Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Quad Bilder

Hier ein paar Bilder des Quads. © Tom Sjötm (Präsident TOC Schweden).

Das Quad wird zuerst nur als Option des Cyvertruck erhältlich sein :frowning:

ich liebe es :smiley: wer hat eins übrig :mrgreen:

Kauf Dir ein Cybertruck und wirf die Verpackung (den Truck) weg. Zack, feddich: Cyberquad! :wink:

Wieso wegwerfen? Vielleicht funktioniert die alte eBay-Masche mit dem Verkauf der Originalverpackung ja noch, dann gibt es das Quad kostenlos! :wink:

Gruß Mathie

Die Verpackung könnte man als Powerbank und Range Extender nutzen.
Ich habe ja noch 2 Jahre Zeit für die Entscheidung :sunglasses:

Bei dem Teil bin ich auch dabei. Mein letztes Quad ist schon fast 10 Jahre her.
Nur ist mir die Verpackung noch etwas schwere Kost, da würde ich lieber wieder nen X nehmen…

wenigstens einer versteht mich :sunglasses:

Sind eigentlich schon Specs (Reichweiter, Geschwindigkeit etc.) bekannt?

Scheint als Basis eine Yamaha Raptor 700R SE zu sein.
Vergleicht einmal die Radaufhängungen vorn und die Achse hinten.

OT gelöscht

Ist auch ein geiles Quad die Yamaha.
Power wird das Ding haben, ist ja ein Tesla. Reichweite wird es auch haben, ist ja ein Tesla.

Das wird ein geiles Teil.

OT gelöscht

Wieviel Reichweite könnte es wohl werden? Als Verbrenner brauchen die Dinger soviel wie ein Auto und viel mehr als 10kwh bekommt man da doch kaum rein. ?

Ich würde mal schätzen 50km bei Artgerechter Haltung. Ist halt ein Spaßfahrzeug für zwischendurch. Kann das aber selber noch nicht gut einschätzen, gibt meines Wissens nach nichts vergleichbares.

Als Side by Side gäbe es den Ranger EV und den E-Gator. Die fahren aber IMHO noch mit Bleibatterien und schaffen um die 40km.

bei artgerechter Haltung sollte der Verbrauch bei der Größe, eigentlich nicht über 5-7kWh/100km
liegen. Ein Twizy hat einen 8kWh Akku und kommt um die 80km weit. Tesla sollte das besser können :laughing:

50 km auf solch einer Kiste ist sicher eine Tortour sondergleichen. Die längeren Strecken fährt man ja auf dem Cybertruck. Den muss man ja wohl eh kaufen um an das Quad zu kommen.

Der fährt auf Kinderwagenrädern und maximal 80…
Also 10 bis 15kwh/100km halte ich für realistischer. 10 bis 15kwh Akku passen vom Volumen in den kleinen Tank eines Verbrenner Quads und wiegen 50 bis 75kg.
Dann könnten es fast 100km werden…
Reicht auch locker.

10-15kWh, von was träumt ihr Nachts?

Ist zwar eine Weile her, das ich mir ein ATV kaufen wollte, aber zu der Zeit lobten die Tester jedesmal den „superniedrigen“ wenn es mal nicht 2-stellig wurde.

Etwas größer sind 10 - 15 kWh schon, oder ich kenne nur kleine Quad-Tanks.

Aber zwei Akku-Module aus einem 100 kWh Akku kriegt man sehr entspannt auf einer Quad Plattform unter, der zu große und zu schwache Motor ist schließlich auch nicht mehr im Weg. Und dann wäre man schon bei 12 kWh.