Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Reisen mit Skiern/Board

Liebe Community,

Nun stehen die ersten Ski Reisen mit unserem MS an. Letztes WE sind wir mal 300 km gefahren - 3 Erwachsene und unser Kind - und hatten den einen Sitz umgeklappt. Das ging, aber vor allem mit dem Kindersitz wünscht man sich eine bequemere Lösung. Unsere Skiern sind 165, leider hat auch ein 3D-Diagonal nicht im Kofferraum gepasst.

Nun stellt sich die Frage nach anderen Lösungen. Ich habe schon viel hier im Forum über Dachbox und reinen Skiträgern gelesen. Da einige der Beiträge aber leider etwas alt sind bin ich nicht schlauer geworden.

Laut Tesla gibt es nur für die USA eine interne Lösung, die bald auch in Europe erhältlich sein wird. Was ist aber die effizienteste Lösung in Sachen Dachbox und Skiträgern? Ich mache mir zudem sorgen wie Third Party-Lösungen optisch aussehen, wäre auch hier über eine Meinung sehr dankbar.

Danke Euch!

Effizienz und Dachaufbauten schließen sich leider bei Kälte aus.

Ich bin mit dem Whispbar (Tesla) Träger gefahren (es geht!), würde aber auf Grund der Effizienz auf Langstrecken immer versuchen alles im Auto zu verstauen.

Es geht natürlich oben drauf. Die Fummelei und der Reichweitenverlust wiegen m.E. jedoch schlimmer als die Komforteinbussen im Innenraum (bei 3 Personen).

Ab 4 Personen wird es natürlich eng.

Passt Euer Kindersitz auf die Beifahrerseite und ist dort zugelassen?

Welches Model S fährt ihr denn?

Hey Earlian,

Danke Dir! Ich hatte solch eine Antwort erwartet. Es ist definitiv auch mit den Skiern drin machbar. Den Kindersitz können wir auch vorn haben, hast Recht. Wir sind dabei sowieso einen neuen Sitz zu kaufen da der jetzige schon eng ist. Vielleicht wird der Neue sowieso etwas schmaler.

Um wieviel steigt der Verbrauch, denkst Du? Vor allem bei den schon in Winter niedrigen Temperaturen?

Danke!
Dimitar

Das ist schwer zu sagen, weil es auch von Fahrweise, Gegenwind, Zuladung, Außentemperatur,etc. abhängt.

Bei mir waren es meist ca. 20-30% Mehrverbrauch mit dem Skiträger.

Versteh mich richtig: Wenn Du Skiträger fahren willst, dann mach es. Denn man kommt ja dank der SUC auch damit an. Einzig öfter und länger Halten muss man.

Gibt es hier Erfahrungen mit Ski Träger auf der Kupplung für Fahrradträger und Reichweite?