Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Reifen pumpen an Tanke... Zu doof?

Hallo zusammen

Tesla meldet zu niedrig mit 2,8bar… Wollte mit nem mobilen Gerät aufpumpen aber hab nun 2,3

Ist das Gerät nicht gut? Teste noch die anderen durch, aber wollte vorher fragen ob die 3,1 packen oder zu schwach sind.

Danke euch im Voraus

Das Conti schafft mehr aber es dauert da der Reifen nicht gerade klein ist. Zuwenig ist schlecht da der Reifen walkt und RuckZuck hin ist.

Conti = Continental?

Also die Frage von mir ist vor allem ob die mobilen Pumpdinger an der Tanke überhaupt die 3,1bar packen

Bei mir in Wetzikon funktioniert es gut bis 3.4 Bar. Mehr habe ich noch nie benötigt.
Das mobile Ding mit dem Hänkel oben, welcher sich beim aufhängen wieder auflädt.

In D an der Tanke schaffe ich mit den mobilen Geräten immer mehr als 3,3 bar. Aber das Volumen der Geräte ist klein. Wenn der Reifen viel verloren wie bei Dir hat musst Du sicher nachladen am Zapfpunkt. Ist hier meistens direkt der Abhungert des Mobilen Teiles.
Ja Conti meint Continental. Einer der Hersteller für mobile Geräte welches oft angeboten wird. Auch bei Tesla bisher.

1 Like

Die popel Dinger an der Tanke habe Scalen bis 6 Bar :slight_smile:
Fülle dort wen nötig auch regelmässig nach und 3,1 sind kein Problem

Moin!
Wer eine ordentliche Standluftpumpe für das Fahrrad zu Hause hat, braucht keine Tankstelle.
Da eines meiner Sommerräder dank Schraube immer etwas schleichend Luft verloren hat, habe ich jede Woche 0,3bar problemlos mit einigen Hüben ersetzen können.

Um die kleinen, tragbaren Luftprüfer mache ich seit Jahren einen Bogen. Ich habe zu oft schlechte Erfahrungen mit den Dingern gemacht. Wesentlich besser sind die modernen digitalen Stationen. Sofern die Schläuche und Ventile in Ordnung sind, arbeiten diese sehr präzise und zuverlässig.

1 Like

Ich hab immer diese Akku Pumpe im Kofferraum. Super Teil. Eignet sich nicht nur für die Autoreifen sonder auch für Fahrräder oder das Kettcar von meinem Sohn.

1 Like

Da die ursprüngliche Frage beantwortet wurde, schließe ich hier.

Ich denke es hängt hauptsächlich daran wieviel der Kompressor der dahinter steckt eingestellt hat als abschalt druck. Bei meiner tanke hier ists auch knapp mit den 3 Bar erreichen…