Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Radschrauben

Hi,

nachdem ich lange erfolglos nach den Spezifikationen der Radschrauben rumgesucht habe (und auch bei epc.tesla.com/#/catalogs nur eine Teilenummer ohne Maße auftaucht), hier Infos dazu:

Im TMC Forum wurde hier
teslamotorsclub.com/tmc/posts/640868/
eine Maßzeichnung der Lotus Radschrauben gepostet welche am Roadster benutzt werden.

M12 Gewinde mit 1,5 Steigung, Gewindeteil 26 mm, Gesamtlänge 51,5 mm, Kopfdurchmesser (=Gesamtdurchmesser) 23 mm.

Diese Schrauben nutzen einen 10 Zahn Vielkant-Spezialschlüssel (Sternschlüssel) als Adapter zu 17er und 19er 6-Kant. Dieser ist beinahe unmöglich zu finden, aber bei ebay und Amazon wird man fündig wenn man in Verbindung mit Lotus Elise und Vielkant bzw. 10 Zahn sucht. Aufpassen: XZN schaut ähnlich aus, ist aber 12 Zahn.

Darüber hinaus gibt es die Schlossschrauben mit dem Blumenmuster-Schloß für die man Ersatz und das Werkzeug z.B. bei elise-shop.com - aktueller Link von heute:
elise-shop.com/schlossschra … 02987.html

Klassische Sechskantköpfe von Schrauben passen z.B. nicht mit den geschmiedeten Felgen zusammen, da die Löcher der Felgen zu eng sind um da mit einer Nuss reinzukommen und die Schraube festzuziehen.

Cheers, Frank

danke!

hättest du evtl. sogar einen link auf eine bezugsquelle in D/EU?
wie siehts mit einer innen- 6-kant-version (inbus) oder torx für unsere schrauben aus?

mit ner nuss für außen-6-kant kommt man evtl. doch in die felgenbohrung, wenn man die nuss etwas abdreht. musste ich schon mal bei einer zündkerzen-nuss für ein mopped machen. (ok, ne drehbank hat nicht jeder… alternativ: felgen auf bohrwerk/fräsmaschine, dann die bohrungen aufnehmen und - 20x - aufbohren… :mrgreen:).

ebay.de/itm/Sternschrauben- … SXyLR1TWqg

m12x1,5x26 d:23

ich habe wegen Spurplatten hinten 40 er

danke - bist ein schatz! :wink:

spurplatten hatte ich auch mal kurz dran. durch den längeren hebel auf das radlager kanns da wohl schon mal probleme geben. hab sie dann lieber wieder abgebaut. (unter porsche-fahrern wird das thema auch lebhaft diskutiert). wollte dich jetzt aber nicht bange machen…

Neue Radschrauben hatte ich einfach bei der nächsten Lotuswerkstatt bezogen.Die lagen dort im Lager. Laut Werkstatt haben sie bei Neuwagen die Sicherungsschrauben vor der Auslieferung immer durch normale Schrauben ersetzt.