Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Renault Zoe charging 3phase@63A with CEE Connector

For our English readers :

Charging a Renault Zoe in pvmike’s garage with a Crohm mobile chargerbox at a 400V@63A CEE socket.
You find this socket in nearly every industrial area in Europe and in bigger hotels…
There wasn’t time enough to finih our coffee comfortable, charging was so damned fast :smiley:

@Teslamotors : I wanna have this for my Model S, don’t want to be passed by a Zoe on my long distance rides :open_mouth:

More about the chargerbox : crohm.ch/index.php/2012-10-0 … ivatkunden
(German language, sorry didn’t find a link with the English version)

German Version :

Zoe wird 3phasig mit 63A bei pvmike geladen mit der mobilen Chargerbox von Crohm ein wirklich interessantes Teil. Leider konnten wir nicht in die Box reinschauen, hätte ich mal zu gerne gemacht. Mit dieser Box ist das Laden schon fast gesundheitsschädlich, man hat nur noch Zeit für einen schnellen Espresso :smiley:

Mehr über die Ladebox : crohm.ch/index.php/2012-10-0 … ivatkunden

Zoe_63A_scaled-1.JPG
Zoe_63A_scaled-2.JPG

just got my camera out of my pocket and the Zoe was already at 54 % SOC, just amazing.
Kaum hatte ich meine Kamera ausgepackt, schon war der Zoe bei 54 % SOC.

Zoe_63A_scaled-3.JPG

das heisst 42KW Ladeleistung? unglaublich.

Hier noch ein paar Fotos und Videos dazu.

youtube.com/watch?v=afxjF-jv4DU

youtube.com/watch?v=zclbadsViUU

Dank für die Einladung mit 63A bei pvmike laden zu dürfen .

Beste Grüsse EVplus

ist das Typ2 Kabel / der Stecker nicht eigentlich nur bis 32A zugelassen?

Nö, bis 63 A und einpasig bis 70 A

ok, und welche Kabelquerschnitte sind dafür erforderlich?

EVPlus schrieb im Goingelectric-Forum, daß die Firma Chrome das 63A-Mennekes-Kabel mit 10 Quadratmillimeter Kupferkabel ausliefert. Das würde bei einer Länge von 4-7 Metern passen, es wird handwarm während der ZOE-Schnelladung.
Wenn man nun noch eine doppelläufige Zuleitung mit zweimal 32A aus einer RWE-Säule auf 63A bündeln könnte bräuchten ZOE-Fahrer keine Sorgen auf Langstrecken zu haben. Leider stehen der Nutzung von zwei Parallelen 32A-FIs die Ohmschen Gesetze entgegen.

Das wäre beim Model S auch sehr wünschenswert die Ladung bis 63A zu Unterstützen. Wären geniale 200 km pro Stunde. Damit wären SuperCharger mehr oder minder fast überflüssig.

@ Andere Frage noch, woher bekommt man einen Zoe überhaupt schon her? Mir wurde mitgeteilt (vom Händler) dass es ihn frühestens erst im Juni gibt, wenn überhaupt nicht erst im September.

Bisher nur leihweise aus Frankreich, Auslieferung in D gibt es noch nicht.

Er ist schon beim Händler bestellbar. Im Juni sollen die ersten reservierten ausgeliefert werden. Auch die beiden meiner Mitarbeiter. Händler: Renault Eylert, Wuppertal mit Elektro-begeisterten Verkaufsleiter.

Ich lasse einen ZOE ZEN am kommenden Freitag in Lörrach zu. Fahre damit nach Sinsheim zum Technik-Museum. Wenn Du ihn ( den ZOE ) möchtest, lasse ich mit mir reden…

Also es ist immer nur eine Frage wie sehr Du Dir etwas wünschst…wenn Du es Dir jedoch leisten kannst und willst, nehme besser ein Model S.

Grüsse EVplus

Okay, danke für das Angebot, aber so sehr wünsche ich mir den ZOE jetzt auch wieder nicht :slight_smile: Wenn es ein Model S wäre, würde ich sofort zuschlagen :smiley:

Der ZOE wäre als Firmen-Auto alternative angedacht gewesen (max. 40km pro Tag), aber hier läuft das Leasing noch, daher kommt er noch nicht in Frage.

Hi EVPlus - Sinsheim ist 45km von mir - können wir Probefahrten tauschen? Ich kann dir ne Zero oder Ampera Fahrt anbieten wenn du mich mal in den Zoe lässt :slight_smile:

Kann man am Museum nachladen? - sonst wirds mit der Zero etwas eng mit Probefahren …

Hallo Liebe User!

ir sahen in die CRoHm Box rein und waren überrascht, welche Bauteile verbaut sind was diese kosten und was das Gerät kostet. Bis ende Juli werden wir eines auf den Markt bringen, das weit besser ist und auch wesentlich günstiger, da mir viel daran liegt, als Tesla Fahrer und der Freunde hat die einen Zoe kaufen!

Lg
Alexander (likeitgreen)

Ich finde es recht unprofessionell, das Produkt auf diese weise schlecht zu machen!

Also, das Bessere ist immer der Tod des Guten, deswegen bin ich ja so gespannt wie ein Flitzebogen ( und seit Donnerstag letzter Woche Besitzer einer 63A crOhm Box) :mrgreen:

Ich bin auch gespannt, keine Frage. Wobei ich mit meiner 32A crOhm so zufrieden bin, dass ich sie vermutlich nicht eintauschen wollen werde.

was würde den eine 16A Cr0mbox kosten?

Zweck währe das paralelle laden vom Tesla und einem weiteren Auto am selben Typ 2 Port wen das andere auto aber mit Typ 2 angestöbselt ist aber wie viele andere auch nur Einphasig läd? (smart,mive,leav,ion,mia usw.)
Eben mit unserem 3er verteile und dann von CEE 32 auf Typ 2 Weiblich und weil auser uns nix mit 32 A auf eine phase geht genügt 16 A.

Mfg ManuaX