Reifen Model3 mit Dämmstoff innen, wie Model S ?

Hallo,
beim Probefahren ist mir vor langer Zeit beim Modell S aufgefallen, die Abrollgeräusche waren doch sehr laut. Dann lass ich einen Artikel (es gibt auch ein Video dazu, bei dem ein Reifen zerschnitten wird), dass Reifen nun mit einem Dämmstoff innen verbaut werden. Optisch sehen die Dämmstoffe aus wie eine Isolationswurst von Heizungsrohren. So wie „Badenudeln“ fürs Schwimmbad, für die nicht Techniker.

Meine Frage; Hat jemand eine Information, ob die Reifen vom M3 ebenfalls diese Dämmstoffe haben ? ( acoustic foam )

https://youtu.be/O2h2RzkWY3c, vorspulen zu 07:20, davor ist viel blablabla

Notfalls gegen ContiSilent tauschen: continental-reifen.de/autor … ontisilent

So, auf der Suche nach dem Link oben habe ich noch ein paar Infos gefunden.

Die Continental Silent sollen beim „S“ drauf sein, wenn ich das richtig verstanden habe.
Hoffe das Model 3 hat die auch. Allerdings ist die Noisereduzierung nur auf einen bestimmten Frequenzbereich beschränkt. Es dämpft die Lärmentstehung durch die verpackte Luft und die Übertragung bestimmter Frequenzen auf den Body des Fahrzeuges, damit auch der Innenausstattung. Die restlichen Frequenzen werden nicht gedämpft, sondern nur ein kleines Spektrum. Trotzdem empfinde man das als leiser.

Hier ein gutes Video dazu. https://youtu.be/Uju0U7xneAo
Er hatte erst ein Vergleichsvideo gemacht und nur 1dB Unterschied zwischen Silent Michelin und Continental, allerdings den Grund dafür in diesem Video dann erklärt.

Vielen Dank für den Hinweis bezüglich der Reifen, allerdings werde ich die ersten Reifen nicht gleich wechseln. Das Autobudget 2018/2019 ist jetzt erst mal erschöpft. :wink:
Hoffe man hat bei Tesla daran gedacht, leise Reifen zu nehmen.

Sollte jemand beim Store in D oder München sein, bitte mal einen Blick auf die Reifen werfen. Bin in Frankfurt und hier fehlt der M3 im Showroom. Übrigens habe ich heute ein Video gesehen, nachdem erste M3 schon in Europa seien. Die waren aber weiß verpackt und verstehe nicht, warum die da nicht mal herangezoomt haben.

Info im Store Hannover:
Alle ausgestellten Fahrzeuge sind US-Versionen mit Conti-Allwetterreifen. Fahrzeuge in Deutschland werden
grundsätzlich mit Sommerreifen ausgeliefert (Marke unbekannt).

Das Model 3 ist im Showroom auf der Großen Bockenheimer Straße (Frankfurt). Gestern erst da gewesen.

Super, danke für die Info. Werde da mit Familie mal am 24. vorbeigehen. Ich hoffe er ist weiß innen.
Bei uns in der Hanauer Landstraße ist keiner.

Eben bei Google Fotos gecheckt. Der Wagen ist rot mit schwarzer Ausstattung.

wenn es mit den Reifen nicht geht, dann hat man noch die Möglichkeit
die Radhäuser zu Dämmen.
Ich habe das mit Armaflex HT und für den Innenraum hatte ich Basotec
benutzt.
Im Innenraum hat es nicht wirklich was gebracht, aber die Abrollgeräusche
empfinde ich doch leiser.
Mehr Bilder und andere Dinge die man machen kann
a2-freun.de/forum/forums/topic/15610-dämmung-für-den-a2/
Radhaus.JPG

Die Conti Silent sind nicht von Hause aus auf dem MS drauf, die musst du wenn dann extern kaufen und drauf machen lassen. Die Conti Silent sind extrem leise, hab sie jetzt ca. 35tkm in 2 Sommern gefahren. Interessanter Nebeneffekt, ich hatte drei mal einen Nagel im Reifen, jedesmal hat die Masse mit der der Schaumstoffstreifen innen angeklebt ist das Loch verschlossen. Habs zwei mal nur an einem ganz leichten Druckverlust von 0,1 Bar am Tag gemerkt, einmal erst beim Reifenwechsel entdeckt.
Nächsten Sommer teste ich mal die Arachnid mit den Michelin Pilot Super Sport drauf, ob die ebenso leise sind, die sollen ja auch den Schaumstoff drin haben.

Gibt es die conti silent überhaupt in den dimensionen für das m3 (18, 19 u. 20“) ?

Auf meinem CPO MS waren die Conti Silent drauf, aber das muss ja bei Tesla nicht die Regel sein.

Die Frage ist ob man überhaupt z.B. 235/xx/R18 nehmen muss.
auf die 8.5" Autofelgen sollen z.B. auch 225/XX/R18 draufpassen. Dann muss man zwar mit dem Bordstein mehr aufpassen, dafür sind die Reifen nicht mehr so exotisch… Ob man die dann eintragen muss ist ne andere Frage…

Also bei den 18“ Michelin Sport sind definitiv die Schaumstoffwürste drinnen. Ich habe bei meinem ja Nokian WR auf die Originalfelgen aufziehen lassen, deswegen weiß ich es sicher.
Kleines Detail am Rande: Mein Reifenmonteur hat gesagt, die WR werden halt jetzt lauter sein, ohne die Dämmung. Gemerkt habe ich allerdings bisher nichts davon. Bin aber auch mit den SR nur ein paar hundert Meter vom SEC zum Reifenhöndler gefahren, so dass ich den wirklichen direkten Vergleich erst in ein paar Wochen haben werde…