Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Pulsierender Schub im Teillast Bereich

Moin zusammen,

Ist es euch schonmal untergekommen, das euer Wagen bei Leerlauf/ Teillast einen pulsierenden vortrieb ausweist ? Man kann das so beschreiben als ob der Wagen immer wieder von hinten angestoßen wird.
Wenn man Vollgas gibt, zieht der Wagen auch gut ab ohne Probleme und reku ist auch kein Problem.

Ach ja es geht um einen 2014 S85.

Das habe ich auch gelegentlich, taucht bei mir zwischen 40 und 70 km/h auf in einem Feld von 10km/h hab ich das dann. Meist wenn ich gerade erst losgefahren bin. Ist dann aber später weg.

Oh genau so ist es auch bei mir? Tritt es bei dir öfter auf wenn du mit AP fährst ?

Ich hab gottseidank keinen AP :slight_smile:

Ist bei 4x4er oft die Kadernwelle hat der Tesla aber nicht😂
Oder bei „älteren“ Ami V8er ist das auch ganz normal im unteren Schubbereich.

Ein E Motor sollte immer absolut weich und sanft sein, Hab das absolut nicht.

Hast du die Antriebswellen mal überprüft? Fahrwerk ok? Kann eigentlich wenn dir DU i.O. ist nur was mechanisches sein….

Bei den unteren Punkten war ich auch schon und habe gestern die Antriebswellen und die integral links Diagnostiziert. Nach 590.000km kann eine Antriebswelle gerne mal klinisch tot sein😅

Das gilt aber auch nicht ohne Ausnahme!

Bei ganz langsamer Fahrt, so Schrittgeschwindigkeit ruckelt mein Raven Performance zumindest in Reichweitenmodus, wo vermutlich nur die kleine vordere Maschine mit ihren Permanentmagneten verwendet wird und die große Asynchronmaschine im Heck nur passiv mitdreht.

Ähnliches hatte ich auch über die M3 gehört, die ja ausschließlich Die neuen Motoren haben.

Gruß Mathie

Hatte unsere BKlasse sogar im Stand, da dachte man es fuhr jemand hinten auf. War leider nicht reproduzierbar, trat einfach mal so immer wieder auf und auch Mb konnte nicht helfen.

Bei mir war dieses Ruckeln oder auch als Unwucht im Antriebsstrang wahrnehmbar, meist am Morgen, zwischen 60-70 km/h aber zeitweise auch nach längerer Fahrt.
Das Ruckeln war zeitweise sehr stark, sodass ich beschleunigte oder auf die Bremse getreten bin.
Ich habe vieles ausprobiert.
Erfolg brachte das Ausschalten des Reichweitenmodus!!!
Ich fahre jetzt wieder wie mit einem neuen Tesla.
Gruss Teslafahrer