Radkappen Model Y Gemini von AliExpress

Hier mein Grund für die Kappen - als bekennender felgenzerstörender Hochundengbordsteinparker helfen die Kappen mehr als dass sie mir schaden. Ich hatte inzwischen auch einen Reifenwechsel machen lassen und die Reifenfirma hat mir keinerlei Rückmeldung bezüglich zu fest sitzender Radkappen gegeben.


1 „Gefällt mir“

https://www.amazon.de/dp/B07KFXZMSR?psc=1&ref=ppx_yo2ov_dt_b_product_details

Ein Vergleichsbild.



5 „Gefällt mir“

schon jemand die kappen von teslabs montiert?
bin am überlegen ob ich mir die zulege.
versand bei aliexpress zw 54 und 72€

Ja die hab ich drauf

Solltest du die je wieder runter machen brauchst du auf jeden Fall das passende Werkzeug

Schau dir gern das Teil mal an

1 „Gefällt mir“

Habt ihr eigentlich alle so dicke Finger? Ich finde das total leicht die originalen und sogar die China Radkappen abzubekommen. Einfach dahinter greifen und die Klammern von beiden Seiten Speiche für Speiche zusammendrucken und die springt einfach raus. :smiley:

(Bitte nicht persönlich nehmen) :stuck_out_tongue:

Blöd bei den China Kappen ist nur, dass die so viele Schleifspuren auf den Felgen hinterlassen… Da muss man einige Stellen abkleben, um die Felgen zu schützen.

5 „Gefällt mir“

Ich glaube bei den Gemini-Kappen wurde der Haltemechanismus geändert. Bei der aktuellen Version liegen die Klammern ziemlich weit außen.

Und bei den China-Kappen kommt es sehr auf das Design fand

Moin,

ich hab die Radkappen auch. Was mich tierisch aufregt, ist der extrem feste Sitz an den Felgen. Die krieg ich ja kaum runter. Außerdem nervt es, dass man nicht an die Ventile kommt, ohne die Kappen zu entfernen.

Ansonsten gefallen sie mir sehr gut. Wie sind deine Verbrauchswerte? Hast du einen Unterschied bemerkt?

Die originalen Tesla-Radkappen zerkratzen die Felgen doch auch

Bei mir bisher nicht. Es gibt scheinbar unterschiedliche Ausführung habe ich jetzt hier gelesen.

Du bist der Erste, von dem ich das höre bzw. lese. Freut mich aber, wenn das bei dir der Fall ist.

Für mich sind die Gemini quasi bessere „Stahlfelgen“. Gut, dass es so eine große Auswahl an Radkappen gibt. Das es da direkt von Tesla nur diese mittelprächtigen Aero Kappen gibt, ist irgendwie enttäuschend.

Übrigens habe ich diese Radkappen bei Temu für unter 80 Euro besorgt. Ich bin sehr zufrieden. Nur das schwierige entfernen von der Felge nervt

Normalerweise bin ich kein Freund von diesen China-Shops, aber wenn eine deutsche Seite anstatt 80 Euro 220 Euro für die gleichen Radkappen verlangt, ist das für mich nicht akzeptabel.

4 „Gefällt mir“

Moin,

hattest Du meinen Post nicht ganz gelesen? Ich habe die wirklich billig anmutenden Radkappen direkt wieder verkauft.

Kann Dir daher zum Verbrauch nichts sagen.

1 „Gefällt mir“

Ah ok. Sorry, also ich bin eigentlich ziemlich zufrieden mit den Teilen. Habe die seit ca. ne Woche. Mich stört nur, dass das Ventil schwer zu erreichen ist

Und bist du weiterhin zufrieden mit den Kappen? Sind die Verbrauchswerte in Ordnung?

Hallo ich habe die selben Radkappen verbaut, bin voll zufrieden damit!
Optik ist viel besser und Verbrauch finde ich keinen unterschied zu den originalen Kappen.

1 „Gefällt mir“

Alles gut! Im Verbrauch sehe ich keinen Unterschied.

2 „Gefällt mir“