Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Reifen

uups, sorry, aber danke für den Tipp

Ich persönlich empfehle den Toyo nanoenergy II mit effiziensklasse A. Damit sind Verbräuche bis 100Wh/km runter möglich und damit auch entsprechende Reichweiten.

lg

Eberhard


" nanoenergy II " hab ich nicht gefunden, aber das könnte er sein.
Das war der einzige mit Rollwiderstandsklasse A

Leider ist er bei Regen nur Klasse C (der Michelin Sport 3 FSL hat Regen A)

Ich fahr den Roadster als einziges Fahzeug das ganze Jahr, also auch bei schlimmsten Wetter.
(In der Formel-1 müsste man sein, da kann man genug Reifen ausprobieren)

@Eberhard : Wie bist Du eigentlich auf diesen gestoßen?
Eine Reifensuchmaschine liefert das:
GOODYEAR EAGLE F1 ASYMMETRIC 2 FP BB 68
DUNLOP SPORT BLURESPONSE MFS XL BA 69
PIRELLI P 7 CINTURATO BLUE BA 71
PIRELLI P 7 CINTURATO BLUE XL BA 72

die Bezeichnung NE 02 sollte wohl dies aussagen. Ansonsten gehe mal auf

http://toyo.de/tire/pattern/nanoenergy-2

lg

Eberhard

hmmm habe ich die reifen bei unserem Garagisten ™ zu teuer bezahlt?
TIRE, REAR - 225/45R17 AD07 (2001477) CHF 228.50

bin wieder bei den Michelin haben Regen A und Rollwieder C

Michelin PRIMACY 3
225/45 R17 91W mit Felgenschutzleiste (FSL)
für 110€ das Stück.

Vorn sind immernoch die Originale von Tesla drauf.

(Winter kann ich noch ne saison fahren ham noch 6-7 mm sind auch Michelin, die Alpin A4)

p.s. für die Spaar füchse, bei gleicher fahrweise, Preis pro 10Tkm => ist praxis näher
(habe atm fast 60 Tkm drauf)

mfg ManuaX

Hat von euch schonmal jemand die Dunlop Sport Blueresponse getestet?

Habe hier gerade eine Zeitschrift/Beiblatt der Autobild (oder was auch immer) mit dem Namen „Auto Test Ökotrend 01/2014“ liegen.
Der Dunlop ist dort Testsieger, gefolgt von:
-Goodyear EfficientGrip Performance
-Michelin Energy Saver+

Der Toyo Nanoenergy 2 hat im Test die geringsten Verbrauchswerte, ist allerdings aufgrund schwachem Handlings auf nasser Fahrbahn durchgefallen.

Und wer hat getestet ? ADAC ? :mrgreen:

Also ich kann nichts negatives an meinen Toyos fesstellen. Aber Einsparpotential von 3,25 gegen 3,66 sind 0,41l = 12% schlechtester gegen bestens Energisparreifen mit Klasse B. Da sieht man was das bei geringeren Geschwindigkeiten ausmacht. Da kommt man bei 80km/h immer noch 15% weiter als mit Klasse C.

lg

Eberhard

Haha, berechtigtes Argument;)

Interessant, woher kommen die Zahlen? 3,25 und 3,66?

http://www.autobild.de/bilder/energiespar-reifen-im-test-4237486.html#bild8

lg

Eberhard

Also eher für Sonntagsfaherer als für Rennfaherer geignet… :unamused:
War das dein ausrutscher ins gras bei willis ausfahrt vor 2 jahren geschuldet?

Mfg ManuaX

@Eberhard
Ok, verstanden. Das war dann der Unterschied zwischen dem Besten (Tokyo) und dem schlechtesten (Nankang). Der Dunlop geht ja eher Richtung Toyo.

Die Dunlop sind bestellt. Kostenpunkt ca. 360 Euro für den kompletten Satz.
Ich werde berichten, kann allerdings noch etwas dauern.

Moinsen Gemeinde.

Ich hab noch die Winterreifen drauf, während es draußen schon knapp 30° C hat…

Daher brauche ich Sommerreifen. Ich hab die ganz normalen Originalfelgen auf meinem TR. Welche Reifen soll ich Eurer Meinung nach holen? Ich verstehe auch, dass vorne andere (schmalere?) drauf müssen als hinten…, richtig?

Danke für Euren wie immer hochgeschätzten Input.

Der slumlord.

Also meine Vorderreifen sind jetzt auch durch und mein Reifenhändler und ich stellen fest, dass es in der Größe 175/55R16 momentan nur die Yokohama ADVAN NEOVA AD07 gibt und sonst nichts.
Im Certificate of Conformity steht noch alternativ 195/50R16 drin, aber nicht in der Zulassungsbescheinigung. Da gäbe es noch mehr Auswahl. Kann man die Grösse draufmachen? Hat jemand noch andere Ideen?

ja 195 kannst Du drauf machen, geht ja auch bei den Winterreifen nur so. für 175 ist Yokohama der einzige Hersteller.
Steht bei auch in den Papieren so drin.

Vorsicht ist gegeben, wenn der Reifen einen anderen Durchmesser hat - dann bekommst Du die Probleme von RedS

Der Roadster vergleicht die Umdrehungszahlen der Vorderreifen mit den Hinterreifen und wenn das nicht passt, dann gibt’s alle 3 sec Fehlermeldungen und Drosselung der Leistung.

Ich meinte natürlich nur vorne 195 und immer der Durchmesser, der angegeben ist, etwas anderes ist auch gar nicht zulässig

ImageUploadedByTapatalk1409428760.082680.jpg

Hallo zusammen,

Wieso steht bei mir in Schein nur die Sommerreifengroßen drin? Das Auto war aus Holland, CoC habe ich nicht, der Verkäufer hat ein Deutsches Brief vorbereitet.

Bedeutet dass das ich jetzt kein 195 vorne montieren kann??

Gruß,

Juanma

Nein, bei mir steht im Zusatztext (Zeile 22) das auch 195 vorne gehen. Wenn das bei Dir nicht drin steht, sollte sich das einfach nachtragen lassen. Im Fahrzeugbrief steht es in jedem Fall.