Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

QuickNDirty

Hallo zusammen,
ich habe gestern mein MX P100D (midnight silver, carbon - schwarz, 5 Sitze, 20", FSD) im Münchner Tesla Store bestellt und freue mich natürlich wie ein Schneekönig riesig drauf. Habe im März Geburtstag und mich sozusagen mit einem gleichzeitigen Weihnachts- und Geburtstagsgeschenk belohnt. Hoffe dass das schöne Gadget nicht allzu lange auf sich warten lässt und ich rechtzeitig Mitte März den „Schlüssel“ in der Hand haben werde - laut gestriger Aussage vom Tesla Store kann es derzeit durchaus zu Lieferzeiten von 4-5 Monaten kommen (vergangene Woche war noch von max. 3 Monaten die Rede). Auch wenn die FSD Option derzeit wohl in Deutschland noch nicht allzu viel Mehrwert bietet habe ich sie mal mitbestellt, da ich davon ausgehe dass eine nachträgliche Investition in der Größenordnung von über 6TD€ bei mir weniger wahrscheinlich ist als diese jetzt gleich zu tätigen. Ich hoffe einfach dass auch in Deutschland die Gesetzgebungen bald so sein werden um ähnliche Eigenschaften wie auf den interessanten Youtube Videos von Tesla Besitzern mit V10 und FSD aus USA zu erhalten. Ich wünsche allen schöne Weihnachtstage!

Glückwunsch und willkommen in Forum.

Aus eigeneer Erfahrung wünsche ich dir viel Geduld für die kommenden Wochen :slight_smile:

Lass mich raten: bei deinem Nickname betreibst du eine Waschstraße?

…hast du ja gut erraten mit der Waschstraße, wundere mich nur seit Jahren warum immer alle immer viel lieber zum Kollegen auf der anderen Straßenseite fahren…
Naja, zum MX haben die Einnahmen des vergangenen Monats gerade noch gereicht, jetzt kann ich dann ja dicht machen - dank Supercharger fahre ich jetzt ja zum Nulltarif;-)))
Und „Geduld“ treibt mich schon über ein halbes Jahrhundert um, also werde ich hoffentlich die folgenden Wochen auch noch überleben.
Man liest sich ja ein und bereitet sich auf das Schlimmste vor, somit kann es ja nur noch eine freudige Überraschung werden.
Pessimisten haben ja anscheinend deutlich mehr Spaß im Leben.

Hallo und Herzlichen Glückwunsch! Bis auf das P ist das genau meine Konfiguration, abgeholt im August. Seit ich vom R8 zum Tesla gewechselt bin, heize ich eh nicht mehr. FSD hatte ich mich auch gefragt, aber genau so gedacht und entschieden. Nachträglich ist man eh zu geizig dafür oder es tut einfach mehr weh als die läppischen 6tsd mehr beim Kaufpreis :smiley:

Manchmal geht’s mit der Lieferung plötzlich auch ganz schnell, Hoffnung hat also durchaus noch Sinn :slight_smile:

Einen Tipp muss ich leider abschließend geben: bei der Übergabe ruhig genau hinsehen und pingelig sein. Bloß alles aufnehmen lassen und auf eine Kopie vom Protokoll achten.

Viele Grüße aus Bremen

Die Lieferzeit von 4-5 Monaten gilt aber nur für das P Modell oder?

@John.Robie: Danke für die Glückwünsche und Tipps
@tuxianster: Ich habe keine Ahnung ob diese Lieferzeit nur für das P-Modell gilt - auf meine Nachfrage im Münchner Tesla Store ob Tesla nun nur noch vorwiegend Model 3 fertigt und Kapazitäten vom X abzieht, gab es die dagegensprechende Antwort, dass derzeit MX sehr gefragt sei…

Noch was an die Administratoren und Moderatoren: Aus anderen Foren bin ich es gewohnt Ausschnitte von Beiträgen in einfacher Weise zitieren und darauf antworten zu können und auch eine „Daumen hoch“ Funktion wäre aus meiner Sicht ganz nett.

Zitieren geht einfach über das "-Icon.
Thumbs-Up, Like oder ähnliches gibt’s nicht. Warum wird hier Anregung: "like" statt "+1" für Kommentare? Mod für phpBB? erläutert.

@Kumasasa: Besten Dank;-)

Hallo zusammen,
bin heute ganz glücklich weil heute endlich die „versteckte Zuweisung“ der VIN meines am 18.12.2019 bestellten MXP100D im Quellcode erfolgte.
Kann mir bitte jemand sagen wann genau die VIN zugewiesen wird? Befindet sich mein neues Baby zum Zeitpunkt der VIN Zuweisung noch in Fremont, bereits im Schiff oder schon in Tilburg? Wie sind die ungefähren Erfahrungswerte bzgl. Auslieferungstermin nach Zuweisung der VIN?
Vielen Dank für sachdienliche Hinweise oder einen Link auf entsprechende Antworten.

Also mir wurde von Tesla gesagt, dass die VIN’s vergeben werden, während die Fahrzeuge mit dem Schiff unterwegs sind.

Genau. Üblicherweise im / kurz nach dem Panamakanal. Also kurz vor der karibischen Sonne :sunglasses: