Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Rekordversuch: Die längste Elektro-Auto-parade der Welt

(Inofficelle Übersetzung eines Events vom dänischen Elektroautoklub FDEL)

Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt
Ort: Silkeborg (DK)
Datum: 11. September 2016

Im Zusammenhang mit der Eröffnung der neuen Autobahn bei Silkeborg (Dänemark) Sonntag, 11. September, hat die Straßenbehörde einen Teil der neuen Autobahn für einen spektakulären Rekordversuch zur Verfügung gestellt Das Ziel ist die weltweit längste Parade von Elektroautos zu bilden und diesen Rekord im Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen zu bekommen.

Unser Ziel ist es etwa 300 Elektroautos aus Dänemark, Norwegen, Schweden und Deutschland zu sammeln und durch dieses einzigartige Erlebnis ein Zeichen für zukünftige umweltbewusste Mobilität mit Elektroautos aufzuzeigen.

Die bisher größte Elektro-Auto-Parade wurde mit 241 Autos in Montreal in Kanada am 18. April 2015 erzielt. Am 21. September 2014 wurde in Dänemark Guinness-Rekord auf der Öresund-Brücke mit einem Konvoi von 160 Elektro-Autos durchgeführt. Die Parade ist nur für reine Elektroautos, d.h. keine Hybrid-Autos und keine Motorräder.
Jedes teilnehmende Auto muss hier fdel.nemtilmeld.dk/4 angemeldtet werden. Die Registrierung ist kostenlos.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Später werden alle Teilnehmer detaillierte Informationen für die Parade per E-Mail erhalten.

Etwas Anmelde-Statistik: boersting.dk/fdel/


Info zum Laden in DK von FDEL:
Dänemarks größter Ladepunkt- Betreiber E.ON Dänemark, unterstützt die Weltrekord-Initiative, indem sowohl Samstag, 10. als auch Sonntag, 11. September an den E.ON-Schnellladestationen kostenlos geladen werden kann. Die Teilnehmer erhalten einen speziellen Code, womit kostenlos nachhaltige Energie von E.ON Schnell-Ladegeräte bezogen werden kann. Hier eine Übersicht über die Lage der E.ON-Schnell-Ladestationen: eon.dk/ladepunkter.


Siehe evtl auch die Facebook-Seite des Events: facebook.com/events/623355101165830/


Silkeborg ist ca. 200km von der deutsch-dänischen Grenze bei Flensburg entfernt.
goingelectric.de/stromtankst … Silkeborg/

Jetzt bin ich verwirrt!

Der Rekord liegt doch bei 577 Fahrzeugen und wurde letztes Jahr in Berlin aufgestellt: mein-elektroauto.com/2015/05 … ckt/17932/

Ich war selbst dabei und meine Guiness-Weltrekord-Urkunde liegt hier bei mir zu Hause :slight_smile:

Der Rekordversuch in Silkeborg gilt nur für reine Elektro-Autos. Es sind also keine Hybrid-Autos oder Elektro-Motorräder zugelassen. Das ist der Unterschied.

Zu diesem Zeitpunkt sind 220 teilnehmende Autos angemeldet (60% Teslas), und der bestehende Rekord hatte 241 Autos. Es sollte also zu schaffen sein.

In Silkeborg ist die Eröffnung des letzten Teilstücks der Autobahn ein riesen Volksfest das schon am Donnerstag vorher beginnt. Freitag, Sonnabend und Sonntag laufen jede Menge Veranstaltungen, unter anderem ein kleines Musik-Festival.

FDEL, der (F)Vereinte Dänische Elektro-Autofahrerverband, hat das grosse Glück gehabt, das wir uns schon Freitag mitten in der Stadt treffen können. Es wird da jede Menge geplant, aber die Neuigkeit ist so neu, das wir auf weitere Informationen warten müssen.

Sicher ist, das der dänische Kronprins Frederik 15.30 - 16.00 die Schnur kappt und das dann ein grosses Aufgebot an Fahrzeugen, hierunter hoffentlich auch etwa 300 Elektro-Autos, das Autobahnteilstück einweihen.

Ich halte euch auf dem laufenden.

LG. Andreas

Ihr könnt übrigenz hier mitverfolgen, wie Anmeldungen erfolgt sind:
boersting.dk/fdel/

LG. Andreas

Ach so … nur „Autos“. Hmm … wenn man die Zweiräder von der Elektrofahrzeugparade 2015 in Berlin abzieht, dann waren es 511 „Autos“! Damit wäre der Rekord von 240 Autos doch auch geknackt worden!?
Schon seltsam, dass es Guiness-Rekorde für jede mögliche Kategorie gibt …
… vielleicht sollte ich für 2017 einen „Guiness-Rekord der längsten Elektroautoparade für weiße Autos“ planen … :slight_smile:

Vermutlich ist der Unterschied, dass Berlin kein öffentliches Straßenland war, Dänemark aber schon.

Waren das in Berlin tatsächlich alles reine Elektro-Autos? Oder waren da auch Hybrid-Autos dabei?

Ein i8 mit Verbrenner und auch ein i3 mit stinkendem und klappernden Rangeextender war dabei…

Meine Frau kennt keine Konkurrenz, außer meine rote Freundin…[emoji7]

Nein! Die waren vielleicht da, aber durften nicht auf die Strecke und wurden nicht mitgezählt!
Es waren nur 100%-EVs zugelassen!
wavetrophy.com/#!weltrekord-parade/iw73m

@Yellow, den Fahrer mit i3 Rangeextender habe ich persönlich gesprochen und mitfahren sehen, einige Fahrzeuge vor mir… Den i8 habe ich nur auf dem Gelände gesehen. Ob er mitgefahren ist, ist mir unbekannt.

Meine Frau kennt keine Konkurrenz, außer meine rote Freundin…[emoji7]

Na dann hat er sich wohl reingeschummelt :wink:
Ändert doch aber nichts, oder?

Hab mich gerade angemeldet. Es fehlen immer noch einige. Anmelden kann man sich bis zum Tag vorher soweit ich weiß. Ich befürchte wenn die Zahl nicht erreicht wird könnte der ein oder andere abspringen weil vermutlich sinnlos? Keine Ahnung ob man sich direkt bei der Veranstaltung noch anmelden kann. Ich würde das nicht riskieren.
Wer kommt noch mit? Bisher 157 Tesla bei gesammt gemeldeten 254. Aus D bisher 10.
Gibt auch ein T-Shirt :sunglasses:
Gruß Siggy

Wow, aktuell knapp 62% Tesla-Fahrzeuge (161). Das wird ja 'ne riesige Tesla-Parade! :smiley:

Hallo
Der jetzige Rekord laut Guinees Rekordbuch steht bei 242 Elektro-Autos. Warum Berlin da nicht mitzählt weiss ich nicht.
Wir vom FDEL möchten hauptsächlich viel Pressedeckung für unsere gute Sache, die Verbreitung von Elektro-Autos. Und gerade die haben es zur Zeit sehr schwer in Dänemark, seitdem die jetzige Regierung die hohen Abgaben auf Autos mit Verbrennungsmotoren, nun auch auf Autos mit Elektromotoren eingeführt hat. Obwohl die Abgaben über ein Treppenmodel eingeführt werden, sind die Neuwagenverkäufe für Elektroautos schon im ersten Jahr drastisch gefallen.

Z.Z. Sind 270 Elektro-Autos angemeldet und Tesla, BMW, Nissan, VW etc. kommen mit Vorführautos, die noch nicht angemeldet sind. Man kann sich übrigenz bis zum 10.9. um Mitternacht anmelden, um registriert zu werden.

Lezter Stand ist 331 angemeldete Elektro-Autos, davon 20 Teilnehmer aus Deutschland

Hier das Schreiben an alle Teilnehmer auf englisch:

Newsletter for participants in the electric car world record attempt

The time is approaching for our record attempt at the opening of the motorway through Silkeborg - and right now we are more than 304 registered, so it goes really well.
We meet in Indelukket

As you may have noticed, we have established a venue for the parade cars in Indelukket in Silkeborg - which is a natural gem near the river in the middle of Silkeborg, where in addition to all that Silkeborg has to offer, it will be possible to meet with many other electric car owners from near and far.
Driveway to Indelukket happens from Vejlsøvej 7, 8600 Silkeborg.
On arrival at Indelukket you will be met by a Check-In helpers issuing „boarding pass“ to the motorway motorcade. In practical terms, it will be a check of the car’s registration number.
Next, there will be helpers who can guide you to a place of parking, as well as a charging point if needed. The guides can also help with practical information about Silkeborg and Indelukket in particular.
When the car is parked, there will be plenty of opportunities for both electric car enthusiasts and „the less interested in electric cars.“ Therefore, you can safely bring your family and friends on the trip, Indelukket is as mentioned previously located centrally in Silkeborg with walking distance to both the city as well as the port - and The enclosure has a private stop for the boats to Himmelbjerget.
On Saturday evening there will be barbecue and socialize in Indelukket.
It is possible to order food for dining in Indelukket both Saturday and Sunday. Remember to order latest Tuesday. 16:00. See more here: My Café - Min Café - Vi griller i Indelukket.
Do you need accommodation, then look here: Accommodation in Silkeborg.
Discounts on crossing: Discounts

Charging in Indelukket

Dansk Elbilsupport, Mads Aarup (Association for Electrical Power unit), EG-el, EON and CLEVER has kindly made equipment available so FDEL can establish some 35 temporary charging points by Indelukket Saturday and Sunday. There will be AC supply limited to 11 kW (3,7kW 1-phase). However, we possess a few boxes with 22 kW (7,4kW 1-phase). Some chargers are fixed cable (type1 and type2), but most chargers are equipped with Type 2 connections. Remember to bring your own charging cable. In addition to these boxes we have a number of power outlets (1-phase and 3-phase) to own portable charger. Charging will be reserved for cars with short range who can not return without charge. Especially Sunday are we expecting demand for charging. Therefore, we encourage everyone to show respect and not charge longer than necessary - so everyone gets a good experience.
Are you depending on charging in Indelukket - and if you have the opportunity, it might be a good idea to arrive on Saturday, while you can also experiencing a bit of the city and the many other activities going on in this particular weekend. More on that a little further down.
Indelukket will be open to electric cars from Friday evening and the charging facilities established by Saturday morning.
Electric car show and Road Party

In connection with the highway inauguration our EV activities represents only a small part - to take a larger view, please click HERE and watch the official program for the Road Party
What is not mentioned in the program is that beside the world record attempt for electric cars in the motorcade, we also have a large electric car exhibition - and test driving area. Here, the largest electric car players in the Danish market on both Saturday and Sunday be represented with cars for test drives. This area is 4 km from Indelukket, but the heart of the Road Directorate’s program Sunday and various gym activities on the highway on both Saturday and Sunday. This is an ideal opportunity to see, compare and maybe try electric cars from major suppliers.
The record attempt Sunday

Regarding the record attempt, the cars in the motorcade are split in two parts, as the front of the cortege (about 450 meters) has to be on the highway a little before the rest of the electric cars. The front electric cars goes on the highway, after the motorcade cars from Automania and Sports Car Event, as soon as possible after the last cyclist from the exercise run away from the road. The audience will be in the eastbound track on the highway, while the cars lined up in the westbound tracks.
Access from where Århusvej / Skærbækvej crosses the highway. Coordinates: 56.169076, 9.602209
Timetable for electric car exhibition and test area

by Henning Mortensen, Stagehøjvej 1, 8600 Silkeborg
Saturday. 9:00 to 17:00
Test drive in 100% electric cars courtesy of electric car importers and dealers
Sunday. 9:00 to 15:00
Test drive in 100% electric cars courtesy of electric car importers and dealers
The schedule for the world record attempt

From Friday evening - Sunday evening
Indelukket open for electric vehicles
Sunday about pm. 13:30
Cars for front of the electric car motorcade (VIP) for the departure from Indelukket - we must have the OK from the Danish Road Directorate, before we can drive on the highway.
Sunday. 16:00
All electric cars are now on the highway - ready for departure with driver in the car.
Sunday about pm. 16:30
HRH Crown Prince Frederik cut the ribbon - and each motorcade units is sent off by about one minute of air between them so the announcer just can say a few words about the next group of cars.
Sunday about pm. 17:00
All have passed the starting point and registered, counted and perpetuated by Guinness official.
Our event ends here - thank you for your participation and have a great trip home

Guinness expects to need three months to verify the documentation of the record attempt, then they will be broadcast email to all participants, but be patient.
Hope this gives a little insight into what to expect. We look forward very excited - albeit with a few butterflies in the stomach for everything to go according to the plan.

With best regards
The organizer group

bin auch dabei…sind inzwischen 333 Autos angemeldet und davon 198 Teslas

Ich reise wohl am Sonntag an. Weiss jemand ob Aarhus am Sonntag auch geladen werden kann? Das würde den ja erst späten Rückweg schneller machen.

Der SUC in Aarhus ist 24/7 offen, ebenso die vielen anderen Lademöglichkeiten.

Von uns ist auch der Boss angemeldet :laughing:

Schnell ein kleines Update. Es sind jetzt 375 Elektro-Autos angemeldet.