dann würde ich es selber versuchen.
Jetzt hat jeder von euch eine andere Herangehensweise aber ich möchte ja nicht 2 verschiedene zurückbekommen.
Ich selber habe von so was natürlich keine Ahnung und würde es auch lieber Fachmänisch überlassen.

dann ist die Frage seid Ihr Firm in so was und wie hoch ist der Zerstörungsgrad des Scgeinwerferdeckels. Ich glaube das ist das Größte Problem oder ?

@trayloader @CrisM3P

Wenn du mir einen Scheinwerfer zukommen lässt, würde ich versuchen diesen so schonend wie möglich zu öffnen, es könnte sein das an den haltelaschen u.U ein paar Kratzer/ Öffnungsspuren entstehen können. Die Reparatur würde ca. 1-3 Wochen dauern, da ich das ganze in meiner Freizeit mache, und die teile bestellen muss. Egal ob erfolg oder Misserfolg bei der Reparatur, den Scheinwerfer würdest du egal wie zurück bekommen.

Du wirst doch vestimmtcwo die Bestätigung im Schriftverkehr haben, dass du dein geld wiederbekommst weil der Scheinwerfer defekt ist. Als komplett juristischer leihe: noch schlechter als defekt kann er ja nicht werden

Hi Kasimir,

Natürlich können sie kaputt gehen natürlich sind sie vielleicht nicht mehr zu retten und selbstverständlich kann sogar das Glas beim öffnen reißen, aber genau dafür ist ja der
test run da.
Und Selbstverständlich bekommst Du den SW zurück.

Ich habe hier mit Leuten Kontakt die im Computer Service surface Mount löten können und deren Herausforderungen sind wesentlich höher als simples Halogen Board.

Ich glaube elektronisch ist das zu schaffen, die Frage ist, ob sich das hinterher wieder sauber abdichten lässt und ob dieser „rebuild“ in Serie zu schaffen ist.

Lg


Faceliftscheinwerfer öffnest Du nicht mal eben so. Der Kleber ist extrem Temperaturbrständig. Es muss das Gehäuse „zerstört“ werden.

Also ein Teil das früher oder später bei jedem MS FL kaputt gehen wird und die Reparatur sehr schwer bis unmöglich ist?

Jedes Teil an jedem Auto geht früher oder später kaputt. Das ist nicht ungewöhnlich.

Aber die Facelift LED Scheinwerfer sind eine Fehlkonstruktion und gehen früher kaputt. Deutlich zu früh. Ich habe auch gehört, dass Tesla den Konstruktionsfehler mittlerweile behoben hat.

Jetzt müssen sie nur noch, wie beim eMMC, betroffene Teile kostenlos tauschen.
Wie bringt man Tesla dazu?
Was gab beim eMMC den Ausschlag?