Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

* Reifen Reber – Spezialist für Reifen, Felgen & Fahrwerk *

Hatten hier schon Fälle bei denen der Fahrer anscheinend schon im SEC war, die Achsgeometrie für gut befunden wurde aber auf unserem Achsmessstand das dann eben nicht i.O. ausgeschaut hat.
Hatte vor einigen Jahren auf einer Schulung das Thema der „Können-Wollen-Matrix“ auf der Agenda. An die muss ich seither immer wieder mal denken, wenn wir solche Fahrzeuge dann hier haben :wink:
Spaß beiseite: ich habe keine Ahnung ob es am Thema „Können“ oder „Wollen“ scheitert. Fakt ist jedoch, dass man das teils bei manchen Fahrzeugen schon mit dem bloßen Auge sieht. Es reicht sogar oft schon aus, wenn man sich zwei Punkte nimmt (Ganghebel und Blinkerhebel) und mal schaut ob das Lenkrad gerade steht. Dafür braucht es nicht einmal eine Eingangsvermessung um zu sehen, dass die Lenkräder teils schon schief stehen. Sehen hier das extrem häufig bei den Probefahrten.

Daniel

Eben dies geht seit einem SW Update nicht mehr

Selbstverständlich geht das noch. Das Problem auf welche du referenzierst bezog sich Baolong Reifendrucksensoren. Aktuelle Reifendrucksensoren setzt man zurück indem man im Reifenmenü ein neues Rad auswählt und danach ein paar Kilometer fährt. Dann werden die neuen Räder automatisch erkannt und man bestätigt dies auf der MCU.

du musst für „Reber“ noch dazu erwähnen, dass du mit dem alten Baolong-System unterwegs bist & nicht mit Conti

Mein Fehler, ja sind die alten drin und da wurde mir mit dem Update der „Reset“ Knopf geklaut :unamused:

Mit dem Update hat Tesla ein richtiges Massaker veranstaltet, was Baolong angeht. Einzige, mir bekannte, Variante wäre, dass die IDs der Baolong auf CUB-Sensoren kopiert wird und das Auto nicht merkt, dass überhaupt ein anderer Radsatz verbaut ist.
Etwas umständlicher aber dennoch funktionierend wäre auf das Conti-System umzurüsten. Das geht seitens SeC.

Conti Retrofit ist die teuerste Variante.
Bei meinem neuen WR-Satz (da wußte ich von Reber noch nichts :cry: ) habe ich neue Baolong Sensoren vom SeC gekauft und daheim vom Ranger für 8€ anlernen lassen. Das ist eine offizelle Lösung, die deutlich günstiger, als das Retrofit ist.

Ich bin jetzt durch die vorhergehenden Antworten irritiert: kann ich nun die neuen WR mit RDKS selbst resetten oder muss ich doch in ein SeC?

Habe ich mit beiden Radsätzen so gemacht. Allerdings im SeC. Dort hat man mir gesagt, dass es im Frühjahr dann kein Problem beim Ummontieren von WR auf SR geben soll, da das Fahrzeug nun die Radsätze kenne. Mal sehen… :unamused:

Ja, kannst du selbst resetten. Das Problem mit den Boalong Sensoren betrifft nur „alte“ Pre-Facelift Model S.
Facelift Model S, Model X und Model 3 haben Conti-Sensoren verbaut. Die lassen sich im Wagen direkt anlernen.

Kann ich bestätigen, denn das war meiner :wink:. Jetzt ist alles super, dank Reifen Reber. Danach ging’s ins SeC FFM, die hatten das sicher auch gemacht, aber so weiß ich, dass es 100% passt.

Super nette Leute bei Reifen Reber übrigens, aber das wissen wir hier ja schon längst :wink: Und auch im SeC lief alles gut.

Winterräder müssen definitiv nicht langweilig sein und das Wetter hat heute auch mal für ein Foto gepasst :slight_smile:

Danke für das nette Telefonat am Donnerstag! Jetzt weiß ich, wo ich mit meinem Tesla hin muss :smiley:

Ich hatte ganz vergessen, die Mail wegen den neuen Bildern von den silbernen OZ Felgen auf einem weißen M3P zu schicken. Und da sind sie schon eingestellt!

Ich finde es optisch gelungen, obwohl ich vermutlich doch dunklere bevorzuge. Aber die OZ an sich haben eine super Optik.

War Gedankenübertragung :laughing:

Die Felge gibt es auch in schwarz bzw. die Hyper GT in einem schönen graphit :wink:

Kann ich bei denen auch das OZ Logo gegen eins von Tesla tauschen? :slight_smile:

Ich muss im Frühjahr auch noch mal bei euch vorbei kommen… das eine Sommerrad hat immer noch Luftverlust und es ist wohl definitiv am Ventil wo wir den Reifen gedreht haben :frowning: Da dazu der Reifen wohl runter muss mach ich das auswuchten und Montieren dann gleich am besten bei euch :slight_smile: Reichen 2 Wochen vorher für nen Termin?

Nicht alle „Pre-Facelift“ haben die Boalong.
Ich meine nur bis Mitte 2014. Mein 3/2015 hat ab Werk die Conti drin!

Moin zusammen…

Mit dem letzten Update wurde das Problem wieder behoben. Der Reset Button ist wieder da. Hab selbst
auch die Baolong Sensoren drin und die Tage neue
Reifen montiert. Reset klappt.

Gruß Norman

Danke für die Info

Nein, die passen nicht. Aber man kann ja auch zum Zubehörrad stehen :slight_smile: