Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

* Reifen Reber – Spezialist für Reifen, Felgen & Fahrwerk *

Hast du die Felge schon?
Schick mir deinen Schein auf unsere Mailadresse und schreib das nochmal, dann kann ich dir das sagen.

Marcus

:wink: Freu mich schon wie du drauf…

Wir hatten neulich telefoniert. Ich habe die Felgen noch nicht und auch noch keinen Schein. Mein Auto kommt erst im Juli.
Hatte die Hoffnung, dass Du aussagekräftig bist…

Wie gesagt, bitte direkt auf unsere Mailadresse, kümmere mich!

Wenn die nicht schön ist!!!

Und ja, echt leicht…

Artikel Aus einer Fachzeitschrift:

„Technisch nutzt AEZ alle Möglichkeiten und bietet mit dem neues Design ein Rad mit hinterdrehten Speichen an.
Mit einer Gewichtsreduktion von bis zu 30% schafft AEZ eigenen Angaben zufolge trotzdem hohe Traglasten und erhöht somit die Reichweite.
Möglich macht dies eine spezielle Schmiedetechnologie, welche im Vergleich zu herkömmlichen Alufelgen höhere Festigkeiten bei geringerer Materialstärke erreicht. Außerdem veredelt AEZ das Leichtmetallrad mit einer Keramikpolierung. Zum Schutz der Polierung erhält das Rad einen ultraharten, transparenten Acryl-Klarleck.“


Neue Kombination in 20" (natürlich auch für den Winter perfekt)

Habe eben mal gerechnet und eine gute Idee:

BBS RX-R (Flowfoarming Rad) mit Edelstahlanfahrschutz in 10x20" ET35 - trägt den Tesla locker noch mit über 100KG Puffer nach oben!

Bereifung: 255/35R20 VA & 275/35R20 HA - Abrollumfang, LI etc. passt.
Ich versuche die Bereifung kommende Woche (ob von der ET und Radabdeckung ok).

Ginge auch 255/35R20 rundherum - allerdings nur bei den „kleineren“ S´s mit max 1460KG Achslast HA

Ich find die Felge hübsch, der Edelstahlring ist austauschbar oder auch in rot erhältlich.

Klar geht das etwas auf die Reichweite, fährt sich aber gewaltig und schaut durch die „Spurverbreiterung“ nicht nur gut aus…

Felgen hab ich einige ergattern können, ziemlich günstig!

Marcus

… auch in schwarz/diamantgedreht da …

Ist das sehr böse, wenn ich sage, dass mich diese Felge an einen Golf GTI der 90er-Jahre erinnert? :wink:

Ist das sehr böse, wenn ich sage, dass mich deine Kommentare nicht interessieren, da diese sich immer ähneln?
Hatten wir doch aber auch schon…

Oh, tschuldigung. Ich kann wohl nicht aus meiner Haut… Aber gut, wenn Du es nicht persönlich nimmst. Felgen sind ja sowieso immer Geschmackssache. Zu Deiner Frage: Nein ich finde das überhaupt nicht böse, nur ehrlich.

Hatte das schon mal jemand dass er die Räder angenommen hat und danach 4 der 20 Schrauben nicht mehr gepasst haben? Ich hab sie nicht mehr über den Bolzen zum Gewinde schieben können… 16 Muttern gingen, 4 waren auf einmal zu eng vorne?

??? dann hast du 4 falsche erwischt? Sind das exakt die Selben? Oder ist das Gewinde versaut?

Ich hab vor etwa einem Monat von den Winterrädern auf die Sommerräder zu Hause gewechselt. Dazu die mitgelieferten Muttern von ACE benutzt. Liessen sich mit der Hand gut auf die Bolzen stecken, mit der Hand fest ziehen und dann mit dem Drehmomentschlüssel mit 175NM fest ziehen (wobei mir das nach wie vor sehr viel vor kommt…). Hatte dann beim Fahren das Gefühl dass es irgendwie „eiert“. Und bevor ich zu Tesla fahre dachte ich mir ich lass noch mal schnell die Räder checken ob eventuell beim Auswuchten was schief gegangen ist. Kann ja immer mal passieren. Also das Auto auf die Hebebühne drauf, Räder runter genommen (brauchte zum Teil mehr als eine Sekunde bis die Schraube gelöst war mit dem Schlagschrauber) und dann gemerkt dass ich von den Muttern die drauf waren plötzlich 4 nicht mehr drauf bekomme :open_mouth:

https://www.youtube.com/watch?v=korBA8uRs3c&feature=youtu.be

Hab dann beim Reifenhändler zum Glück 4 neue bekommen, die haben dann wieder 1A gepasst. Diese 4 konnte ich aber auf keinem einzigen Bolzen fest machen, die anderen 16 gingen überall. Ich hab keine Ahnung was da los war bzw. wie sowas passieren kann?

Wenn du die alte Mutter noch hast, nehm einfach eine Schraube Maße der Mutter und schau ob du die da einschrauben kannst, sieht man so aus der Ferne nicht,…

Ein neues Rad :slight_smile:

in schwarz (alle wieder mit Anfahrschutz)

und noch in platinum

Abänderung: VA jetzt 9x20 ET32 - bündig dann :slight_smile: / 10" liegt vorne am Lenker an…

Das kann sich sehen lassen - Anfahrschutz incl.

Ansicht 2