R8 e-tron wieder ON mit neuer Batterie-Technologie

Gerade gefunden:
insideevs.com/280-mile-audi-r8-e … s-reality/

sehr suspekt: die Spezifikationen sind schon sehr Model-S…
mich würde mal die „neue Batterie-Technologie“ interessieren: wie immer hier nichts konkretes!
Und der Preis… TEUER

Kommentar:
“With battery tech now it is vital to have plug-in hybrids, but as batteries improve we will move more towards all-electric.”

If that’s not Audi doing a 360 then we’re not sure what is. Audi goes electric. Hard to imagine, ain’t it?

Tja: gefällt schon aber - was halten wir vom Wahrheitsgehalt :laughing:

Der war doch schon vor Jahren fertig, nur in die Schublade verbannt. Den kann Audi jederzeit bringen, wenn sie ihn direkt vertreiben wie BMW und Tesla, die Händler haben daran kein Interesse, kein Öl zum Wechseln.

Glückwunsch. 10 Jahre nach Gründung von Tesla Motors hat Audi nun ein Auto, das dem Roadster-Stadium entspricht: Erste praxistaugliche Technik-Iteration, teuer, von Hand gebaut, niedrige Stückzahlen. Weiter so!

Leider wird Tesla bereits vorher in jedem anderen E-Segment Geld verdienen.

Und gestern war im Bericht von der Messe zu sehen:
Hinter den Ringen im Kühlerfrill ise der Ladeport vom E-Tron.
Der ist ein Typ2 einphasig (und ohne die DC-Pins, wie bei BMW)

oh bumma

Einphasig!!! You must be kidding me…
" Vorsprung durch…"

Dann bauen die ein neues Auto in 2014 tatsächlich nach der Generation 1.0:
kann nicht weit fahren und kann nicht schnell laden.

Die Faktenlage ist etwas dünn, oder? Ich frage mich schon allein, wie Du einem Typ 2-Ladeport ansiehst, wieviele Phasen er verwendet, wenn er im TV-Bild nur mal kurz vorbeihuscht. Aber selbst wenn – wer sagt Dir, dass das Ausstellungsstück überhaupt mehr ist als eine Plastikhülle? Diese Art von Detailtreue darf man von Messe-Demos nicht erwarten, von keinem Hersteller.

… na weil der Typ2 in GROSSAUFNAHME gezeigt wurde und die Pins für L2 + L3 nicht vorhanden waren. :ugeek:

Wo hast Du den Bericht gesehen - hast du vielleicht auch einen Link?

Das war eine TV Sendung - (und ich hab mir noch gedacht, ich kann ja zurückspulen und noch aufnehmen)
Auf Youtube sieht man es aber auch, aber leider nicht so gut nur nur von der Seite
http://www.youtube.com/watch?v=pBcqDnv844A&feature=player_detailpage#t=48