Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

* Reifen Reber – Spezialist für Reifen, Felgen & Fahrwerk *

Innerhalb von zwei Tagen? :flushed::astonished: Oh man.

Nein, die Sommereifen innerhalb von 32.000 km :wink:

Das wäre sonst zu arg…

1 Like

Ich wäre sehr an ein paar Bildern interessiert! :slight_smile:

Auf die Schnelle mal ein Bild von der Heimfahrt am Samstag.

Ohne jeden künstlerischen Anspruch🙈

und an dieser Stelle auch von mir ein Lob an Reifen Reber. Super Kontakt egal ob per Email, Telefon oder persönlich. Absolut empfehlenswert. :+1:

5 Like

Danke, wir haben nämlich vergessen eins zu machen :joy: :see_no_evil:

Daniel

:boom: Model S (alle) - 20" Komplettradangebote Winter 2020/2021 :boom:
************************* gültig bis 31.12.2020 ***********************

Alle Bilder & Infos auf unserer Seite:
https://www.reber-reifenhaus.de/tesla-reifen-felgen-fahrwerk/
Übersicht alle Angebote:
* Reifen Reber – Spezialist für Reifen, Felgen & Fahrwerk *

.

SSCS_PW_FB

Wir spenden ständig durch Ihre Aufträge Geld an Sea Shepherd :star_struck:
Weitere Info´s: https://www.reber-reifenhaus.de/tesla-reifen-felgen-fahrwerk/sea-shepherd/

.

:warning: Alle Kompletträder beinhalten: Montage/Auswuchten/Reifen/Felgen/RDKS programmiert
:warning: Radwechsel & Waschen der Sommerräder bei uns
:warning: Preise Versand siehe unten
.

.
:white_check_mark:

Ronal R51 (8,5x20" ET30) in silber (schwarz/frontkopiert Aufpreis 9€/Rad) mit ABE bis 180KW
(Zentrierringe & Radmuttern sind in der Lieferung enthalten)

https://www.ronal-wheels.com/de/r51-ti-0

2250€ incl. MwSt. / Radsatz mit Pirelli Sottozero 3 (MGT) in 245/40R20 99W (E/B/72)
oder
1950€ incl. MwSt. / Radsatz mit Nokian WR Snowproof P in 245/40R20 99W (C/B/71)

########################################################################

oder
.

:white_check_mark:

RC 29 (8,5x20" ET40) in Dark Sparkle mit ABE bis 186KW (Performance)
(Fix gebohrt / Serienmuttern

)

RC-Design RC29 - kreative doppelspeichen Felge in 17 bis 20 Zoll

2350€ incl. MwSt. / Radsatz mit Pirelli Sottozero 3 (MGT) in 245/40R20 99W (E/B/72)
oder
2095€ incl. MwSt. / Radsatz mit Nokian WR Snowproof P in 245/40R20 99W (C/B/71)

########################################################################

Wir haben auch ständig aufbereitete Originalfelgen/Kompletträder - einfach anfragen

.

.
:exclamation: Wir nutzen nur Reifen direkt vom Hersteller.
.
.
:bulb: Montage / Auswuchten / RDKS Sensor + Programmierung & Metallventil in Titan/Schwarz/Silber (passend zur Felge) ist inclusive! (auch der Radwechsel wenn Sie zu uns kommen)
.
.
:warning:
Sehr sinnvoller Zusatz im Pannenfall: Conti Mobility Kit

TMK2 50%
(beim Kauf von Rädern/Reifen oder Felgen bei uns für 69€ Aufpreis):

* Reifen Reber – Spezialist für Reifen, Felgen & Fahrwerk *
.
.

:point_right:
Ablauf:

  • Verbindliche Bestellung per Mail/Fax etc.
  • Bitte den Fahrzeugschein als Scan anhängen (Kontrolle ABE)
  • Bezahlung per PAYPAL oder Rechnung Vorkasse, Info´s kommen bei Fertigstellung

Alle Preise incl. MwSt. & gültig bei Abholung

Versand möglich:
9,90€/Rad in Deutschland
9,90€/Rad für die Schweizer - Versand z.B. via „swiss-paket.de “ nur an eine deutsche, grenznahe Paketstation zur Abholung
19,90€/Rad nach Österreich
Alle weiteren Länder auf Anfrage möglch

Sämtliche Anfragen/Fragen ausschließlich über [email protected]

Bilder und ABE´s zum Download:

https://www.reber-reifenhaus.de/tesla-reifen-felgen-fahrwerk/

.

.

Impressum/Datenschutz/Widerruf:
Impressum: - Reber Reifenhaus & KFZ-Service ](Impressum: - Reber Reifenhaus & KFZ-Service
Datenschutz - Reber Reifenhaus & KFZ-Service
Widerruf für Fernabsatz & Betriebsanleitung PKW: - Reber Reifenhaus & KFZ-Service

Reber Reifenhaus
Gottlieb-Daimler-Str. 40
71711 Murr

:incoming_envelope: [email protected]
:phone: 07144 29499

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 274332399

Es empfiehlt der Profi für eine Reifenbreite auf einer 9" (9x20" ET 35) und auf einer 10" (10x20" ET40) Felge? Ich will, dass der Pneu mit der Felge bündig ist…

Ich bin jetzt mit den Winterreifen rund 900km nach Österreich gefahren und muss sagen, dass dieser Winterreifen wirklich grausam ist. Bei diversen Geschwindigkeiten fühlt er sich „holzig“ an, deutlich fühlbar im Lenkrad und auch im Spaßpedal. Dazu kommt dass mindestens einer der Reifen entweder unwuchtig ist, oder ein anderes Problem vorliegt. Bis 120km/h kann man den Reifen einigermaßen fahren, danach wird es unangenehm. Zwischen etwa 120 und 135km/h ist eine Vibration spürbar, die man sogar hören kann. Am besten auf diesem Flüsterasphalt, noch besser auf nasser Fahrbahn. Es wummert laut hörbar und man kann es sehr deutlich fühlen. Sehr schade.

Ich dachte der Pirelli Sottozero wäre ein schlimmer Winterreifen, aber der Michelin übertrifft es leider deutlich.

Wobei das erwähnte Geschwindigkeitsfenster sehr stark nach Problem mit der Wuchtung klingt. Würde ich dringend mal prüfen respektive prüfen lassen.

Warum ist der Sottozero nicht gut Deiner Meinung nach?

Ich empfand den Pirelli, wie KrassesPferd, auch als ziemlich laut.
Hätte jedoch nicht gedacht, dass der Michelin dies noch tippen könnte.

Ja, ich auch nicht. Der Sottozerro ist ein lauter Reifen mit schlechtem Komfort. Viele Rückmeldungen, man fühlt fast jede Lamelle im Lenkrad. Beim Michelin kommen noch starke eher „jaulende“, geschwindigkeitsabhängige Geräusche dazu. Auch gibt es Rückmeldungen ins Lenkrad und ins Strompedal, als wäre der Reifen aus Holz. Auf dem Model S bin ich den Pirelli gefahren, jetzt wollte ich den Michelin versuchen. Ich bin bis dahin immer Winterreifen von Hankook gefahren und war zufreiden damit.

Liegt es nicht eher an den typischen Model-3-Eigenschaften, dass man bemerkt Winterreifen aufgezogen zu haben, wie einst in den 70ern?

Wenn ich früher auf meinen alten Autos zu Winterreifen gewechselt habe, hatte ich zuerst auch immer den Eindruck ich hätte auch mein Getriebeöl gegen ne Schippe Rollkies getauscht bekommen.

Bei meinen zuletzt aktuellen Autos habe ich nie einen Unterschied bemerkt, egal ob Michelin, Conti, oder Pirelli drauf waren.

1 Like

Mein Mitarbeiter fährt jetzt Pirelli Ganzjahresreifen auf dem Model 3. Fährt sich super. Ich bin meim Model S auf Hankook gewechselt, fuhr sich top. Was sollen das für Eigenschaften am Model 3 sein, dass sich ein Reifen plötzlich bescheiden anfühlt? Vor allem für Vibrationen kann das Model 3 nichts, mit dem Sommerreifen fährt mein Model 3 perfekt.

Schlechte Dämmung und das Fahrwerk. Auch mit Sommerreifen hört und spürt man beim Model 3 Alles, was einem unter die Räder kommt.

Ich hab mir auch die Pirelli GJR (aber nur für den Winter) montieren lassen. War erst ob der mittelmässigen Tests skeptisch, aber nach der Empfehlung von ReifenReber dachte ich Sch… drauf und bin bisher bei kaltem und nassem Wetter sehr zufrieden. Fahre ja keine Rennen damit. Leiser als die original Michelin sind sie auch noch.

1 Like

Kann man nicht pauschalisieren. Die Reifen bauen teils extrem unterschiedlich auf. Wenn wir aber ein Komplettrad zusammenstellen, dann schauen wir da einfach danach.

Daniel

1 Like

Ich empfand den nigel, nagel neuen Pirelli SR definitiv
lauter als der Winterreifen den ich drauf hatte. Es wurde
auch mit der Zeit nicht leiser, selbst bei hohen Temperaturen.

Es gibt Strassenbeläge, ich nenne sie mal Flüsterbelag, da ist
der Reifen leise, aber auf rauem oder altem Belag empfinde
ich den Reifen als würde ich, übertrieben gesagt, auf Kette fahren.

Es ist immer sehr subjektiv, was man persönlich als „laut“ empfindet.
Ein Winterreifen muss lauter sein, als ein Sommerreifen. Andernfalls würden die Lamellen nicht richtig arbeiten, die einen Winterreifen ausmachen.
Es ist natürlich auch schwierig, wenn man von Sommerreifen in der Accoustic-Version auf einen normalen Winterreifen umsteigt. Hinzu kommt bei vielen noch, wenn das der erste Reifenwechsel überhaupt auf einem Elektrofahrzeug ist, da man sich relativ schnell an die leise Umgebung gewöhnt und plötzlich mit dem Winterreifen Geräusche hört, die bei den Fahrzeugen zuvor zwar auch schon da waren aber eben durch Verbrennergeräusche übertönt wurden.

Daniel

4 Like

Danke Dir Daniel,

Welche Reifen am meisten auf?

Gruss

Marco