Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Qualität Freisprecheinrichtung

Liebe community, mich würden Eure Erfahrungen mit der Freisprecheinrichtung interessieren. Ich fahre jeden Tag mit dem Model 3P eine Strecke von mindestens 200 km. Die Hälfte davon nutze ich das Telefon, ein per Bluetooth gekoppeltes iPhone X. Ab circa 110 kmh beschweren sich meine Gesprächspartner stets über eine äußerst schlechte Sprachqualität. Da ich einen Großteil der Strecke auf der Autobahn fahre, ist dies für mich untragbar. Deshalb überlege ich, den Kaufvertrag innerhalb der 14 Tagesfrist zu widerrufen. Diverse Kontaktaufnahmen mit Tesla wurden bislang nicht erwidert. Meiner Meinung nach ist die Qualität der Freisprechanlage bei einem Anschaffungspreis von 70.000 € nicht tragbar. Diverse Versuche, das Telefon neu zu koppeln brachte keine Besserung. Was habt ihr für Erfahrungen ab Tempo 100 km/h gesammelt?

Hab noch keine Erfahrung bei Autobahnfahrten mit der Freisprecheinrichtung. Allerdings hören sich die Anrufer selbst wenn ich mit Freisprecheinrichtung telefoniere. Ist schon auf meiner Mängelliste. Die wird leider immer länger.

Ja hmm ist nicht so dolle, kann aber hier an der Gegend liegen!

Fahre ebenfalls regelmässig auf der Autobahn und mit Freisprechanlage - bis anhin klappt das immer sehr gut und ich telefoniere sehr oft während der Fahrt. Was du sonst auch machen könntest sind Apple Earpods kaufen, einen Stöpsel wähernd der Fahrt drin lassen und danach via dem zu telefonieren - funktioniert ebenfalls (hatte mal vergessen den Stöpsel rauszunehmen - mein Phone war mit dem TESLA verbunden, ich hab via Mittelkonsole den Anruf entgegen genommen und hatte dann den Sound des Anrufs sowie das Mic des Earphones aktiviert.

Ich konnte dein Problem zwar nicht reproduzieren bis anhin, aber nur deswegen ein Auto zurück zu geben - naja ich weiss nicht. Wenn du dir ein Auto von 70k leisten kannst liegen Bluetooth Kopfhörer sicher auch noch drin :wink:

Bei mir hat sich bisher nur einmal jemand beschwert, dass die Verbindung schlecht sei. Das lag aber definitiv an der miesen Mobilfunkverbindung. Bekanntlich hat Deutschland eines der schlechtesten Netze in Europa.

Meiner Ansicht nach ist die Freisprechanlage im Model 3 wirklich gut. Ich kann den Gesprächspartner gut verstehen und er mich auch. Getestet habe ich mit iPhone 7 und iPhone X.

Also bei mir stellt sich das iphone sehr oft quasi komplett stumm… es klingelt nicht beim leuten etc. iphone 8 aktuellste Software…

Nervt schon ein bisschen, nochmal anrufen hilft dann…

Liegt aber am Auto hatte ich davor oder wenn ich nur mit dem Handy tele nie…

hoffe sie fixen es irgendwann kann ja nur Software sein

Meine Gesprächspartner beschweren sich fast immer über Echo, und das obwohl ich die Tel Lautstärke relativ leise habe. Zum Kotzen…

1 Like

Bisher bei mir alles gut bzgl. Telefon (Iphone X)

Bei mir auch keine Probleme mit iPhone XS. Aber nur bis 80 km/h getestet. LR AWD

Bei 130 musste ich neulich ganz schön brüllen, damit der Gesprächspartner mich versteht. In meinem anderen Auto habe ich das Problem erst bei >230.
Ich hoffe da geht noch was mit einem Update…

Keine Probleme mit dem gekoppelten IPhone. Allerdings ist mir das grottenschlechte Vodafone-Netz in Deutschland erst so richtig aufgefalllen, nachdem wir eine Woche mit super Netzabdeckung in Österreich unterwegs waren. Deutschland ist da wirklich auf 3. Welt Land Niveau.

Ein einziges Mal habe ich es probiert und fand es im Vergleich zu meinem vorherigen Wagen merklich schlechter.
Plus… Meine Bluetooth-Verbindung wird alle 8 Sekunden für ne halbe Sekunde gekappt. (Ob es genau 8 sind weiss ich nicht, ist jetzt ein geschätzter Wert.) Entkoppeln, alles rausschmeissen und neu verbinden - keine Besserung. Galaxy S9 und 2019.8.5.

Bei mir beschweren sich die Leute auch über Echo.

Bernhard

Kenne ich auch erst wieder seitdem wir Model S fahren. Rufe ich meine Frau an, die gerade das Model S fährt, höre ich ein Echo meiner Stimme. Ich dachte schon, ich wäre damit alleine. Dann bin ich ja beruhigt. :wink:

PS.: Wir nutzen ein iPhone 6s und ein iPhone 7Plus mit dem jeweils aktuellen iOS

Danke für Eure an antworten! …besteht gegebenenfalls die Hoffnung, dass uns hier ein Update Besserung bei der Qualität bringt? Oder liegt es an der verbauten Hardware? Ich habe Software Stand 8.5…

Ich hab ein gekoppeltes Android (Z2 play).

Keine Beschwerden, erst am Freitag bei knapp 120 noch über die Freisprechanlage mit einem Bekannten gesprochen der ebenfalls über die Freisprechanlage telefoniert hat in dem model3 das er kurz vorher abgeholt hat.
Wir haben normal miteinander sprechen können als säßen wir nebeneinander im Auto. Meine Beifahrerin musste allerdings deutlich lauter sprechen, sonst wurde sie nicht wirklich gehört, die Mikrofone Scheiben auf den Fahrer ausgerichtet zu sein. Keine Störgeräusche oder Echo oder sowas. Ein Aussetzer für ein paar Sekunden als er in einen Tunnel fuhr, aber nichts was nicht auch sonst passiert wäre.

2019.8.5.

Kann mich auch überhaupt nicht beklagen.
In beide Richtungen ist die Sprachqualität gut bis sehr gut. Fahre allerdingst meist maximal 140km/h.

Was ich aber bemerkt habe ist, dass das Model 4 doch ziemlich stark den Handyempfang in der Mittelkonsole abschirmt.
Bei stockiger Verbindung ist die Qualität dann auf der Türlehne direkt an der Scheibe besser.

Ich habe nun auch V 8.5. Das Freisprechen ist bei mir mit Iphone XS+ gut. Die Leute denke, das ich langsamer fahre als ich es tue.
Eventuell ist es bei dir aber schlechter. Teste es mal mit deinem Telefon in einem anderen M3 ob es a dem M3 oder Phone liegt.

Probleme mit Freisprecheinrichtungen verschiedener Autos gab es auchfrüher beim iPhone SE und 6. wurde durch ein iOS Update gefixt. Solche Probleme können sowohl vom Auto, als auch vom Handy oder dem Zusammenspiel beider ausgelöst werden. Am besten bei Tesla und dem Handyhersteller ein Ticket öffnen.

Telefonieren während der Fahrt funktioniert super in meinem M3 von Beginn an.
Ist lustig wenn ich mit einem anderen Tesla-Fahrer telefoniere und sich dessen Tesla bemerkbar macht mit Tönen.
Hab ein Iphone SE