PW2 - Wechselrichterempfehlung

Hallo zusammen,

ich stelle mal hier die Frage zu einer WR-Empfehlung in der Hoffnung, bei meiner Suche im Forum nichts überlesen zu haben. Falls die Frage zu ungenau oder falsch formuliert - sorry, ich bin Laie mit etwas angelesenem Wissen :innocent:

Welche WR könnt Ihr für eine Anlage mit 9 kWp (neue PV-Module 24x375W aus einem geplatzten Auftragsverhältnis bereits lagernd vorhanden) in Kombination mit einer PW2/GW2 empfehlen. Ebenfalls vorhanden ist bereits eine Wallbox KEBA P30, die für Überschussladen mit eingebunden werden soll. Perspektivisch ist zudem beabsichtigt, eine Wärmepumpe (Brunner BWP 4/14) und ab 2025 eine bereits vorhandene und dann ausgeförderte Bestandsanlage mit 6 kWp zu integrieren.

Danke schon mal für Eure Infos.

Gruß vom
Roderich

Servus Roderich,
Prinzipiell tut zur PW2 mit GW2 jeder normale Wechselrichter der der VDE4105 genügt.
Wenn Du auch im Notstrombetrieb nachladen willst brauchst du einen Teil Deiner PV mit einem einphasigen Wechselrichter.
Am Laufen habe ich da einen SMA SunnyBoy 4k und in einer anderen Installation einen SE5000H.
3 phasige WR gehen im Notstrombetrieb systembedingt nicht mit einem Pw2 System.

Das hilft mir schon mal weiter. Besten Dank für die Hilfe.