Reifen und Räder des Model Y

Gibt es eigentlich irgendwas Neues an der Aero Wheels Front?

Gefühlt gibt es nur die New Aero, die Original Turbine und noch die Rial, die etwas „mehr“ Felge bieten, bei allen anderen Felgen hat man irgendwie nur die Wahl zw. Postkutschenlook (viele einzelne Speichen), der hundersten Y Speichenvariante oder nem BMW Doppelspeichendesign.

Irgendwie alles schon ewig da seit den 90ern…

Warum gibts denn nicht mal was mutiges Neues im Aftermarket wie man es mittlerweile bei den meisten OEMs im Elektrosegment findet?

z.B.

Die Cooper SE Felgen oder
Prugeot E 208
BMW i3
BMW i8
BMW i4
Skoda Eniaq
Audi Etron
Citroen C4
Jaguar E Pace

Alles sieht irgendwie schöner/futuristischer aus als das, was es hier im Thread oder bei Reifen Reber gibt… (Nichts für ungut, Reifen Reber kann ja auch nur das anbieten, was verfügbar ist…)

Viele Felgen haben ja mittlerweile aus Designgründen eine Stufe in den einzelnen Speichen. Warum gibt es da nicht mal optional Inserts zum Einklicken?

Die meisten Designs sind so altbacken (sorry), dass ich sie „back to the Future“ mäßig an meinen alten 1er BMW oder an meinen Mx5 machen könne (in angepasster Größe) und keinem würde es auffallen…Hallo 2000er

Oder ist DAS wirklich der Geschmack/Zeitgeist und ich bin nur ne verwirrte Seele?
Aber warum finde ich dann die ganzen schönen Designs in nem ganz anderen Stil auf den ganzen anderen aktuellen EVs?

11 „Gefällt mir“

Wir sind zu zweit: Ich verstehe auch nicht, warum man so ein schönes Auto mit den bisher gezeigten Felgendesigns abwertet… :thinking:

madmax

Vielleicht lohnt es sich für die Felgenhersteller (noch) nicht, die entsprechende Felgengrösse/Lochkreis, ET herzustellen und auch eine ABE/ECE Zulassung zu beantragen. Weis nicht was sowas kostet.
Oder sie brauchen einfach noch Zeit?

Mein Geschmack treffen diese futuristisches Design jedenfalls nicht. Mag ja sein, dass eine geschlossene Felge oder gar eine Radkappe einen Verbrauchsvorteil hat, optisch bin ich jedoch eher bei einer klassischen Alufelge. Die „klassischen“ TNA sind übrigens ein positives Beispiel dafür, dass man beide Welten sehr wohl miteinander verbinden kann. Leider haben sie es bei der neuen Variante auch versaut.

Hallo , ich bin neu hier - was sind das für Felgen ?
Diese gefallen uns sehr gut für den Winter
Es wird ein Model y weiss LR
Herzlichen Dank !

Das sind Ronal R68 19" mit 275/40 R19 für mehr Felgenschutz… von Reifen Reber

Moin, gibt es diese Woche für das MYP bzw. Sind diese passend?

Danke. Du sprichst mir aus der Seele. Ich hätte so gerne was in der Richtung aber unbedingt 19" wegen dem Komfort. Die Rial Lugano wirken irgendwie wie Spielzeugfelgen, die New Aero sins zu sehr geschlossen nach meinem Geschmack. Hab keine Ahnung, was ich für den Sommer kaufen soll wenn das Auto da ist :person_shrugging:

Ja, haben auch ABE für das MYP.

1 „Gefällt mir“

Hi,

Mein y kommt in 3 wochen, model y lr sw/sw und 20 induction felgen:-)

Ich möchte auf allwetterreifen umrüsten könnt ihr mir welche empfehlen?

Meine Original 20er Sommereifen möchte ich hier anbieten :slight_smile: einfach melde bei interesse

Ich überlege folgende allwetter

https://www.reifendirekt.at/rshop/Reifen/Pirelli/Scorpion-All-Season-SF2/255-40-R20-101H-XL-Elect–VOL/R-451635 reifen:

Spielzeug? Hast du sie schon montiert gesehen? Ich finde gerade das konkave genial.

Ist halt meine Wahrnehmung der Felgen. Verstehe mich nicht falsch. Die Luganos sind viel schöner als die meisten anderen Felgen hier im Thema, aber irgendwie „zurückhaltend“ im Design.

1 „Gefällt mir“

Schau dir mal den Michelin CrossClimate 2 an.

Es sind aber trotzdem “nur” Felgen, im Leben gibt es mMn wichtigete Sachen. Ich habe meine bereits gekaufte TNA sofort verkauft, da mir die Optik doch nicht gefallen hat und mir „nur“ Ronal R68 bestellt. Du wirst wahrscheinlich nicht glauben, aber ich bin total happy mit 20 Speichen. :smiley:


Soll ich oder soll ich nicht? Leider wirkt die Felge auf dem Photo heller als bei normaler Betrachtung. Ich möchte keine zu dunkle und die Atlanta gibt es nur noch in schwarz.

10 „Gefällt mir“

Ich wollte die unbedingt haben. Doch bei den meisten Bildern außerhalb der Konfiguratoren, sahen sie mir viel zu hell aus. Überlege dennoch sie vielleicht zu kaufen. @reifenreber.de gibts da keine Chance die in Schwarz mit den „Zacken“ in Silber zu bekommen? :cry:

1 „Gefällt mir“

Ich finde die Atlanta stehen dem MY nicht. Habe auch kurzzeitig drüber nach gedacht bis ich Bilder von montierten auf dem MY gesehen habe.
Bei mir fährt ein M3 mit den Atlanta rum, dem stehen sie wesentlich besser.
Meine Wahl ist dann letzten Endes auf die Lugano gefallen.

1 „Gefällt mir“

Die Atlanta schauen mMn super aus, go for it! Am Foto ist wahrscheinlich die 20 Zoll Variante? Für mich schauen Luganos nach Billigsdorf Felgen aus und die Beifahrerseite sieht überhaupt komisch aus, da falsch drehend. Meine persünliche Meinung natürlich und super, dass die Geschmäcker verschieden sind. :slight_smile:

Ja, 20 Zoll. Das MY braucht große Felgen für die Optik und kleine für den Komfort.
Mit Eibach ist das alles bisschen harmonischer.

1 „Gefällt mir“

Ui, die Atlanta hatte ich so gar nicht auf dem Schirm. Die finde ich tatsächlich arg schick aber so verschieden sind die Geschmäcker. Hab jetzt mal gesucht aber tatsächlich quasi kaum Fotos/Fakes gefunden. Gibts da zufällig schon jemand mit nem schwarzen und den Atlantas (ggf. in silber/grau und/oder schwarz)? Oder gibts jemand der die halbwegs vernünftig per Bildbearbeitung mal dran kriegt um einen Eindruck zu erhalten?
Mein Plan war eigentlich nur Allwetterreifen für die 19" zu holen sobald der Tesla vor der Tür steht aber vor allem weil irgendwie alle anderen Felgen mich gar nicht angesprochen haben…